Suche bis zur Fußball WM Tisch auf "Ullrich-Niveau"

Nick.127

Mitglied
Registriert
26 Mai 2010
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Hallo Mitglieder! Nach längerem mitlesen melde ich mich nun auch mal mit einer Frage zu Wort.

Wir suchen zur Fußball-WM (wollen den ein oder anderen private Public Viewing Abend bei uns im Garten/Terrasse veranstalten und
suchen hierfür kurzfristig einen soliden Kicker bis 400€, gerne auch zum Abholen (Raum Kaiserslautern/Mainz).

Die Wahl wäre direkt auf den Ullrich gefallen, leider gibt der Lieferant momentan Lieferzeiten an, die weit über die WM hinausgehen :)

Deshalb meine Frage; welchen (lieferbaren) Kicker, der in etwa an den Ullrich Home herankommt und maximal 400€ kostet, könnt ihr empfehlen?
Unser Spielerprofil: Hobby/Gelegenheit, legen aber Wert auf gute Verarbeitung und wollen uns nicht irgendwann darüber ärgern Mist gekauft zu haben.

Über Auskünfte wäre ich sehr dankbar, bin in diesem Gebiet echt ahnungslos.

Gruß Nick
 

chemo

Aktives Mitglied
Registriert
17 Sep 2007
Beiträge
455
Punkte Reaktionen
0
Ort
bei Hannover
Hallo,

Leider ist der Markt in diesem Preisegment sehr arm an brauchbaren Tischen!
Die einzige Marke die evt. halbwegs mit Ullrich mithalten kann ist noch Tuniro. Ich weiß allerdings nicht wie die Lieferzeiten dort sind.
Außerdem kann ich persönlich nicht empfehlen so ein Gerät zu kaufen aber ich würde mir auch keinen Ullrich kaufen!

mfg
 

marcelmarc

Aktives Mitglied
Registriert
3 Jan 2010
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lindlar, nahe Köln
Nick.127 schrieb:
Hallo Mitglieder!
Die Wahl wäre direkt auf den Ullrich gefallen, leider gibt der Lieferant momentan Lieferzeiten an, die weit über die WM hinausgehen :)
Gruß Nick

wie sieht denn die Lage nun aus?
Kann man nicht selber hinfahren und sich einen Kicker vor Ort einpacken?

Hat jemand die KArtonmaße von einem zerlegten Ullrich home?.. wäre gut um zu wissen, ob dieser ins Auto passt--...


NAchtrag: hab ich grade selber gefudnen: Paketmaße: L: 147 cm B: 76 cm H: 25 cm Dürfte also ins Auto passen (Geländewagen)
 

Nick.127

Mitglied
Registriert
26 Mai 2010
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
chemo schrieb:
Hallo,

Leider ist der Markt in diesem Preisegment sehr arm an brauchbaren Tischen!
Die einzige Marke die evt. halbwegs mit Ullrich mithalten kann ist noch Tuniro. Ich weiß allerdings nicht wie die Lieferzeiten dort sind.
Außerdem kann ich persönlich nicht empfehlen so ein Gerät zu kaufen aber ich würde mir auch keinen Ullrich kaufen!

mfg

Danke schon mal für die Antwort. Die Tuniro sind mir auch ins Auge gesprungen, allerdings bieten die viele verschiedene an (beim lesen hier habe ich div. Kommentare gelesen dass gute und schlechte Tuniro erhältlich sind)

Kann jemand ein Modell nennen, welches "kein Schrott" bzw "damit kann man schon ganz gut spielen", der Premium sprengt mit rund 600€ unser Budget leider.

Gruß Nick
 

Wolle

Aktives Mitglied
Registriert
14 Jan 2010
Beiträge
180
Punkte Reaktionen
0
Da ich vor der gleichen Überlegung stand, habe ich mir einen Tuniro bei einem Bekannten angeschaut.
Der hat den Tisch nur mal für zwischendurch haben wollen. Brauchbare Angaben über die Spielbarkeit
habe ich von ihm somit nicht bekommen. Aber eines kann man sagen. Wenn Tuniro, dann einen Tisch aus
der Vanquisher Serie. Die haben die nötige Spielfelddicke und sind schwer genug. Allerdings solltest du
bedenken, dass alle bis auf den Platinum, mit 5/8 Zoll Vollstangen ausgeliefert werden. Und auch die Verarbeitung
ist bei allen andern etwas "kostengünstiger" als beim Platinum. Bei dem Tisch den ich mir angeschaut habe,
sind die Platten der Seitenwände nur in einen relativ einfachen Kunststoffwinkel gesteckt worden.
Sehr stabil sah das nicht aus...
Dafür kostet er in der Bucht auch unter 300 €
 

Nick.127

Mitglied
Registriert
26 Mai 2010
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Ham die Platinum richtige "Torkammern" die auch gescheit klingen (z.B. wie beim Ullrich Sport) oder ist das ebenfalls diese einfach Plastikfassung?
 

Wolle

Aktives Mitglied
Registriert
14 Jan 2010
Beiträge
180
Punkte Reaktionen
0
Das kann ich dir nicht sagen. Den Platinum habe ich noch nie gesehen.
Aber mit Sicherheit ist der jetzige Preis viel zu hoch. Der hat Anfang des Jahres
für 499.- in der Bucht gestanden. Im April war er schon bei 524.- und nun ist
er bei 560.-
Außerdem glaube ich, dass man sein blaues Wunder erlebt, wenn man ihn zu Hause
auspackt. In der Werbung heißt es immer mit Leo-Ausstattung (Power-Force und Leo Bälle).
Von Figuren spricht da keiner, auch wenn im Bild Leo-Figuren zu sehen sind. Das wird wohl
wieder eine teuer zu bezahlende Option sein.

Für 599.- bekommst du einen richtig guten Tisch bei KK. (y)
 

Vanquisher

Mitglied
Registriert
18 Jan 2007
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
Ort
Helmbrechts
Hallo Nick,

zu Deinen Fragen:

1. die Lieferzeit für alle unsere Tische beträgt 2-3 Tage.
2. wenn Du einen Tisch bis 400.- Euro suchst dann wären die Modelle der "Master"- und der "Vanquisher"-Serie zu empfehlen, da diese mit einem Gewicht von 87kg bis 118kg auch schwer genug sind um beim Spiel definitiv nicht zu verrutschen.
Auch wären die Modelle mit Vollstangen denen mit Teleskopstangen vorzuziehen wenn du keine kleinen Kinder hast die sich auf Augenhöhe der Stangen um den Tisch bewegen könnten wenn Ihr gerade spielt.
3. der Torinnenraum ist bei allen Modellen aus MDF-Holz (nicht aus Plastik).

@ Wolle:
Wie kommst Du darauf?
Nein - das ist keine teuer zu bezahlende Option. :)
Wie im Angebot beschrieben wird der PLATINUM mit folgendem original Leonhart-Zubehör geliefert:
8 x Leonhart Power Force Stangen
4 x Leonhart Torstangen Stellring
11 x Leonhart Figur schwarz
11 x Leonhart Figur grau
10 x Leonhart Kickerbälle

Die Spielfeldstärke ist übrigens seit der Serie IV bei allen Modellen in allen Serien 21mm mit zusätzlicher Metallkreuzverstrebung.

Viele Grüße
Vanquisher
 

Grim

Mitglied
Registriert
27 Mrz 2010
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Ort
Köln
Also ich kan nur den Knall den Ball empfehlen so wie ich ihn in der letzten 4 Wochen bespielt habe kommt er gut an die Klasse von einen P4P Home dran.
Lieferzeiten sind auch gut so wie ich es jetzt weis sind es 2-3 Wochen.

Es gibt auch gebrauchte KdB zu haben solltest mal anrufen oder ein E-Mail schicken kriegst eigendlich sofort eine antwort.
 

surfdonald

Mitglied
Registriert
25 Okt 2009
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Ort
hamm
vanquisher schreibt:

*Die Spielfeldstärke ist übrigens seit der Serie IV bei allen Modellen in allen Serien 21mm mit zusätzlicher Metallkreuzverstrebung.*

beim nobel : Massives Spielfeld mit TUNIRO®-Aufdruck(leider) und Spielfeldstärke 24 mm. 8)

*3. der Torinnenraum ist bei allen Modellen aus MDF-Holz (nicht aus Plastik).*

beim nobel: aus dünnen sperrholz zusammengetackert,welches erstaunlicherweise sehr gut hält.

weiter nobel....
anblick seitlich balleinwurf : fußbeine innen usw. keine verblendung (folie). :eek:
passende folie 3 euro und 1 std. arbeitsaufwand beseitigt dies.
anblick außen auf torfront : alles folienverkleidet, auch fußbeine.
die mitgelieferten bälle besitzen ein eigenleben.
gekaufte leosoccerbälle passen super zum tisch.
die figuren klingen hohl bei harten bällen, was in einem ruhigen kleinen raum schon nerven kann. :roll:
dafür haben die aber was im kopf :LOL: einen gewichtsausgleich.

positiv
die aufkleber an den fronten lassen sich mit einem föhn und anti-aufkleber ablösen. :-D
schöne form :anbet: , nicht wie diese seelenlosen rechteckigen kisten. :nono:
aufbau eigentlich selbsterklärend und locker alleine aufzubauen.
stangen gerade und sauber vercromt.
die griffigen griffe :LOL: , die sehr gute spielbarkeit insgesamt,
keine beachtenswerte oder spielbeeinflussende technischen mängel.
angegebenen maße passen.seiten/ecken nahtlos angehoben.
spielfeld wasserwaagengerade.
schnelle lieferung nach vorauskasse.
sehr kulante und freundliche, wenn auch in meinem fall überfordete, hotline.
die anworten sogar zügig per email.
die schrauben waren,in diesem fall, nicht der lage die figuren *total* festzustellen.
man schickte mir schnellstens und kostenlos komplette besetzte ersatzstangen.
sehr löblich,half aber trotzdem nicht, und nochmal bedanke.
problem ,für 15 euro (schraubenkauf) plus aufwand, im fachhandel komplett gelöst.

bin mehr als zufrieden,habe dies für den preis nicht im traum erwartet. (y)
ein sehr gutes-preis-leistungsverhältnis.

dies ist jetzt keine kaufempfehlung . :nono:

jeder,der für seine erfolgserlebnisse nicht selber sorgt,
hat sie auch nicht verdient . ;)
 

Wolle

Aktives Mitglied
Registriert
14 Jan 2010
Beiträge
180
Punkte Reaktionen
0
Hallo Vanquisher,

kann es sein, dass ihr die Auflistung des Lieferunfanges aktualisiert habt? ;)

Und warum hat der Tisch binnen eines halben Jahres zwei Preissteigerungen hinter sich, es hat
sich doch an der Ausstattung nichts geändert und er kommt weiterhin aus chinesischer Produktion?

Er hätte nämlich mit einem Preis von unter 500 € genau die Lücke zwischen Ulle home und den 600 €
Tischen gefüllt und war damit auch eine Überlegung für mich.

(Die Spielfeldstärke ist soweit ich das weiß bei allen besseren neuen Modellen 24mm, ich habe nämlich
noch ein älteres hier dass noch 21mm hat)
 

Vanquisher

Mitglied
Registriert
18 Jan 2007
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
Ort
Helmbrechts
Hallo Wolle,

mit der Preissteigerung hast du leider recht.
Der TUNIRO Platinum war von Anfang an sehr straff kalkuliert, da wir unbedingt einen VK von unter 500.- Euro realisieren wollten.
Das war schon letztes Jahr zur Markteinführung sehr schwer realisierbar, da original Leonhart Teile eben ihren Preis haben - auch für uns! ;)
Aber dieses Jahr ist dieser Preis leider nicht mehr haltbar, was an einer enormen Erhöhung der Frachtraten und einem sehr schlechten $:€ Kurs liegt.

Viele Grüße
Vanquisher
 

katy

Mitglied
Registriert
13 Feb 2006
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Ort
Wiesbaden
Hallo Nick,

wir haben jede Menge gebrauchte Ullrich-Kicker auf Lager, die wir nur für Promos benutzt haben. Falls Du Interesse hast, melde Dich doch bitte bei Markus Klug unter 0177 / 293 86 26. Abzuholen wär der Tisch in Wiesbaden.

Gruss Katrin
 

katy

Mitglied
Registriert
13 Feb 2006
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Ort
Wiesbaden
Zwei von fünf gebrauchten Ullrichs sind noch da, ein Brauner und ein Silberner. Bei Interesse meldet Euch bei Markus Klug, Tel. 0177 / 293 86 26. Abholort: Wiesbaden

Gruss Katrin
 
Oben