Upgradefähiger Hobbykicker oder sofort die Premiumvariante?

Geisti

Mitglied
Registriert
2 Feb 2022
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
4
Kickertisch
Lehmacher Tournament
Status
Hobbyspieler
Hallo liebe Kickeristi,

ich finde es schon ein wenig frech, mich hier anzumelden, weil ich eine Frage habe, aber ich habe schon im gesamten Bekanntenkreis herumgefragt und niemand kennt sich mit den Dingern aus... Ich mich auch nicht, also kann ich leider nichts sinnvolles beitragen. Vorerst...

Ich habe einen gemütlichen Raum im Keller, wo wir einen bei Hauskauf noch vorhandenen Kinderkicker (nein, da wird trotzdem mit Bällen und nicht mit Kindern gespielt) reingestellt haben. Jeder der das Teil sieht, möchte natürlich sofort eine Runde kickern und es macht mir selbst sehr viel Spaß. Nur ist es halt ein Kinderkicker, was bedeutet, dass er sich ständig bewegt und man spätestens nach der 2. Runde "Rücken" hat... In kürze steht ein "Jungsabend" bei mir an und ich würde gern den Kinderkicker gegen einen brauchbaren tauschen - wenn sich das weiter entwickelt, was ich mir aktuell vorstellen kann, dann gern auch etwas "Upgradefähiges".
Es muss definitös nix neues sein und ich mag Qualität, muss das aber nicht am Preis festmachen...

Vor ein paar Jahren hatte ich noch die Möglichkeit im Garten eines Freundes zu kickern, da sind so einige Abende drauf gegangen - aber den gibt es leider nicht mehr :-( ...

Bisher finde ich den Ullrich Home oder Sport ansprechend - wenn ich da etwas konfiguriere, dann ist für mich klar: Wechsellager, Dämpfer, Premiumstangen... und Zack bin ich schnell bei 700-900€ angekommen. Ob das überhaupt sein muss - keine Ahnung - ich sehe dann hier ein paar Euro mehr, damit dieses ordentlich ist und dort ein paar Euro mehr um jenes sofort ordentlich zu haben... Gibt es eventuell eine Variante mit der man schonmal die ersten richtigen Gehversuche machen kann um dann vielleicht nach und nach aufzurüsten oder erstmal irgend 'nen schweren Chinaschund in den Kleinanzeigen suchen um damit zu testen? Da geht doch bestimmt der Spaß schnell verloren...

Ich habe einfach keine Ahnung, wie ich nun am sinnvollsten weitermachen könnte und an der Stelle kommt Ihr ins Spiel... :)

Vielen Dank schonmal vorab
Geisti
 

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
1.638
Punkte Reaktionen
56
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
hallo Geisti,
wenn Gebrauchtkauf auch zur Debatte steht, dann würde ich mal die Kaufberatung und den Schnäppchenthreat studieren.
Probespielen ist vielleicht auch noch eine Idee, wenn es da in deiner Ecke Möglichkeiten gibt.

Ein klassischer solider Kicker ist ziemlich wertstabil und bei Gebrauchtkauf und Wiederverkauf ist der Wertverlust auch normalerweise nicht so gewaltig.

Einen Chinabomber aufrüsten lohnt sich meiner Meinung nach nicht, gute Komponenten (ausser Bällen vielleicht) kosten auch Geld ...

Und wenn Du die Kohle hast (oder Kredit bekommst :whistle: ), finde ich, ist ein guter Kicker eine gute Investition und ein vergleichsweise günstiges Hobby. Gegen Fahrräder, Waffen, Flugzeuge, Beziehungen oder Autos fast schon ein Schnäppchen. Also hau rein :cool:
 

Deku95

Mitglied
Registriert
21 Jan 2022
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
3
Ort
Kassel
Kickertisch
Ullrich Hime
Status
Anfänger
Moin,
bin auch noch recht neu hier und hatte genau die selbe Frage wie du. Hab jetzt über Ebay Kleinanzeigen einen Ulle Sport mit Wechsellagern, normalen Stangen und normalen Figuren für 250€ gebraucht gekauft. Dazu noch günstige Griffbänder und verschiedene neue Bälle und es spielt sich wunderbar. Das hält mit jedem Kneipenkicker mit und ist nicht mit China oder Kinderkicker vergleichbar.

Vielleicht wäre das auch eine Einstiegslösung für dich. Neue Stangen und Figuren kann man bei Ullrich immer nachbestellen, wenn man dann doch aufrüsten möchte.
 

MrMoerfi

Experte
Registriert
14 Sep 2010
Beiträge
1.007
Punkte Reaktionen
79
Ort
Leichlingen
Kickertisch
zur Zeit Lettner Evo :) und Hurrican
Status
Hobbyspieler
Vielleicht wäre das auch eine Einstiegslösung für dich. Neue Stangen und Figuren kann man bei Ullrich immer nachbestellen, wenn man dann doch aufrüsten möchte.
Wobei der Bedarf an Upgrades für reine Freizeitspieler kaum gegeben ist. Sicher haben die Standardstangen schnell mal einen Schlag, sie bleiben damit aber noch sehr lange spielbar.
Zu einem der üblichen China-Tisch wird dir hier niemand raten. Das ist rausgeworfenes Geld.
 

Geisti

Mitglied
Registriert
2 Feb 2022
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
4
Kickertisch
Lehmacher Tournament
Status
Hobbyspieler
Erstmal vielen Dank für die freundliche Unterstützung!

Einen Sport für 250, da würde ich definitös nicht nein sagen... zumal man ja alle Teile dafür bekommen sollte und man nach und nach Stangen, Figuren und sogar Spielfeld bei Bedarf tauschen könnte. Ich beobachte schon eine Weile, aber vielleicht suche ich auch falsch...

Ich komme aus der Nähe von Wesel. Kombi und auch Anhänger sind jederzeit verfügbar. Falls jemand einen heißen Tip hat ;-)
 

Kiki

Aktives Mitglied
Registriert
26 Apr 2021
Beiträge
324
Punkte Reaktionen
89
Ort
31535 Neustadt
Kickertisch
Lettner Evo
Status
Hobbyspieler
@Geisti
Soll/muss es unbedingt ein Ulle sein oder können es auch andere Hersteller sein?
Man möge mich korrigieren oder ergänzen aber ich würde folgende vorschlagen, wenn Du dich noch nicht festgelegt hast: Leo, Ulle, Lehmacher, Vector (Lettner leider geil, aber zu teuer wahrscheinlich 😂)
Welche Preisklasse wäre dein Budget?
Edit: wie weit würdest Du maximal fahren?
 

eumelzock

Moderator
Teammitglied
Registriert
22 Aug 2014
Beiträge
1.850
Punkte Reaktionen
193
Status
-
KnallDenBall und Fireball so nebenbei noch erwaehnt.
Letztere sind zT. sehr guenstig zu erwerben und sehr robust.
Auch der Hurricane von SportTime (Fireball aehnlich), ist nach seiner Preissenkung auf 799 auf einem gutem Weg.
Einen guenstigen Automaten Hoffman "Tournament Chris Marks" wuerde ich ebenfalls nicht gleich zum Sondermuell stellen, immerhin hatte AH mit dem Tisch challengertaugliches Material fuer die dtfb Basis Partnerschaft bereitgestellt.
Achja noch ein Tipp fuer die Gebrauchtsuche : Ullrichgeraete wurden vielfach als Werbekisten unters Volk gebracht, diese Kisten werden meist nicht als Ullrichkicker angepriesen und somit gelegentlich unter "Strassenpreis" angeboten.
Lehmacher hatte auch die Marke TecBall, die Sport Modelle gibts oft guenstig auf Kleinanzeigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Geisti

Mitglied
Registriert
2 Feb 2022
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
4
Kickertisch
Lehmacher Tournament
Status
Hobbyspieler
Kommt drauf an, wie viel Geld ich in die Hand nehmen muss... Bei den "Ullen" finde ich es halt gut, dass ich problemlos Ersatzteile bekommen kann, ohne viel Ahnung zu haben auf welches Baujahr, welche Kappe oder welche Schraube ich noch achten muss und den hinterher ggf. aufrüsten könnte.

Wenn Ihr mir geschlossen sagt, dass der Lehmacher für z.B. 600 ein Schnapper ist, dann schick ich dem ne Nachricht - mein Problem: Außer auf offensichtliche Beschädigungen zu achten und zu gucken ob da "augenscheinlich" irgendwas krumm ist, kann ich nichts zu den Dingern sagen... von daher sehe ich ein grundsätzlich niedrigeres Risiko bei den günstigeren Geräten - sollte sich das durchsetzen, kann ich immer noch nen Tuniertisch kaufen... dachte ich... ich bin so hin und her gerissen und möchte mir auf keinen Fall Schrott kaufen...

So 200km Umkreis würde ich sagen, ist noch in Ordnung, wenn ich den Tisch ins Auto bekomme - mit Anhänger macht das dann nicht so viel Spaß und dürfte auch dem Tisch nicht so gut gefallen... PLZ ist bei mir 46562, um den Ort noch etwas genauer einzugrenzen.

Ich habe keinen Zeitdruck, aber ihr wisst ja wie das so ist... der "haben will Faktor"...
 

Pierre

Aktives Mitglied
Registriert
21 Okt 2013
Beiträge
409
Punkte Reaktionen
34
Mi
Kommt drauf an, wie viel Geld ich in die Hand nehmen muss... Bei den "Ullen" finde ich es halt gut, dass ich problemlos Ersatzteile bekommen kann, ohne viel Ahnung zu haben auf welches Baujahr, welche Kappe oder welche Schraube ich noch achten muss und den hinterher ggf. aufrüsten könnte.

Wenn Ihr mir geschlossen sagt, dass der Lehmacher für z.B. 600 ein Schnapper ist, dann schick ich dem ne Nachricht - mein Problem: Außer auf offensichtliche Beschädigungen zu achten und zu gucken ob da "augenscheinlich" irgendwas krumm ist, kann ich nichts zu den Dingern sagen... von daher sehe ich ein grundsätzlich niedrigeres Risiko bei den günstigeren Geräten - sollte sich das durchsetzen, kann ich immer noch nen Tuniertisch kaufen... dachte ich... ich bin so hin und her gerissen und möchte mir auf keinen Fall Schrott kaufen...

So 200km Umkreis würde ich sagen, ist noch in Ordnung, wenn ich den Tisch ins Auto bekomme - mit Anhänger macht das dann nicht so viel Spaß und dürfte auch dem Tisch nicht so gut gefallen... PLZ ist bei mir 46562, um den Ort noch etwas genauer einzugrenzen.

Ich habe keinen Zeitdruck, aber ihr wisst ja wie das so ist... der "haben will Faktor"...
Mit ausgebauten Stangen passt so ein Tische meistens in einen Kombi, wenn du die Rückbank umlegst.

Der Lehmacher Tournament wäre mMn. schon ein Schnapper für 600@ und in den Tisch passen, soweit ich es bisher erlebt habe, eigentlich auch alle Ullrich Ersatzteile wie Puppen, Stangen, Puffer etc.
 

eumelzock

Moderator
Teammitglied
Registriert
22 Aug 2014
Beiträge
1.850
Punkte Reaktionen
193
Status
-
Kommt drauf an, wie viel Geld ich in die Hand nehmen muss... Bei den "Ullen" finde ich es halt gut, dass ich problemlos Ersatzteile bekommen kann, ohne viel Ahnung zu haben auf welches Baujahr, welche Kappe oder welche Schraube ich noch achten muss und den hinterher ggf. aufrüsten könnte.
Ersatzteile garkein Problem, eine Lettneraustattung (Lager, Figuren,Griffe,Stangen, ect.) ist kompatibel und wertet den Kasten auch noch spieltechnisch auf.
Ullrichbauteile passen zT nicht wirklich (Lager) oder sind zT nur unter Muehe installierbar (Figuren), Lager muessten gespiegelt werden (UllrichStangen)
Wenn Ihr mir geschlossen sagt, dass der Lehmacher für z.B. 600 ein Schnapper ist, dann schick ich dem ne Nachricht - mein Problem: Außer auf offensichtliche Beschädigungen zu achten und zu gucken ob da "augenscheinlich" irgendwas krumm ist, kann ich nichts zu den Dingern sagen... von daher sehe ich ein grundsätzlich niedrigeres Risiko bei den günstigeren Geräten - sollte sich das durchsetzen, kann ich immer noch nen Tuniertisch kaufen... dachte ich... ich bin so hin und her gerissen und möchte mir auf keinen Fall Schrott kaufen...
600 .. gerne. Die bekommt man in dem Zustand immer zurueck.
Lehmacher sind wie Panzer, genauso robust und aehnlich schwer !
Selbst ein 20 Jahre alter Jungendkeller Kasten sollte zu 99% reparierbar sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Coccyx

Experte
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.016
Punkte Reaktionen
124
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Mein Leo Pro Sport wurde mit nem Honda Jazz hier abgeholt. Ich war skeptisch aber die Klappe ging tatsächlich noch zu und ein Beifahrer saß auch noch drin.
Platz ist in der kleinsten Hütte 😬
 

Apple

Aktives Mitglied
Registriert
16 Nov 2020
Beiträge
169
Punkte Reaktionen
55
Ort
Rauenberg
Kickertisch
Lettner Evolution Pro
Status
Hobbyspieler
In einen Kombi bekommst du problemlos einen Kicker. Figuren ab, Stangen raus und Beine ab.
Hier gibts so viele Experten, dass du problemlos passende Ersatzteile (auch wenn es vielleicht nicht die ursprünglichen Originalteile sind) empfohlen bekommst, falls doch etwas getauscht werden muss.
250€ für einen Ullrich Sport wie oben genannt ist echt nicht der normale Gebrauchtmarktpreis. Klar, gibt es sowas mal, aber ob es dann in der Nähe ist und du gerade schnell genug bist?
600€ für den Lehmacher sind sicherlich ein sehr guter Preis und du bekommst viel Kicker.
 

eumelzock

Moderator
Teammitglied
Registriert
22 Aug 2014
Beiträge
1.850
Punkte Reaktionen
193
Status
-
Eigentlich muss man bei einem Transport im Kombi nur die 2er Stangen herausnehmen und den Rest mittig mit MalerKrepp/Rodlocks fixieren, passt dann in die meisten Caravan/Kombi Modelle. Meist sind die hintern Radkaesten ein Problem, da nimmt man die Beine als Erhoehung und schon passts wieder. Ein dicker Kicker > 110kg wird halt etwas schooflig zu hantieren sein, da waere Platz zum Rangieren schon angebracht oder man hat eine ebene Ladekante !
 

Geisti

Mitglied
Registriert
2 Feb 2022
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
4
Kickertisch
Lehmacher Tournament
Status
Hobbyspieler
Perfekt - dann mache ich mir über den Transport schonmal keine Gedanken mehr. Hab einfach mal in Bottrop angefragt... bei 800 ist mir das noch ein bisschen zu viel Risiko, wenn es doch nicht zündet...
Wie lang ist denn die längste Stange normalerweise? Dann könnt ich nämlich mal vorab messen... ;-)


FETTES DANKESCHÖN nochmal für die tolle Unterstützung!
 

eumelzock

Moderator
Teammitglied
Registriert
22 Aug 2014
Beiträge
1.850
Punkte Reaktionen
193
Status
-
ca 130cm, modell abhaengig ... aber wie gesagt Radkaesten mit einberechnen !
 

Apple

Aktives Mitglied
Registriert
16 Nov 2020
Beiträge
169
Punkte Reaktionen
55
Ort
Rauenberg
Kickertisch
Lettner Evolution Pro
Status
Hobbyspieler
Sehe das wie Schmitt. Warum sich das Leben unnötig schwer machen? Und am Ende bleibt man irgendwo hängen und ärgert sich dann aber richtig nur weil man sich nicht 5 Minuten mehr Zeit genommen hat.
Außerdem kannst dann Zuhause gleich Mal die Lager richtig reinigen 😉
 

eumelzock

Moderator
Teammitglied
Registriert
22 Aug 2014
Beiträge
1.850
Punkte Reaktionen
193
Status
-
Die Schublade kann man auch entfernen, mit den Stangen kommen da Locker 20kg zusammen
 

eumelzock

Moderator
Teammitglied
Registriert
22 Aug 2014
Beiträge
1.850
Punkte Reaktionen
193
Status
-
Sehe das wie Schmitt. Warum sich das Leben unnötig schwer machen? Und am Ende bleibt man irgendwo hängen und ärgert sich dann aber richtig nur weil man sich nicht 5 Minuten mehr Zeit genommen hat.
Hm, also wenns da um die Stangen geht, die High Power sind nahezu unkaputtbar, die biegen nicht so "schnell" wie zB eine Premium
 

Apple

Aktives Mitglied
Registriert
16 Nov 2020
Beiträge
169
Punkte Reaktionen
55
Ort
Rauenberg
Kickertisch
Lettner Evolution Pro
Status
Hobbyspieler
Dann wird die Schramme an der Wohnungstür oder dem Auto halt mit High Power Stangen noch tiefer 🤪
Kann ja jeder machen wie er will. Mir machts echt nix aus 26 Schrauben mit dem Akkuschrauber rauszudrehen. Da dauert es bei mir länger Stangen irgendwie zu fixieren.
 

eumelzock

Moderator
Teammitglied
Registriert
22 Aug 2014
Beiträge
1.850
Punkte Reaktionen
193
Status
-
Kommt ja auch immer auf die Gegebenheiten an, ausm 4ten Stock ohne Lift trag ich den auch nur nackt runter ;)
Und beim Kauf ziehe ich auch gerne alle Figuren ab, da ich meine ureigene Art habe, die Figuren auf der Stange zu fixieren.Dies ist auch der Grund danach die Stangen im Kicker zu belassen, weils doch etwas zeitaufwaendig ist. Zb. wenn der Kasten auf ein Turnier geht, das kostet ordentlich Zeit 2 mal auf und abbauen ...
 

MrMoerfi

Experte
Registriert
14 Sep 2010
Beiträge
1.007
Punkte Reaktionen
79
Ort
Leichlingen
Kickertisch
zur Zeit Lettner Evo :) und Hurrican
Status
Hobbyspieler
Ich würde auf jeden Fall alle Stangen raus machen, mit dem Akkuschrauber geht das ruckzuck und trägt sich angenehmer
Sehe ich auch so. Der Lehmacher bewegt sich in der obersten Gewichtsliga. Den trägt man mit Stangen auch nicht mal eben hochkant durch eine Tür. Wer den schon mal ohne Beine und Stangen zu zweit aus dem 4. Stock getragen hat kann das bestätigen.
P.S.: Hab schon mal das Vergnügen gehabt, 2 Lehmacher aus einer Schule eine Treppe mit konisch verlaufenden Stufen zu transportieren, alleine. Die haben mich auf der Sackkarre quasi die Treppe runtergezogen.
 

Geisti

Mitglied
Registriert
2 Feb 2022
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
4
Kickertisch
Lehmacher Tournament
Status
Hobbyspieler
Ich möchte mich noch einmal bei allen hier für die konstruktiven Tips bedanken! Es ist dann der Lehmacher geworden und ich bereue es bisher nicht, außer dass ich erst 3 Partien spielen konnte und mir irgendwie mal Zeit freischaufeln und jemanden als Gegner suchen muss ;-)

Tausend Dank auch nochmal an den VK, welcher sich wirklich Zeit genommen hat, mir auch noch das ein oder andere zu erklären!

Sport verbindet...... ;-)
 

Kubala

Aktives Mitglied
Registriert
20 Aug 2013
Beiträge
292
Punkte Reaktionen
10
Glückwunsch dazu, ich mag den Lehmacher. Irgendwann gehört das Klingeln der Plättchen an den Puffern einfach dazu :)
 
Oben