Ullrich Kaufberatung Tuniertraining

LongShotTwin

Neues Mitglied
Registriert
23 Dez 2010
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Ort
NRW
Hallo liebe User :D
Da ich vorhatte mir einen Tischkicker anzuschaffen, der nicht mehr als 500 € kostet, ist der Ullrich-Home in meine engere Auswahl gekommen.
Ich spiele seit fast 4 Jahren mit einem festen Doppelpartner. Wir haben bis jetzt in Jugendzentren und Kneipen an Löwen Soccertischen bzw. Löwen Home Modellen gespielt. Daher wollte ich wissen ob der Ullrich Home zum trainieren sinvoll ist. Das heist Passspiel von 2er auf 3er und 5er auf 3er. Abroller, Jets und Push/Pullshots. Wir wollen auf dem Tisch mehrmals die Woche auf guten Niveu trainieren ... sprich : auch für Tuniere ...

Ich hoffe auf schnelle Antwort ... :D DANKE
 

manni69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Jan 2006
Beiträge
595
Punkte Reaktionen
1
Ort
Rodheim v.d. Höhe
Der Ullrich reicht vollkommen aus für eure Zwecke.
Auf Turnieren werdet Ihr nach kurzer Eingewöhnungszeit mit
den anderen Tischen zurecht kommt.

lg manni
 

patritsch

Experte
Registriert
31 Jan 2008
Beiträge
2.234
Punkte Reaktionen
0
Ort
Dormagen
Der Ulle Home ist ein echt guter Tisch, wenn man bedenkt, wie wenig man dafür bezahlen muss. Er spielt sich prinzipiell wie die großen L-Tische, so dass man vernünftig darauf trainieren kann. Ein paar Abstriche muss man natürlich machen, weil es letztendlich doch nicht das Gleiche ist, aber es gibt ja in der Preisklasse sowieso keine Alternative.

.
 

LongShotTwin

Neues Mitglied
Registriert
23 Dez 2010
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Ort
NRW
was heißt abstriche ... in wie fern ... mir ist klar das es eben kein p4p ist aber für p4p tuniere und ähnliches ist er gut ? .... kann mir jemand auch was zu den stangen und dem melamin beschichteten spielfeld sagen was genau heist das ? DANKE FÜR DIE SCHNELLEN ANTWORTEN :D
 

patritsch

Experte
Registriert
31 Jan 2008
Beiträge
2.234
Punkte Reaktionen
0
Ort
Dormagen
Kann ich noch nicht mal genau sagen. Fühlt sich halt anders an. Wer milimetergenau für P4P trainieren will, holt sich auch den Tisch. DTFB-Spieler haben zuhause nen Tecball oder nen Leo Tournament. Wer kein Geld hat, kauft Ullrich. Besser wirst Du mit so nem Ding trotzdem. Ich kenn sogar Leute, die trainieren für P4P mit nem Fireball. Würde ich zwar nicht unbedingt empfehlen (außer am Anfang), geht aber auch.

.
 

LongShotTwin

Neues Mitglied
Registriert
23 Dez 2010
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Ort
NRW
danke für deine schnelle antwort ; )

wir wollen ja nicht mm genau trainieren ... allerdings wollen wir besser werden und da wir schon ne recht gute grundlage haben wollte ich wissen ob der tisch auch gut für spieler ist die regelmäßig und ernsthaft trainieren oder ob der tisch nur was für gelegenheitsspieler ist ?! ich entnehme deiner aussage aber das der tisch empfehlenswert für unsere zwecke ist und man darauf gut trainieren kann ? ... ( auch für p4p tuniere ) ... also abroller jets pässe ect. sind darauf gut zu spielen ohne das der ball rutscht oder ähnliches ? ... danke im vorraus :D
 

patritsch

Experte
Registriert
31 Jan 2008
Beiträge
2.234
Punkte Reaktionen
0
Ort
Dormagen
Ja, für Eure Zwecke ist das ein prima Tisch. Die Unterschiede zu den großen L-Tischen sind nicht unbedingt dramatisch, und keinesfalls proportional zum Preisunterschied. Wenn Du auf nem Ulle richtig abgehst, rockst Du auch nen P4P, nur fühlst Du Dich vielleicht erstmal nur 90%ig zuhause statt 100%ig.

.
 

Master_Skull

Experte
Registriert
16 Mai 2006
Beiträge
1.002
Punkte Reaktionen
0
kann patritsch nur zustimmen. in unserem vereinsheim stehen nur ullrich kicker und der unterschied zu den 3Ls ist jetzt wirklich nicht die welt. darum kauft euch den ruhig. wenn ihr den tisch nicht mehr wollt, bekommt ihr den notfalls auch mit verkraftbaren wertverlusten wieder los!
 

manni69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Jan 2006
Beiträge
595
Punkte Reaktionen
1
Ort
Rodheim v.d. Höhe
Jet´s, Pin´s und den Rest kannst Du ohne Probleme auf dem Ullrich spielen..
Habe selber einen, und habe den Kauf bis jetzt nicht bereut (y)

@Patritsch: Frohes Fest wünsche ich Dir ;-) Wir sehen uns im neuen Jahr in Kalk. ;)
@Der Rest: Euch auch ein frohes Fest, und nicht zuviel Gewichtszunahme :)

lg manni
 

LongShotTwin

Neues Mitglied
Registriert
23 Dez 2010
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Ort
NRW
Danke für die schnelle, ehrliche und freundliche beratung ... euch allen ein frohes fest und einen guten rutsch ins neue jahr :D
 

telltodd

Mitglied
Registriert
12 Jan 2009
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Ort
Karlsruhe
Ich benutze ebenfalls den Ullrich Home fürs Turniertraining.
Wenn ihr sicher nur P4P spielen wollt, dann bietet es sich an, die entsprechenden eckigen Griffe drauf zu machen. Hab' ich auch gemacht und bringt deutlich was. (y)
Damit fällt einem die Umstellung auch weniger schwer.

Dadurch, dass auf dem neuen Ullrich P4P jetzt auch Ullrich-Figuren draufkommen seid ihr mit nem Ullrich-Home fürs Training noch ein Stück näher am neuen P4P dran...

Cheerz,
telltodd
 
Oben