Skinny birch oder „Der dicke 4-jährige bekommt ne dünne Schwester“

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Nun geht es an die beiden Ballwippen. Zum Anfang die Bretter zugesägt (12mm Siebdruckplatte), auf denen der Ball später transportiert wird. Die sind noch etwas lang jetzt; gekürzt werden sie erst wenn die Unterkonstruktion soweit steht und ich genau weiß wie lange ich die Bretter brauche.

IMG_4642.jpeg

Dann aus der gleichen Platte noch vier kleinere Rechtecke herausgeschreinert; zwei davon mit einer mittigen Längsnut in 8mm Breite und Tiefe. Durch diese Nut innerhalb der beiden Platten wird später die Gewindestange durchgeführt.

IMG_4643.jpeg

IMG_4647.jpeg

IMG_4649.jpeg

Diese beiden Platten nun übereinander auf das lange Brett geschraubt und Fasen dran.

IMG_4664.jpeg

IMG_4671.jpeg

Nun noch den letzten Rest der beiden 16mm Buchedübel verarbeitet, den ich nach dem Dübeln der Beinchen noch über hatte. Ein 8mm Sackloch an beiden Enden gebohrt und danach den Dübel halbiert. Das Ding soll als Auflager / Drehpunkt für die M8 Gewindestange dienen. Anschließend ein 16mm Loch in die „Bodenplatte“ des Torkastens gebohrt und rein da mit dem Ponöppel.

IMG_4646.jpeg

IMG_4658.jpeg

Zu vorerst guter Letzt noch ein 8mm Sackloch in die Rückwand des Torkastens und zusammenstecken. Datt wird 🤓

IMG_4678.jpeg

IMG_4679.jpeg
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Habe heute mal ein paar Teile gewogen um ein Gefühl für das spätere Gewicht zu bekommen.
- HPL (bisschen was fehlt schon): 3,9 kg
- Spielfeld: 12,7 kg
- Brett unter SF (18mm Siebdruckplatte): 15,7 kg
- Torbretter: 10 kg
- Seitenteile: 22,3 kg
- Beine: 10,6 kg

Das Brett unter dem SF und die Seitenteile sind noch nicht final zugesägt, allerdings bekommt der Tisch noch Leisten, auf denen das SF aufliegen wird, Lager, Schrauben usw.; das gleicht sich ungefähr aus denke ich.
Damit läge der Tisch jetzt ohne Stangen und Torkästen bei etwa 75kg. Ich denke das wird dann kein Leichtes, den Brocken alleine ne Treppe hochzuhieven aber da muss ich dann durch.
Spielfertig könnten das dann so 95-100 kg werden. Als „skinny“ geht einfach alles durch was weniger wiegt als ich und das wäre damit noch gewährleistet 🙈
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Weida geht’s 🪚 🔨

Morgen soll ein 5,5mm Holzspiralbohrer hier eintrudeln. Den brauch ich für die Nippel der Wechsellager links und rechts von der eigentlichen Lagerbohrung. Ich hab mich gegen Flix / Leonhart WL entschieden, weil ich dann auf einen Stangensatz begrenzt wäre, da ich meinen Dicken ja bisher nicht auf Leo umgerüstet habe und für den hab ich drei Stangensätze, die ich alle gerne auch auf dem neuen Tisch nutzen möchte.

Die Bohrungen hab ich schon mal angezeichnet. Zwischen den Bohrungen hat’s die normalen 150mm Abstand; zu den Toren links und rechts hab ich 73,5mm Platz weil „keine Torrahmen“. Hab ich beim Dicken auch so und das passt perfekt. Ergibt dann ne Spielfeldlänge von 1197mm.

IMG_4753.jpeg

Ich musste die „ballführenden Bretter“ im Ballrücklauf neu machen, da die dünnen Bretter (12/13mm) die Rollen nicht gut genug abgedeckt hätten. Ich hab jetzt einfach nochmal 30mm Multiplex genommen, denn davon ist ja (noch) genug da. Von unten hab ich das schon beschichtet; von oben noch nicht, denn hier will ich noch Magnete zur Arretierung einlassen und danach erst HPL drüber kleistern.

IMG_4761.jpeg

IMG_4762.jpeg

Dann hab ich die Aussparungen für die Rollen gefräst. Das HPL wird die Löcher von oben später abdecken. Das passt dann exakt als Schlupfloch für die Rolle.

IMG_4770.jpeg

Zu guter Letzt noch die Bretter im Tor links und rechts zur Aufnahme des Prallbretts beschichtet und gesägt.

IMG_4766.jpeg

IMG_4774.jpeg
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Heute Flachdübel in die Torbretter fräsen. Ich finde das System echt top, die Bretter lassen sich längs in einem gewissen Rahmen noch verschieben und dennoch hält das auch ohne Leim schon echt gut.

IMG_4776.jpeg

IMG_4777.jpeg

Dann die Neodym Magnete in die Ballwippen einlassen und mit Ponal PUR 2k festkleben.

IMG_4778.jpeg

Sitzprobe:
IMG_4780.jpeg

Festkleben:

IMG_4782.jpeg
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Ballwippen oben beschichtet:

IMG_4788.jpeg

IMG_4787.jpeg

Besäumt:

IMG_4790.jpeg

Abgelängt:

IMG_4793.jpeg

Nuten für Prallbrett gesägt:

IMG_4795.jpeg

Hier sieht man ganz gut die „zwei Ebenen“ der Nuten. Eine tiefe für ein festes Brett und eine flache für ein loses Brett:

IMG_4798.jpeg

Und das erste (feste) Prallbrett gesägt:

IMG_4801.jpeg
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Abwechslung muss sein 😜
Die kommen nicht zeitgleich da rein.
Wird - wenn alles passt - quasi ne laute und ne lautere Version.
 
Zuletzt bearbeitet:

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
IMG_4803.jpeg

So sehen die zwei Kollegen jetzt von innen aus. Muss jetzt eigentlich nur noch alle offenen Kanten schleifen, Fasen bzw Radien fräsen und dann kann ich die Dinger zusammenleimen.
Die Magnete halten gut, ich hab als Gegenstücke einfach Schrauben in die Bretter geschraubt.

Ach nee, Moment…so fallen ja die Bälle einfach raus 🤭
Ich muss noch die Brettchen zum „Verschließen“ der Entnahmeöffnungen sägen.
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Hab mal angefangen mit den Lagerbohrungen.
Ich mach das vor dem Beschichten, um den Forstnerbohrer zu schonen. Hab ich vor 4 Jahren schon so gemacht, hat sich bewährt.

IMG_4819.jpeg

IMG_4817.jpeg
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Ich mach das vor dem Beschichten, um den Forstnerbohrer zu schonen. Hab ich vor 4 Jahren schon so gemacht, hat sich bewährt.

Hab ich gar nicht fällt mir gerade auf 😂
Hatte das damals einseitig schon beschichtet und dann gebohrt aber macht ja nix 🤭
 

e.t.chen

Moderator
Teammitglied
Registriert
28 Apr 2006
Beiträge
2.897
Punkte Reaktionen
367
Ort
Rostock
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Kriegst du die Nippel Löcher denn nach dem Beschichten nochmal sauber getroffen? Hast du ne Schablone dafür?
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Einseitig beschichten, dann von hinten anbohren (so, dass nur die Bohrerspitze durchkommt), umdrehen und fertig bohren. Dann die andere Seite beschichten usw.
So die Theorie 🤓
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Alle Lagerbohrungen sind drinnen und der erste - 666 - Balleinwurf 😈
Den zweiten mach ich aber nicht mehr mit dem Trockenbau-Kreisbohrer…hab mir heute extra nen 50mm Forstnerbohrer bestellt. Mit dem Hohlwandbohrer hat‘s gerochen wie in nem brennenden Fachwerkhaus und entsprechend verkokelt ist die Bohrung. Wird dann wohl der Einwurf für schwarz 🤓

IMG_4830.jpeg

Dann hab ich noch das Spielfeld festgeschraubt als Vorbereitung zum Zusägen. Die Kunststoffleisten zum Hochstellen der Längsbanden hab ich eingeklebt, damit sie sich nicht plötzlich beim Sägen verschieben oder ganz verabschieden.

IMG_4841.jpeg

IMG_4842.jpeg
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Spielfeld einmal ringsum beschnippelt.
Hat perfekt geklappt. Alles rechtwinklig und maßhaltig. Hab tatsächlich überall recht genau 5/10mm weniger als das Spielfeld später lang und breit werden soll, also das Spielfeld mit Brett ist jetzt 679,5mm breit und 1196,5mm lang.
Die Schnittkanten sind auch gut geworden.
Boom!

IMG_4847.jpeg

IMG_4848.jpeg
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Nachdem gestern schon der 50mm Forstnerbohrer eingetrudelt ist und ich das zweite Einwurfloch gebohrt habe,

IMG_4858.jpeg

dachte ich mir „ohhh fook, das erste kann unmöglich SO bleiben…“:

IMG_4849.jpeg

Zum einen, weil ich versehentlich das zweite Loch auf die gleiche Höhe gesetzt habe wie die Lager 🫢, zum zweiten weil das kokelige Loch halt einfach kagge aussieht…

Da ich ja noch nicht beschichtet habe, hab ich noch alle Freiheiten, dieses Löchlein wieder zu stopfen und neu zu bohren.
Also ein Rechteck drum gemalt und in die Ecken gebohrt:

IMG_4852.jpeg

Dann ausgesägt und danach nochmal gefräst:

IMG_4853.jpeg

Jetzt ein halbwegs passendes Stück gesägt, eingeleimt, die Ecken nochmals aufgebohrt, Dübel rein und die Allzweckwaffe Ponal PUR 2k Holzspachtel drauf:

IMG_4857.jpeg

Wenn das getrocknet ist / abgebunden hat wird neu gebohrt. 🖖 😬
 

e.t.chen

Moderator
Teammitglied
Registriert
28 Apr 2006
Beiträge
2.897
Punkte Reaktionen
367
Ort
Rostock
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
So viel Ärger, nur wegen Einwurflöchern 🙄😬😁😜

... Ja das ist ein wenig Schadenfreude 😉
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Ich bekomme den ohne Einwurfloch niemals abgenommen von der Chefinspekteurin. Darüber hinaus muss ich sagen, stören die Dinger in dieser Höhe auch überhaupt nicht, von daher…und ich brauch die ehrlich gesagt auch selbst noch 🤓
Und macht ja darüberhinaus auch noch Spaß 🤩
Also das Werkeln mein ich, nicht das Einwerfen 😝
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Heute ging es etwas weiter mit den Torkästen.
Will die Kollegen jetzt eigentlich fertig machen bevor ich mit dem Korpus weitermache.

Ich hab mich jetzt für weiß beschichtetes MPX als Stopper in der Ballausgabe entschieden, weil

a) mir das mit gedrehtem MPX zu viel Holz in der Seitenansicht geworden wäre - ich wollte es gerne etwas cleaner und Holz hat’s an den Torkästen ja wahrlich schon genug und
b) ich mich schlicht und einfach mit den dafür vorgesehenen Teilen in MPX versägt hab 🤭

Das kam mir aber wegen Grund a) eigentlich ganz Recht, also sind sie jetzt weiß.

Ich hab die 4 Teile dann noch mit Flachdübelnuten und alle Teile der Torkästen mit kleinen Radien versehen.
Jetzt muss ich noch die Aufhängung am Korpus fertig machen, alles schleifen und dann könnte ich die Kästen zusammenleimen.

IMG_4903.jpeg

IMG_4898.jpeg

IMG_4902.jpeg

Ach ja, ich hab noch die Auflager für die Ballwippen neu gemacht. Sie sind jetzt in Buche glatt (nicht mehr geriffelt) und deutlich tiefer versenkt und damit ebenso stabiler, auch ohne Leim.

IMG_4904.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Ich hab dieses Mal sämtliche Kosten für den Tisch aufgeschrieben und muss sagen das summiert sich…ich hab jetzt schon sage und schreibe >200,- Tacken ausgegeben und das OHNE Holz, Spielfeld und sämtliche Anbauteile (Stangen, Figuren, Lager…).

2 x Pattex Classic: 15,99
1 x Pattex transparent: 11,25
HPL: 58,- (ich brauche 2 Platten)
750g UHU Holzleim wasserfest: 11,99
3 x 1m Dübelstab Buche 16mm: 11,97
1 x 1m Dübelstab Buche 10mm: 2,99
Räder inklusive Kugellager (4Stk): 15,37
Spielfeldauflage (18mm Siebdruckplatte): 7,50 (hab vor ein paar Jahren mal 4 gebrauchte Platten 1.500mm x 800mm für insgesamt 30,- gekauft)
Siebdruckplatte Abschnitt Hornbach 8,-
M8 Gewindestange 1,89
Türstopper 3 Stk 7,99
20 Stk Rohrschelle 16 mm 5,79
10 Stk Magnete: 19,98 EUR
Ponal PUR 2k 10,89
Aufhänger Stahl 14 x 42 mm 2x2 Stück 5,98

GESAMT bisher: 211,57

Nicht inkludiert:
  • Spielfeld
  • Holz (war für umme)
  • Stangen inkl. Griffe, Puffer, Gleitscheiben, Stellringe
  • Lager
  • Figuren
  • Schrauben (Beine, Kleinteile, etc.)
  • Stellfüße
  • Lack / Wachs
  • eine weitere Dose Pattex (brauch ich noch mindestens)
Ich hätte nicht gedacht, dass es so teuer wird einen Tisch zu bauen, wenn man Holz, Spielfeld und Lager umsonst bekommt 😂
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
So, das erste Kästchen ist geleimt. Ich hab vorher noch einiges schleifen müssen, da man jetzt im Zusammenbau nicht mehr überall rankommt. Außerdem hinter der Ballwippe geölt, denn auch da kommt man jetzt nicht mehr hin.

Geleimt habe ich mangels Zwingen in zwei Schritten; erst den oberen Deckel und die „Prallplattenhaltebretter“ mit der Rückseite und dann im zweiten Schritt die Ballwippe rein und das untere Brett und die „Ballstoppausgabebrettchen“ geleimt.

Oberer Deckel:

IMG_4917.jpeg

IMG_4920.jpeg

Balkwippe:

IMG_4943.jpeg

IMG_4942.jpeg

Beim ersten Leimen hab ich irgendwie den Druck nicht 100%ig gleichmäßig aufgebracht, deswegen haben sich oben zwei kleine Spalte gebildet. Ich denke aber, dass ich das mit Ponal 2k Schlotze ganz gut beigespachtelt bekomme. Danach noch ein kleiner Radius drauf und dann sollte das nicht mehr so direkt ins Auge springen wie es das jetzt noch tut.

IMG_4949.jpeg

Winklig ist es auch - check.

IMG_4921.jpeg

IMG_4947.jpeg

IMG_4952.jpeg

IMG_4953.jpeg
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Das zweite Torkästelein ist fertig geleimt.
Muss die beiden Kollegen jetzt noch im Zusammenbau schleifen und ölen und nochmal ne Nut sägen für die lose Prallbrettversion und dann war es das eigentlich erstmal mit den beiden Kästen und es kann mit dem Astralkorpus weitergehen.

IMG_4995.jpeg

IMG_4998.jpeg
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Hatte jetzt endlich Zeit, die Nuten für die losen Prallbretter zu sägen, allerdings die Prallbretter selbst noch nicht…mühsames Eichhörnchen oder wie auch immer man sagt 🤓

IMG_5029.jpeg

IMG_5028.jpeg

Außerdem die erste Seite des Torausschnitts mit einem übergebliebenen Rest der ersten Version der Ballwippe abgedeckt. Der Torausschnitt ist so tief, um dem Ball im Tor etwas mehr Platz zum Austoben zu lassen aber er muss ja unter dem Spielfeld irgendwie abgedeckt werden.

IMG_5071.jpeg

IMG_5074.jpeg
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Zuletzt bearbeitet:

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Vor dem Beschichten der Seitenwände muss ich die Bohrlöcher für je 4 Dübel setzen. Ich möchte ja keine sichtbaren Verbindungen und mangels einer CNC-Fräse / Bohrstation muss ich die Dübellöcher von außen durchbohren um sicherzustellen, dass nachher alles passt. Deshalb jetzt schon.

Ausrichten, Zwinge festziehen und dann gib ihm.

IMG_5116.jpeg

Die erste Seite hab ich vor dem Aufbohren für die Dübel verschraubt. Keine Ahnung warum…ich dachte das gehört sich so 🤓
Die letzte Schraube ist mir dann noch unnötigerweise beim Herausschrauben abgerissen 😂

IMG_5118.jpeg

IMG_5121.jpeg

Ab der zweiten Seite hab ich dann direkt mit 10mm gebohrt und übergangsweise Dübel zum Fixieren reingeklöppelt.

IMG_5139.jpeg

Zwischendurch hab ich zur Prüfung das Spielfeld reingelegt. Press fit…boom 👍🏼
Das hat beim Rausziehen gefühlt ein Schmatzgeräusch erzeugt 🤓

IMG_5140.jpeg

Zweite Seite:

IMG_5141.jpeg

Testweise zwei Stangen montiert und den Abstand auf beiden Seiten für gut befunden:

IMG_5147.jpeg

IMG_5146.jpeg
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Alles wieder mit dem Gummihammer auseinanderkloppen und erstmal die Seitenteile ablängen.

IMG_5150.jpeg

IMG_5157.jpeg

IMG_5159.jpeg

Nu die erste Seite beschichten. Ich wollte eigentlich mit einer Innenseite anfangen, dann die Dübel einleimen, mit der Außenseite bündig schleifen und dann selbige beschichten aber irgendwie hab ich ne Außenseite erwischt 🤓
Macht ja nix.

IMG_5161.jpeg
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Beide Seitenteile sind beschichtet und alles gebohrt bzw. gefräst. Die Bohrlöcher sehen teilweise etwas „zerrupft“ aus aber das macht nichts, da alles zerrupfte später entweder permanent (Dübellöcher) oder zumindest im kompletten Zusammenbau (Bohrungen neben den 38er Lagerbohrungen) abgedeckt sein wird.
IMG_5217.jpeg

IMG_5216.jpeg

IMG_5216.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.815
Punkte Reaktionen
591
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Leisten für die Spielfeldauflage und einen Anschlag für die Ausrichtung dieser Leisten im Korpus gesägt. Der Anschlag ist so breit, dass ich ihn bündig am oberen Rand der 4 Korpusteile anlegen und als Vorrichtung zur passgenauen Höhenausrichtung der Leisten nutzen kann:

Korpus Oberkante - Mitte Stange: 35mm
Mitte Stange - Spielfeld Oberkante: 84mm
Spielfeld & Brett unter SF: 39,5mm
GESAMT: 158,5mm

IMG_5416.jpeg

IMG_5417.jpeg

IMG_5418.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben