Unterwasser Kickern in Kassel am 15. September

Jadam

Aktives Mitglied
Registriert
18 Feb 2007
Beiträge
118
Punkte Reaktionen
0
Hallo Freunde,
dieser Veranstaltungshinweis wendet sich an all diejenigen, die nicht immer allzu ernst an einen Kickertisch herantreten.
Denn unterwasser ist einges anders: Rauchen kann man nicht, meckern und Schimpfen ist verbal nicht möglich, der Ball spielt sich nicht ganz so schnell und es geht ausschliesslich um den Spaß.
Wer am 15. September Zeit hat und in Kassel mitmachen möchte informiere sich bei folgenden Link
http://www.unterwasser-kicker.de
 

Jadam

Aktives Mitglied
Registriert
18 Feb 2007
Beiträge
118
Punkte Reaktionen
0
Hier mal ein Bild vom ersten Test. Falls jemand für einen solchen Spaß zu haben ist ein par Plätze sind noch zu haben. Also einfach anmelden.
 

Anhänge

  • halbversenkt.jpg
    halbversenkt.jpg
    157,5 KB · Aufrufe: 604

Dako

Administrator
Teammitglied
Registriert
31 Okt 2004
Beiträge
1.430
Punkte Reaktionen
91
Ort
Hamburg
Kickertisch
Rosch
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Die Veranstaltung muss ja ein grosser Erfolg gewesen sein, hab grad in den Sat 1 Nachrichten gehört, dass 120 Leute mitgemacht haben.
 

Jadam

Aktives Mitglied
Registriert
18 Feb 2007
Beiträge
118
Punkte Reaktionen
0
Guten Morgen, Dako und liebe Tischfussballfreunde das war wahrlich ein Rummel.
Letzten Endes waren es auch mehr als 120 Spieler, weil einige vom Vortag unbedingt nochmal spielen wollten, so daß wir gerade in der Nacht einige Doppel gespielt haben.
Sicher ist, die würden alle wieder spielen und an Land üben die jetzt bestimmt auch hin und wieder.

Ich muß allerdings etwas richtig stellen weil die Medien auf der Suche nach Superlativen manchmal abheben. Wir haben keinen Guiness Rekord gemacht und auch nicht machen wollen, denn es ging nicht darum beeindruckend lange mit möglichst wenig leuten zu spielen, sonden, maximal viel Spaß möglichst vielen Interessierten zu bringen.

Manchmal muß man vielleicht Umwege gehen um den Tischfussball als hoffentlich zukünftige Breitensportart an Land mit mehr nachdruck in die Öffentlichkeit zu rücken.
So jedenfalls der Kerngedanke aus unserer Sicht.

Falls also jemand eine Idee hat und den willen, sowie Kraft hat sie mit uns umzusetzen der kann uns kontakten. Denn den Tisch gibt es nun und wir sind für solch einen Spaß nach einer kurzen Regenerationszeit sicherlich wieder zu haben.
 

klaschatx

Meister
Registriert
8 Feb 2006
Beiträge
3.233
Punkte Reaktionen
5
Ort
Mülheim an der Ruhr
Hi Jadam,

kannst du bitte noch ein paar Worte zum Tisch schreiben? Es wird ja schon mal nach Outdoor-Tischen gesucht - wie und aus welchem Material ist ein solcher Unterwassertisch gebaut?

Danke und Gruß
klaschatx
 

Jadam

Aktives Mitglied
Registriert
18 Feb 2007
Beiträge
118
Punkte Reaktionen
0
Na klar,
also der Tisch wurde extra für den Einsatz unterwasser konzepiert.

Schlagfester Vollkunststoff chlorresistent mit einer Dichte weit über 1 damit er problemlos versinkt.
Viel Edelstahl V4A um der Schwimmbadnorm gerecht zu werden.

Den Ballrücklauf habe ich aus Acryl gebaut. Alles zum Verschrauben weil Kleber mit Lufteinschlüssen bei höheren Drücken probleme bringen könnte.

Die Figuren sind Themengerecht gewählt mit Neptun und (Poseidons) Frau Amphitrite.
 

Anhänge

  • meerjungfrau.jpg
    meerjungfrau.jpg
    30,2 KB · Aufrufe: 566
  • neptun.jpg
    neptun.jpg
    30 KB · Aufrufe: 559

kaoskicker

Aktives Mitglied
Registriert
17 Jan 2007
Beiträge
332
Punkte Reaktionen
0
Ort
Garmisch/Regensburg
Echt Respekt. Sehr viel Arbeit für eine relativ "sinnlose" Idee. Ich mag sowas ;-)
Würd ich gern mal ausprobieren, Unterwasserkickern. Ist da zumindest so etwas Ähnliches wie Spiel möglich?

Edit: Habs grad gelesen: Ein 150 g schwerer Stahlball. Da geht gut was ab! Würde die Haltbarkeit eines Kickers über Wasser ganz schön verringern.
 
Oben