Suche Kickertisch im Raum 47***

CheckerTobi

Mitglied
Registriert
29 Dez 2023
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
4
Status
Anfänger
Hallo zusammen,

ich suche einen Kickertisch für meine Kinder und mich. Es soll schon was Vernünftiges sein, aber kein Profigerät. Mein Budget liegt so bei max. 450-500€. Es kommt ein bisschen auch darauf an, wo ich das Gerät abholen muss. Ich wohne am Niederrhein im Kreis Wesel und würde ca. 100 km Fahrtweg (einfache Strecke) in Kauf nehmen, wenn der Preis gut ist.

Nach einigem Lesen im Forum läuft es fast zwangsläufig auf einen Ullrich Home hinaus. Ich habe auch schon bei Kleinanzeigen geschaut, was es da so gibt. Aktuell finde ich bei mir in der Nähe diesen hier: https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/ullrich-home-kickertisch/2642888518-242-16752
Der hat keine Wechsellager, die Figuren sehen nach Soccer Pro aus. Der Verkäufer will 250€ (FP) dafür haben. Passt das vom Preis-Leistungsverhältnis?

Viele Grüße
 

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
2.065
Punkte Reaktionen
276
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
Ich finde den Preis angemessen, die kosten oft mehr.
Wechsellager nachrüsten lohnt sich bestimmt, das sind aber normale Soccerfiguren, ob mit oder ohne Gewicht lässt sich so schwer sagen ...
Grüße
Peter
 

CheckerTobi

Mitglied
Registriert
29 Dez 2023
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
4
Status
Anfänger
Vielen Dank für deine Einschätzung. Zu den Figuren hast du natürlich Recht, da habe ich mich auf der Ullrich Webseite verguckt.
 

Apple

Aktives Mitglied
Registriert
16 Nov 2020
Beiträge
408
Punkte Reaktionen
186
Ort
Rotenberg (Rauenberg)
Kickertisch
Lettner Evolution Pro
Status
Hobbyspieler
Der Preis ist völlig in Ordnung. Mit etwas Glück sind es sogar Premiumstangen und ggfs. Figuren mit Gewicht, dann wäre es ein Schnäppchen.
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.854
Punkte Reaktionen
609
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Das sind definitiv Premiumstangen und ich würde mich nicht wundern wenn das auch ein P4P Feld wäre. Und wer das anklickt bei einer Konfiguration, der wird doch bestimmt die gewichteten Figuren auch anklicken ;-)

Wie auch immer, allein mit den Stangen ist der Tisch bei gutem Zustand durchaus empfängerfreundlich eingepreist.
Also ich würde mir den krallen an deiner Stelle.
 

CheckerTobi

Mitglied
Registriert
29 Dez 2023
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
4
Status
Anfänger
Ich fahre heute Nachmittag hin und schaue mir das Teil an. Danke für eure hilfreichen Einschätzungen.
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.854
Punkte Reaktionen
609
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Wenn die Linien im Dekor integriert - also nicht fühlbar - sind, dann ist das ein Update-Spielfeld.
Aber wie gesagt, mit den Stangen ist der Tisch wenn iO zu diesem Preis definitiv ein guter Schnapp, Spielfeld ist dann auch egal mMn.
 

CheckerTobi

Mitglied
Registriert
29 Dez 2023
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
4
Status
Anfänger
Noch ne Frage an die Experten: Wir müssen den Tisch ein Stockwerk runtertragen. Wie weit kann man den Tisch auseinandernehmen, ohne dass man Gefahr läuft, dass man was kaputt macht oder beim Zusammenbau nicht mehr zusammen kriegt?
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.854
Punkte Reaktionen
609
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Mindestens Beine ab und wenn möglich alle Stangen raus. Dafür braucht’s nen 4mm Splitaustreiber und nen 78mm(???) Holzklotz zum Unterlegen. Mehr Details solltest du über die Suchfunktion finden können.

Kannst ihn natürlich auch komplett zerlegen, da musst du dich dann mMn schon doof anstellen wenn du ihn dann nicht zusammenbekommst. Ansonsten helfen wir gerne ;-)

Auseinandernehmen sollte - ungeübt - aber etwas dauern.
 

CheckerTobi

Mitglied
Registriert
29 Dez 2023
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
4
Status
Anfänger
Der Tisch ist völlig in Ordnung, so weit ich das beurteilen kann. Ich habe gestern nach dem Aufbau ein bisschen mit den Kindern gespielt, das hat schon richtig Spaß gemacht.

Der Tisch hat ein paar Macken an den Füßen, die mich nicht weiter stören. Da geht ein bisschen die Folie ab, aber das kann ich beheben. Die Einfassungen der Tore sind leicht beschädigt und ein Teil, das an der Torwartstange mit einem Split befestigt ist, ist angebrochen. Das dürfte aber alles leicht zu ersetzen sein. Das Spielfeld ist in Ordnung, abgesehen von zwei ganz leichten Kratzern. Es sind aber keine Macken drin.

Ich habe den Eindruck, dass die Figuren mit Gewichten versehen sind. Wenn ich die in der Hand halte, dann wirkt der Kopf "unnatürlich" schwer. Die Figuren bleiben auch jeder Position stehen, deshalb gehe ich von gewichteten Figuren aus.
Auf dem Spielfeld kann ich keine Linien fühlen, deshalb hat @Coccyx wahrscheinlich Recht, dass es ein P4P-Spielfeld ist.
Was ich nicht beurteilen kann, sind die Stangen, also ob Premium oder Standard. Vielleicht könnt ihr mir noch einen Tipp geben, wie ich das rauskriege. Aber bei den anderen Komponenten würde es mich fast schon wundern, wenn es keine Premium-Stangen sind.

Der Vorbesitzer hatte den Tisch selbst schon gebraucht gekauft, aber ich glaube nicht, dass der viel daran gespielt hat. Angeblich waren die Vorbesitzer mal erfolgreich bei den deutschen Meisterschaften und hatten den Kicker als Trainingsgerät genutzt. Das kann auch alles eine Räuberpistole sein, würde aber die Ausstattung vielleicht erklären.

Jetzt habe ich wie ein typischer Deutscher hier mehr genörgelt als gelobt, aber ich bin sehr zufrieden mit dem Kauf und habe aus meiner Sicht ein sehr gutes Gerät zu einem guten Preis bekommen. Ein Glück, dass ich mich vor dem Kauf hier eingelesen habe und dass ihr mir geholfen habt. Ich hätte schon fast ein China-Gerät gebraucht für 300€ gekauft.

@Coccyx Der Tipp mit dem Splintaustreiber und dem Holzklotz war übrigens Gold wert. Wenn wir die Teile nicht dabei gehabt hätten, hätten wir den Kicker nicht die Treppe runter gekriegt und im Auto transportieren können.

Danke nochmal an alle hier!
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.854
Punkte Reaktionen
609
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Super, das ist quasi einmal volle Hütte ausser Wechsellager und Wechselgriffe. Somit ein Kandidat für den Schnapper der Woche 😁

Die Stangen kannst du am einfachsten über die Wandstärke identifizieren. Premium 3mm, die normalen haben 2mm. Sieht man aber schon an dem matten Glanz deiner Stangen, dass das die besseren sind.
 

MrMoerfi

Experte
Registriert
14 Sep 2010
Beiträge
1.240
Punkte Reaktionen
210
Ort
Leichlingen
Kickertisch
Lettner Evo :)
Status
Hobbyspieler
Glückwunsch zum Kauf. Der Verkäufer hat auf Nachfrage geantwortet, dass keinerlei Upgrades vorhanden sind. Meine Wahrnehmung war eine Andere, aber ich hatte keine Lust, auf Verdacht loszufahren. Sonst würde der jetzt bei mir stehen;).
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.854
Punkte Reaktionen
609
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Schmieren nicht vergessen. Ungeschmiert verdirbt sehr schnell den Spaß bzw lässt erst gar keinen aufkommen.
Grüße aus Mz und viel Spaß noch.
 

CheckerTobi

Mitglied
Registriert
29 Dez 2023
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
4
Status
Anfänger
Es gab eine Flasche Pronto vom Verkäufer dazu. Das habe ich gestern mit einem Lappen hauchdünn auf die Stangen aufgetragen. So gingen besonders bei der 5er-Reihe die Figuren deutlich besser auf die Stange. Nach dem Zusammenbau habe ich dann etwas mehr als hauchdünn auf die Bereiche der Stangen aufgebracht, die sich durch die Lager bewegen.
Woran merke ich, dass ich wieder schmieren muss? Spätestens, wenn sich die Stangen nicht mehr bewegen, das ist mir klar ;).
 
Oben