Biete Ullrich Compact mit Upgrades

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
2.075
Punkte Reaktionen
282
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
Ich verkaufe meinen Ullrich Compact.
Er hat als Upgrades das Premiumspielfeld, Puffer mit Scheiben und Figuren mit Gewicht, Wechsellager auch, das ist aber Grundausstattung.
Der Zustand ist prima
Abholen geht im Kreis RT/TÜ
Preisvorstellung 790 VB
Ich glaube der Neupreis liegt ohne Upgrades bei 949Euro.
Fotos kommen später
 

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
2.075
Punkte Reaktionen
282
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
So, hier die Bilder, die Stangen mit Figuren fotografiere ich später.
 

Anhänge

  • Ullecompact.JPG
    Ullecompact.JPG
    707,3 KB · Aufrufe: 43
  • Ullecompact_01.JPG
    Ullecompact_01.JPG
    629,1 KB · Aufrufe: 40
  • Ullecompact_02.JPG
    Ullecompact_02.JPG
    773,5 KB · Aufrufe: 38
  • Ullecompact_03.JPG
    Ullecompact_03.JPG
    479,2 KB · Aufrufe: 32
  • Ullecompact_04.JPG
    Ullecompact_04.JPG
    661,7 KB · Aufrufe: 34
  • Ullecompact_05.JPG
    Ullecompact_05.JPG
    776,8 KB · Aufrufe: 37

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
2.075
Punkte Reaktionen
282
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
Weitere Bilder ...
 

Anhänge

  • Ullecompact_06.JPG
    Ullecompact_06.JPG
    716,4 KB · Aufrufe: 19
  • Ullecompact_07.JPG
    Ullecompact_07.JPG
    561,6 KB · Aufrufe: 17
  • Ullecompact_08.JPG
    Ullecompact_08.JPG
    804,5 KB · Aufrufe: 19
  • Ullecompact_09.JPG
    Ullecompact_09.JPG
    1 MB · Aufrufe: 19
  • Ullecompact_10.JPG
    Ullecompact_10.JPG
    966,2 KB · Aufrufe: 20
  • Ullecompact_11.JPG
    Ullecompact_11.JPG
    1,2 MB · Aufrufe: 19
  • Ullecompact_12.JPG
    Ullecompact_12.JPG
    932,7 KB · Aufrufe: 21

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
2.075
Punkte Reaktionen
282
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
Habe ich erwähnt, dass es natürlich Forumsrabatt gibt ;-)
 

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
2.075
Punkte Reaktionen
282
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
Erledigt
 

Ulisses

Mitglied
Registriert
5 Jan 2024
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
6
Kickertisch
Will selber bauen - aus Spass an der Freud!
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Hallo Peter,

darf ich fragen, warum du den verkaufen willst?
Bist du unzufrieden mit dem Konzept / Qualität - hat er spezielle Schwächen?

Frage deshalb, weil ich gerade vorhabe mir einen ähnlichen selber zu bauen.

Danke für Info und netten Gruß!


🙋‍♂️
 

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
2.075
Punkte Reaktionen
282
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
Hallo Ulisses,
ich hatte keine Verwendung dafür und so wie ich das gedacht hatte wars dann auch nicht, es geht gut zu spiele, Nachteile vielleicht zum tragen immer noch schwer aber zum spielen trotzdem leicht.
Aber insgesamt ein schicker und solider Tisch, gut spielbar, aber wenn man Patz für einen "stationären Kicker" hat, sind die schweren Modelle vielleicht doch besser geeignet, so ist es zumindest be mir... ;-)
Grüße
Peter
 

Ulisses

Mitglied
Registriert
5 Jan 2024
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
6
Kickertisch
Will selber bauen - aus Spass an der Freud!
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Hallo Peter,

danke für deine schnelle Antwort.

Ich hatte es nach meinen Recherchen schon vermutet, was den Ullrich compact angeht:
zu schwer zum Tragen und zu leicht (wackelig) zum Spielen.

Was würdest du von folgendem Konzept halten:
Der Compact mit optionalen Zusatzgewichten und mehr Stabilität durch höhere Materialstärke (Multiplex 30er)
und das Ganze fest verleimt und nicht nur gezapft und verkorgt ähh geschraubt.

Was hältst du davon?

Danke für deine Meinung!
LG Uli
(y)
 

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
2.075
Punkte Reaktionen
282
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
Wäre dann ja sowas wie ein Ulle ProSport, oder?
Da lassen sich die Beine ja auch im Kicker verstauen und die Stangen dank Wechsellager schnell entfernen ...
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.863
Punkte Reaktionen
611
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Hallo Peter,

danke für deine schnelle Antwort.

Ich hatte es nach meinen Recherchen schon vermutet, was den Ullrich compact angeht:
zu schwer zum Tragen und zu leicht (wackelig) zum Spielen.

Was würdest du von folgendem Konzept halten:
Der Compact mit optionalen Zusatzgewichten und mehr Stabilität durch höhere Materialstärke (Multiplex 30er)
und das Ganze fest verleimt und nicht nur gezapft und verkorgt ähh geschraubt.

Was hältst du davon?

Danke für deine Meinung!
LG Uli
(y)

Das klingt super, ich verrate aber nicht warum 😂
 

e.t.chen

Moderator
Teammitglied
Registriert
28 Apr 2006
Beiträge
2.979
Punkte Reaktionen
427
Ort
Rostock
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Wichtig ist meines Erachtens, dass die Verbindung zwischen Korpus und Beinen sehr stabil ist und die Beine im ausgeklappten Zustand gut verspannt sind. Dann wackelt da auch nichts.
Wenn du dann Punkte hast, an denen du Zusatzgewichte befestigen kannst, steht der Tisch wie ein Stein.
Zum Transport dann die Gewichte ab, Beine einklappen und gut ist.

Ich hab einen Libero und der spielt sich ohne Zusatzgewichte Recht wabbelig.
Daneben hab ich einen Eigenbau mit klappbaren Beinen. Roh Gewicht knapp 70 kg. Dort sind die Beine nach Aufbau über Kreuz verstrebt und es hängen unten zwei Gewichte a 15 kg dran und es liegen zwei Sandsäcke über den Streben. So kommt der Tisch auf ein Kampfgewicht von etwa 130 kg würde ich schätzen und steht extrem stabil.

Ein Vector hingegen punktet bspw auf dem Papier mit seinen Zusatzgewichte und dem daraus resultierenden Gesamtgewicht. Da das Gewicht aber direkt unterm Spielfeld sitzt und die Beinverbindungen nicht sehr stabil sind, neigt der ganze Tisch in der Praxis dazu zu "schwimmen" und fühlt sich trotz des Gewichts wabbelig an. Zumindest meiner Erfahrung nach.

Daher ist meiner Meinung nach der erste wichtige Punkt die Beinverbindung und die Gesamtstabilität.
 

Ulisses

Mitglied
Registriert
5 Jan 2024
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
6
Kickertisch
Will selber bauen - aus Spass an der Freud!
Status
ambitionierter Hobbyspieler
....Zitat: Daher ist meiner Meinung nach der erste wichtige Punkt die Beinverbindung und die Gesamtstabilität.....

Genau das dürfte der (Schwach-) Punkt beim Compact sein. Die 1-Punkt-Fixierung als Drehachse der Klappbeine. Die kann einfach nicht dle optimale Stabilität bieten.
 

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
147
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
Leo Tournament Pro, Ullrich Compact
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Also ich muss jetzt mal dem hier sich im Begriff des Entstehens befindlichen Eindruck, der Ullrich Compact sei wackelig einigermaßen entschieden widersprechen! Auch die Floskel „zum Tragen zu schwer, zum Spielen zu leicht“ finde ich etwas unpassend.
Ich habe seit 2,5 Jahren einen Compact, bespiele ihn jeden Tag allein und mindestens einmal die Woche zu viert, hatte ihn schon u.A. auf Klassenfahrt und auf einem großen Turnier dabei: es hat sich noch nie jemand darüber beschwert, dass der Tisch wackelig sei. Zu 95% steht der Tisch auch bei mir stationär im Keller aber ich vermisse auf keinen Fall irgendeine Stabilität.
Ich komm viel rum und kenne die Leo Soccer und Tournament und auch Lehmacher und die schweren Ullrich Varianten. Natürlich sind diese Schwergewichte ganz andere Tische aber beim Spielen merke ich beim Compact keine Beeinträchtigung dadurch, dass irgendetwas wackelig sein sollte.
 
Oben