Servus und....

Vtec-Munich

Aktives Mitglied
Registriert
12 Dez 2007
Beiträge
59
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
....hallo erstmal!

zur ansage erstmal: tolles forum (y) :anbet: ! hab mich hier die letzten tage mal umgesehen und bin regelrecht begeistert was man(n) hier nich so alles findet. bin selbst hobbykicker, komm aus münchen und hab dort immer im happy martinsried gezockt. da die hundehütte aber knappe 50km von mir daheim weg war und nicht wirklich viele meiner freunde so kickerbegeistert sind wie ich, hatte ich halt nich die gelegenheit soooo oft da raus zu fahren...

ABER GOTT HAT MICH ERHÖRT! denn seit ca 2monaten steht jetzt bei mir in garching in unserer videothek ein top p4p-tisch auf dem ich fast jeden tag am zocken bin. will mich jetzt mehr mit dem thema "kickern" befassen und hab mir auch gestern gleich bissl was bei kickerkult bestellt, schweißband, handschuh, bälle und pipapo...

jetzt hätt ich dazu mal n paar fragen:

zum einen: hat schon mal jemand was bei kickerkult.de bestellt? laut denen beträgt die lieferzeit für die artikel 3tage. problem is, ich hab am freitag ein turnier und da bräuchten wir schon die bälle. montag nacht hab ich bestellt und hab aber mitdazugeschrieben das ich um eine rückantwort bitte, ob denn die ware bis donnerstag, spätestens freitag eintrifft.

zum anderen: ich seh jetzt immer mehr beiträge in denen die leute golfhandschuhe zum kickern empfehlen :-? . hab mir jetzt so nen p4p-handschuh bestellt....is des was? oder is einer ausn golfzubehör empfehlenswerter?

zum ganz anderen: bin jetzt drauf und dran mir nen tisch für zuhause zu holen. was haltet ihr denn von dem Ullrich-kicker? glaub das der so um die 400öcken kostet wenn mich nich alles täuscht. hab einige tests gesehn und der sol recht gut abschneiden. bin halt seitdem ich kciker so nen lehmacher p4p gewohnt und weiß nich ob des ne große umstellung is oder ob er zum trainieren ausreicht.

so....das wären dann mal die ersten fragen (mehr folgen garantiert noch) die auf meinen ersten beitrag *whooohooo* zu beantworten sind.

wäre euch zum dank verpflichtet;)

gruß armin
 

Niklas

Experte
Registriert
7 Sep 2007
Beiträge
1.474
Punkte Reaktionen
0
Ort
Regensburg
Hi der Handschuh passt schon aber auf keinen fall Handschuh zusammen mit schweißband verwenden.. wenn dann entweder schweißband oder handschuh+griffgummi. zu kickerkult kann ich leider nichts sagen aber du kannst ja dort mal anrufen und nachfragen :).

Wenn du einen eigenen Kicker kaufen willst musst du dir erst mal ein paar sachen überlegen: wieviel geld möchtest du ausgeben? wie oft willst du trainiern? möchtest du auch mal in der Liga spielen? wenn du immer p4p spielst ist es sicher ratsam was in der richtung zu kaufen..

mfg Nik
 

lusibu

Experte
Registriert
17 Jan 2007
Beiträge
1.208
Punkte Reaktionen
0
Ort
.at
Niklas schrieb:
Hi der Handschuh passt schon aber auf keinen fall Handschuh zusammen mit schweißband verwenden.. wenn dann entweder schweißband oder handschuh+griffgummi.

Einspruch! Wenn mit Schweissband ein Griffband gemeint ist, spricht eigentlich nix dagegen, auch da mit Handschuhen zu spielen. Kommt einfach auf das Band an bzw. den Handschuh an.
Hab ich oft genug gemacht, und mir is dabei noch nie die Hand oder der Griff abgefallen, bzw. der Tisch in Flammen aufgegangen.

Als Handschuh empfehle ich Baseballhandschuhe aus Kunstleder. Leder hat den Nachteil, den Schweiss nicht zu verkraften und ohne Pflege brüchig, rutschig und hart zu werden. Golfhandschuhe haben den Nachteil, überhaupt eher eine kurze Lebensdauer zu haben, und meist aus Leder zu sein... (s.o.)
Darüber hinaus hat man mit den meisten Baseballhandschuhen eine Stulpe, die sich hervorragend für den Monkeyshot eignet. Nochmals darüber hinaus bekommt man bei Baseballhandschuhen oft gleich ein Paar, und sicherlich leichter einen rechten Handschuh als mit den Golfdingern.
Ja ok, ich bin Fan der Batting Gloves :LOL:

cheerz
lusibu
 

kaoskicker

Aktives Mitglied
Registriert
17 Jan 2007
Beiträge
332
Punkte Reaktionen
0
Ort
Garmisch/Regensburg
Kurze Antwort:

-Handschuh gut
-Kickerkult gut
-Ullrich bedingt gut, es hört sich bei mir danach an als hätte dich der Kickervirus schon dicke in den
Fängen, die Leute vom Happy sind ja nicht die schlechtesten. Würde dir da eher was grösseres als den
Ullrich empfehlen. Tecball oder so (735 € ohne Versand als Mitglied bei BTFV)
 

MonkeyShot

Aktives Mitglied
Registriert
15 Okt 2007
Beiträge
211
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich empfehle dir, meinen Erfahrungsbericht in diesem Forum zum Ullrich Kicker 100kg zu lesen.
Spiele sonst auch nur auf einem P4P und seitdem ich den Ullrich zuhause stehen habe, bin ich viel besser geworden. Er spielt sich mit einigen kleinen Modifikationen (siehe Bericht) wirklich wunderbar, ist absolut zu vergleichen mit den LLL. Wenn du also keine 700 Euro ausgeben willst, dann ist der Ullrich DEIN Tisch.
 

Vtec-Munich

Aktives Mitglied
Registriert
12 Dez 2007
Beiträge
59
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
bestllung von kickerkult is grad angekommen!!! wheeeha!! dann weiß ich ja was ich heut abend noch man:)

ja vom tecball hab ich mir auch schon einige berichte und erfahrungswerte durchgelesen und der macht mal nen top eindruck

edit:
die 800ecken (oder weniger) wäre er mir auch wert weil dann hab ich was gscheids denk ich mir halt. mal sehen im januar oder februar. muss halt mein anderes hobby (DAS AUTO) etwas drunter leiden. egal, felgen verkaufen und der kasten ist fast drin muhaha
 

Dako

Administrator
Teammitglied
Registriert
31 Okt 2004
Beiträge
1.437
Punkte Reaktionen
93
Ort
Hamburg
Kickertisch
Rosch
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Henk schrieb:
und lies dir dringend das hier durch :-D -> Kickertisch-Kaufberatung (made by Dako)

Der Text ist nicht von mir... sondern von Ryu! ;) Steht auch unter dem Text in kleinerer Schrift. Ich habe ihn lediglich leicht geändert. Ich habe vor den Text in den nächsten Tagen noch mehr zu ändern, bzw neue Sachen reinzuschreiben, aber momentan sollte man eher sagen 'Made by Ryu'.

Gruss
Dako
 

Vtec-Munich

Aktives Mitglied
Registriert
12 Dez 2007
Beiträge
59
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
so....warm jetzt grad beim testen der neuen bälle. also entweder ich spinn oder die p4p-bälle sind ungriffiger als die alten über die sich alle aufgeregt haben. hab jetzt nur 9 bälle gespielt aber kann auch sein das ich mich täusch...irgendwie hat man an nem bestimmten punkt am p4p nen besseren grip als bei den alten....oder ich bild mir alles nur ein...

der handschuh: naja.....is mal verdammt dünn vom leder her. aber ich spiel mich schon noch ein damit hoff ich
 

Henk

Aktives Mitglied
Registriert
2 Jul 2007
Beiträge
99
Punkte Reaktionen
0
Ort
Alpen
ich bin jetzt ein absoluter Ball-Nichtexperte, aber ich kann sagen, dass bei uns die neuen Bälle des Tecball auch am anfang schön hartplastik-mäßig waren und inzwischen kannste die Dinger auch an die Wand werfen und die bleiben kleben ;] naja, zumindest fast ;) also Gedult, dat legt sich.

Henk
 

TommyZero

Sehr aktives Mitglied
Registriert
11 Sep 2006
Beiträge
698
Punkte Reaktionen
37
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Moin!

Die normalen Soccerbälle sind nur niegelnagelneu ok - sobald sie etwas gespielt wurden, so ungefähr ne Woche *g*, sind sie schon echt stumpf^^ Aber latto, in meiner Stammkneipe sind seit 1 1/2 Jahren die gleichen Bälle drin - auf Turnier wirds niemals so schlimm sein ;)

Kickerkult ist auf jeden Fall zuverlässig und Golfhandschuhe meiner Meinung nach der letzte shice... aber bei letzterem gehen die Meinungen echt auseinander - teste einfach selbst was für dich am besten ist, auch was Griffbänder + Handschuhe angeht...

Denn, beste Grüße!
 
Oben