Ullrich Sport Ball

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
101
Punkte Reaktionen
1
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
gepimpter China Kracher, Ullrich Compact
Status
Familienspieler
Hallo Leute,

kennt von euch jemand den neuen Ullrich Sport Ball? Ist der weiße genau der gleiche wie der orange? Was haltet ihr von den Bällen?


viele Grüße
Mike
 

Stecki

Aktives Mitglied
Registriert
12 Aug 2008
Beiträge
214
Punkte Reaktionen
0
ist ein sehr genialer Ball!

Speileigenschaften sind ähnlich dem Leo Soccer, aber er ist nahtlos und wie ich finde etwas schneller. Macht auf jeden Fall Laune! Die Oberfläche ist etwas "samtig", dadurch lässt er sich gut kontrollieren, aber ist auch für Zieher und Schieber gut geeignet.
 

Stecki

Aktives Mitglied
Registriert
12 Aug 2008
Beiträge
214
Punkte Reaktionen
0
wieso? Fan von glatten Bällen? Dann ists definitiv nicht Dein Ball. Aber Soccerer dürften Ihren Spass damit haben.
 

LittleCollignon

Aktives Mitglied
Registriert
18 Nov 2006
Beiträge
457
Punkte Reaktionen
0
Nein ich finde die leo Soccerbälle schon ziemlich gut. Aber noch weicher sollten die bälle dann eigentlich nicht sein. Samtig klingt irgendwie nach Korkball, und ich verbinde mit dem Wort "samtig" eigentlich eher einen langsamen Ball. Aber ich kenne die Ullrichbälle nicht besonders gut.
 

Stecki

Aktives Mitglied
Registriert
12 Aug 2008
Beiträge
214
Punkte Reaktionen
0
dann trifft das Wort wohl doch nicht so zu... der Ball ist etwa gleich hart wie der Leo, nur das Finish ist eben etwas samtig. Hat mit Kork auf jeden Fall nix am Hut ist wie gesagt auch eher etwas schneller.
 

<|GENIUS|>

Aktives Mitglied
Registriert
21 Aug 2008
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
0
Ort
Rostock
tag zusammen,

hab sowohl nen orangenen als auch nen weissen ulleball bei den kneipensportlern bestellt (gibts den noch woanders??). der preis is zwar etwas happig, aber noch ok. gleich nen kleinen vorrat von bestellt, die haben wohl nicht mehr so viel davon da, kleine Menge und hohe nachfrage blabla.

konnte zwischen den farben keinen unterschied im spielverhalten feststellen. orange is etwas gewöhnungsbedürftig, gefällt mir aber nach ein paar spielen sehr gut. beim tornado fand ichs anfangs auch komisch, roter ball. man gewöhnt sich aber schnell dran. samtig würde ich die oberfläche auch nicht bezeichnen, eher wie sehr sehr zäher kaugummi. von kork kilometerweit entfernt. supergriffiger, damit geht echt alles an übersteigern und soweiter. geile kontrolle, mein rechtslang... holla! is etwas schwerer als die anderen die man so kennt (p4p leo etc), wenn man aber ordentlich draufbrät wird das ding irre schnell und scheppert ordentlich im tor, schon fast wie der tornado. harte banden sind ein traum. find ihn für tictacs sogar besser als nen leo da er laufruhiger is, liegt wohl am gewicht. und er springt nicht so oft ausm tisch wie ein leo ball. kriegt aber auch recht schnell kerben und schrammen. immer noch spielbar, aber gefühlt macht er nen doppelt so schnellen alterungsprozess durch wie ein leoball. man kann halt nicht alles haben.

für trickser und ballerinas: nimm nen leo bei 5er bis 10er übersteiger kombis oder so, is leichter & nen ticken schneller. ansonsten is der ulleball ne echte alternative zu den anderen, keine frage.

cheers,
g
 

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
101
Punkte Reaktionen
1
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
gepimpter China Kracher, Ullrich Compact
Status
Familienspieler
Hey Leute,

danke für die Antworten. Schade, das mit den Kerben. Hab schon gedacht, die Tage des Leo Soccer Balls wären gezählt ... Na ja ...
Werd mir auf jeden Fall auch ein paar Ullrich-Sport Bälle bestellen (wenn ich noch welche krieg). Meines Wissens gibts die nur bei kneipensportler.de.

@ Genius: was is'n bitte ne 5er bis 10er Übersteiger Kombi? Hört sich ja kriminell an!

Cheers
Mike
 

A-GAME

Aktives Mitglied
Registriert
8 Feb 2009
Beiträge
179
Punkte Reaktionen
0
Schwerer, laufruhiger, und griffiger als 3L??
Klingt nach dem absoluten Traumball!
Wie ich diese LLL Bälle schon alleine wegen dem zu geringen Gewicht verachte.
Werde das mal testen und hoffe dann das es bald für P4P was ähnliches gibt....
 

lusibu

Experte
Registriert
17 Jan 2007
Beiträge
1.213
Punkte Reaktionen
0
Ort
.at
A-GAME schrieb:
Schwerer, laufruhiger, und griffiger als 3L??
Klingt nach dem absoluten Traumball!
Wie ich diese LLL Bälle schon alleine wegen dem zu geringen Gewicht verachte.
Werde das mal testen und hoffe dann das es bald für P4P was ähnliches gibt....

Bin ja total bei dir..aber griffiger? NOCH GRIFFIGER? :D
 

A-GAME

Aktives Mitglied
Registriert
8 Feb 2009
Beiträge
179
Punkte Reaktionen
0
lusibu schrieb:
A-GAME schrieb:
Schwerer, laufruhiger, und griffiger als 3L??
Klingt nach dem absoluten Traumball!
Wie ich diese LLL Bälle schon alleine wegen dem zu geringen Gewicht verachte.
Werde das mal testen und hoffe dann das es bald für P4P was ähnliches gibt....

Bin ja total bei dir..aber griffiger? NOCH GRIFFIGER? :D


So ist das eben mit dem "Soccern". Zumindest da wo ich rumhänge ist das gleichbedeutend mit: maximale Ballkontrolle bei möglichst obszöner Ballbehandlung. D.h. der Ball muss wirklich bei allen Manövern und Tricks sehr zuverlässig mitmachen und an der Puppe bleiben.
Für manche die Gral des Tischfussballs, für andere pervers ;)
Es gibt eben nur die extreme, das solltest du als Tornadobesitzer bestens kennen.

Aber ehrlich gesagt ist es eher der Wunsch nach gleichbleibenden Spielverhalten als nach noch mehr Griffigkeit. Das kommt dann auf das selbe raus :)
Durch das höhere Gewicht verspringt der Ball nicht mehr, und bleibt in der Regel dort wo man ihn hinbefördert hat ohne ständig "wegzueiern". Somit ist er also leichter zu kontrollieren und genau darum geht es eigentlich.

Ich denke das sehen viele ähnlich.

btw ich liebe den Tornado Ball genau aus dem Grund, aber etwas griffiger könnte er schon sein.
 

<|GENIUS|>

Aktives Mitglied
Registriert
21 Aug 2008
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
0
Ort
Rostock
mahlzeit,

ne 10er übersteiger kombi klingt nicht nur kriminell, die isses auch! mit nem richtig klebrigen ball ein traum, da weiß der goalie bald nimmer, wo oben & unten ist, geschweige denn wo der ball nun reinknallt... Für Ösis is der ball sicher noch "schlimmer" als die anderen soccerbälle, aber wer auf nem garlando zuhause is sollte sich ma nicht so weit ausm fenster lehnen ;) locker bleiben, lusibu! auch ein garlando hat vorteile, man muss nur etwas länger danach suchen (y)

was präziseres und konstanteres als nen tornadoball wirste kaum finden, der hat auch noch nach nem jahr die gleiche form und laufruhe. mehr grip könnte er haben, aber das soll ja mit dem neuen modell eh besser werden (gibtzs den schon irgendwo??) soccer murmel bleibt hat murmel, mal mehr, mal weniger. griffig UND laufgenau sind in einem ball glaub nicht zu vereinen, aber seit es süss-sauer beim imbiss um die ecke gibt würde mich auch das nimmer wundern :LOL:
 

lusibu

Experte
Registriert
17 Jan 2007
Beiträge
1.213
Punkte Reaktionen
0
Ort
.at
Schimpfen eh immer nur die über Garlando, die nich drauf spielen können.. ;)
 

A-GAME

Aktives Mitglied
Registriert
8 Feb 2009
Beiträge
179
Punkte Reaktionen
0
<GENIUS> schrieb:
mahlzeit,

ne 10er übersteiger kombi klingt nicht nur kriminell, die isses auch! mit nem richtig klebrigen ball ein traum, da weiß der goalie bald nimmer, wo oben & unten ist, geschweige denn wo der ball nun reinknallt... Für Ösis is der ball sicher noch "schlimmer" als die anderen soccerbälle, aber wer auf nem garlando zuhause is sollte sich ma nicht so weit ausm fenster lehnen ;) locker bleiben, lusibu! auch ein garlando hat vorteile, man muss nur etwas länger danach suchen (y)

was präziseres und konstanteres als nen tornadoball wirste kaum finden, der hat auch noch nach nem jahr die gleiche form und laufruhe. mehr grip könnte er haben, aber das soll ja mit dem neuen modell eh besser werden (gibtzs den schon irgendwo??) soccer murmel bleibt hat murmel, mal mehr, mal weniger. griffig UND laufgenau sind in einem ball glaub nicht zu vereinen, aber seit es süss-sauer beim imbiss um die ecke gibt würde mich auch das nimmer wundern :LOL:

Ja genau, so siehts aus!
Tornadostyle highspeed TickTacks und chirurgische Pullshots ohne 30 sekündige Setupzeit auf einem Soccer... *sabber* (Ok, ok, man darf ja noch träumen) ;)
 

Henne

Sehr aktives Mitglied
Registriert
19 Jun 2006
Beiträge
547
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kiel
A-GAME schrieb:
Tornadostyle highspeed TickTacks und chirurgische Pullshots ohne 30 sekündige Setupzeit auf einem Soccer... *sabber* (Ok, ok, man darf ja noch träumen) ;)

Das ist genau das, was der Fireball bietet
 

A-GAME

Aktives Mitglied
Registriert
8 Feb 2009
Beiträge
179
Punkte Reaktionen
0
Henne schrieb:
A-GAME schrieb:
Tornadostyle highspeed TickTacks und chirurgische Pullshots ohne 30 sekündige Setupzeit auf einem Soccer... *sabber* (Ok, ok, man darf ja noch träumen) ;)

Das ist genau das, was der Fireball bietet

Yep. Der FB Tisch hat klasse, ist flexibel und man kann wirklich fast alles darauf spielen. Dagegen ist der Tornado ziemlich eingleisig. Das Problem ist das er noch nicht so weit verbreitet ist wie die ottonormalsoccer.
 

patritsch

Experte
Registriert
31 Jan 2008
Beiträge
2.246
Punkte Reaktionen
0
Ort
Dormagen
A-GAME schrieb:
Henne schrieb:
A-GAME schrieb:
Tornadostyle highspeed TickTacks und chirurgische Pullshots ohne 30 sekündige Setupzeit auf einem Soccer... *sabber* (Ok, ok, man darf ja noch träumen) ;)

Das ist genau das, was der Fireball bietet

Yep. Der FB Tisch hat klasse, ist flexibel und man kann wirklich fast alles darauf spielen. Dagegen ist der Tornado ziemlich eingleisig. Das Problem ist das er noch nicht so weit verbreitet ist wie die ottonormalsoccer.
Und besonders geil ist der FB unter sozialen Gesichtspunkten: Lädt man Kollegen ein, die einen anderen Tisch gewohnt sind, kommt nach einer kurzen Eingewöhnungsphase schon richtig Freude auf: Die Soccer-Helden pinnen ihre Bälle, die Turniersieger-Fraktion freut sich über saubere Zug-Eigenschaften, und die Bolzer über den schnellen, schweren Ball.
 

Ähnliche E-Roller Themen

Oben