Qualität vom Intersport Kicker

Skad-FD

Neues Mitglied
Registriert
8 Mai 2011
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo liebe Tischkickerfreunde,

ich spiele seit einem halben Jahr regelmäßig auf einem AXE Tischkicker an der Arbeit. Nun möchte ich mir einen Tischkicker zulegen.

Jetzt bin ich auf einen INTERSPORT Tischkicker gestoßen der bei mir in der Region für 130 Euro verkauft wird (gebraucht). Wird aus einer Sportlerheimauflösung verkauft.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=160580666280&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

Leider fand ich bis jetzt keine Tests oder Bewertungen zu diesem Tisch, deshalb wende ich mich an euch :)

Über schnelle Antworten würde ich mich sehr freuen :)

MfG

Skad-FD
 

R4zer

Mitglied
Registriert
13 Feb 2011
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Die Figuren sind schon mal keine "Turnier" Figuren, die Griffe sind auch ziemlich billig und Federn an Stelle von Puffern hat glaub ich auch kein hochwertiger Kicker. Vollstangen hat auch kein aktueller Profi Kicker (in Deutschland).
Ein Profi Kicker ist das auf jeden Fall nicht, aber ob der sich für 130€ lohnt kann ich dir nicht sagen.
 

Phaenox

Aktives Mitglied
Registriert
22 Jun 2010
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
0
Vorallem sind das Teleskopstangen und das ganze sieht auch sehr Garlandoähnlich aus. Also aufgegossene Figuren und wie es mit klemmen aussieht weiß ich dann auch nicht.
 

Starbuck

Sehr aktives Mitglied
Registriert
23 Jul 2009
Beiträge
878
Punkte Reaktionen
2
Ort
Kiel
Hi,
wenn im Web kaum etwas über einen Tisch zu finden ist, stellt das unbesehen nicht gerade ein Qualitätsmerkmal dar. Und Turniere haben die Jungs im Vereinsheim vielleicht drauf gespielt- das macht das Teil aber bei weitem nicht zu einem professionellen Turniertisch. ;) Schau' doch mal in die Kaufberatung hier im Forum, da kannst Du Deine Ansprüche vielleicht ein bisschen einordnen. Und wenn der Tisch in Wohnortnähe verkauft wird, vielleicht einfach mal probespielen.
Der Verkäufer schafft sich ja ziemlich rein und hat eine ganze Menge Bilder eingefügt- wobei dann doch nicht jeder Kicker- Fan diese Kratzer im Spielfeld durch festgeklemmte und dann geschossene Bälle kennt. (Also zumindestens ich nicht...)

Gruß, Starbuck
 

Selbermacher

Meister
Registriert
20 Feb 2006
Beiträge
3.133
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kiel
Solche "Kratzer von festgeklemmten Bällen" wie der Anbieter schreibt, habe ich in meiner gesamten Kicker-Laufbahn noch nie gesehen. Das sieht aus als wäre da jemand mit etwas sehr scharfkantigem über den Tisch geschrammt.
Allerdings zeigen die Spuren, dass es wohl tatsächlich vom Ball kommt.

Mehr als deutliche Hinweise auf ein Spielfeld, das nicht Resopal-beschichtet ist und deshalb empfindlich ist.

Ich würds nicht tun, zumal der Tisch von seinem Aufbau her keinem gängigen Turnier-Tisch entspricht.
 

Porsche-Makus

Sehr aktives Mitglied
Registriert
18 Feb 2006
Beiträge
544
Punkte Reaktionen
0
Ort
Deggendorf
Ich hab vor Jahren mal ein Turnier mit meinem Bruder bei einem INTERSPORT-Geschäft auf so einem ähnlichen Kasten gespielt, der hatte aber normale Stangen und die Puppen waren eher "Leonhart" - ähnlich. Der erste Preis war eben dieser Kickerkasten.

Wir haben den Kasten damals gewonnen. Mein Bruder hat ihn, nachdem er jahrelang unbenutzt im Keller stand, entsorgt.

Der Kasten ist absoluter Schrott, ich würde ihn nicht geschenkt wollen.
 

lusibu

Experte
Registriert
17 Jan 2007
Beiträge
1.213
Punkte Reaktionen
0
Ort
.at
Ihr argumentiert an der Frage des OP vorbei. Wenn er einen Ersatz für den AXE-Kicker will, ist die erste Frage mal..was ist dieser AXE-Kicker? Vielleicht ist der dem doch sehr ähnlich und OP wäre mit dem Teil gut bedient?
 

Porsche-Makus

Sehr aktives Mitglied
Registriert
18 Feb 2006
Beiträge
544
Punkte Reaktionen
0
Ort
Deggendorf
lusibu schrieb:
Ihr argumentiert an der Frage des OP vorbei. Wenn er einen Ersatz für den AXE-Kicker will, ist die erste Frage mal..was ist dieser AXE-Kicker? Vielleicht ist der dem doch sehr ähnlich und OP wäre mit dem Teil gut bedient?

Ja, da hast Du recht. Zugegeben, ich kenne den "AXE-Kicker" nicht.

Ich gehe immer von Turniertischen aus, und da ist alles unter Leonhart, Lehmacher, Tecball, usw. Schrott.

Vielleicht ist der Kasten für einen Hobbyspieler in Ordnung. Aber wer vor hat, irgendwann auch mehr als nur mit seinen Kumpels zu spielen, wird mit so einem Kasten aber nicht glücklich werden. Das müsste der Themenstarter vielleicht noch ergänzen.
 

Shinkawa

Mitglied
Registriert
15 Feb 2015
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bretten
Beim örtlichen Intersport-Händler gibt es derzeit einen "Intersport"-Kicker. Auf einem Aufkleber kann man lesen, dass es das Model "G2000" ist. Es dürfte ein Garlando G2000 sein (http://www.garlando-shop.com/Tischfussball/Tische-neu/ohne-Muenze/G2000/Fussballtisch-Garlando-G2000.html). Kosten soll er ca. 650 € (habe den genauen Betrag nicht mehr im Kopf). Teilweise ist auf den Stangen Rost zu sehen und auf dem Spielfeld Schleifspuren vom Ball. Hat auf mich keinen guten Eindruck gemacht, nur stabil und schwer scheint er zu sein.

WP_20150221_004.jpg
WP_20150221_003.jpg
WP_20150221_002.jpg
WP_20150221_001.jpg
 

Kicker69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Nov 2012
Beiträge
799
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ruhrpott
Shinkawa schrieb:
Beim örtlichen Intersport-Händler gibt es derzeit einen "Intersport"-Kicker. Auf einem Aufkleber kann man lesen, dass es das Model "G2000" ist. Es dürfte ein Garlando G2000 sein (http://www.garlando-shop.com/Tischfussball/Tische-neu/ohne-Muenze/G2000/Fussballtisch-Garlando-G2000.html). Kosten soll er ca. 650 € (habe den genauen Betrag nicht mehr im Kopf). Teilweise ist auf den Stangen Rost zu sehen und auf dem Spielfeld Schleifspuren vom Ball. Hat auf mich keinen guten Eindruck gemacht, nur stabil und schwer scheint er zu sein......"..............

Was soll uns dieser Post sagen? Der Orignal Thread ist ein wenig älter....von daher :-? :-?
Für 650 Euro gibt es neue, bessere Kicker.....
Also um Gottes Willen nicht kaufen!!!
 

Shinkawa

Mitglied
Registriert
15 Feb 2015
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bretten
Kicker69 schrieb:
Was soll uns dieser Post sagen? Der Orignal Thread ist ein wenig älter....von daher :-? :-?

Ich hatte Fotos gemacht, ein paar Infos und wollte diese mit dem Forum teilen. Ich habe gesucht, zu welchem Thread das thematisch am besten passt und diesen entdeckt. Bitte entschuldigt, wenn so etwas stört oder zu Unverständnis geführt hat.

Was wäre die richtige Vorgehensweise? Neuen Thread erstellen oder die Infos/Bilder für sich behalten?
 

maerchenopa

Sehr aktives Mitglied
Teammitglied
Registriert
6 Nov 2008
Beiträge
975
Punkte Reaktionen
1
Ort
Stade
Lass mal, das ist schon okay. ;)
Wenn sich jemand tatsächlich mal die Mühe macht, nach Infos über den Tisch zu suchen, findet er sie hier.

Es wäre allerdings auch okay gewesen, einen neuen Thread zu erstellen, zumal der hier schon ein bißchen Staub angesetzt hat... die Frage ist nur, was Du mit dem Post sagen willst. Möchtest Du eine Kaufbetratung? Oder wolltest Du nur mitteilen, dass irgendwo ein Tisch günstig abzugeben ist (wobei die 650 nicht gerade günstig sind...)? Lies Dich hier einfach noch ein bißchen ein und dann bekommst Du schon ein Gespür dafür, wo das eigene Gedankengut am Besten hinpasst...
 

Shinkawa

Mitglied
Registriert
15 Feb 2015
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bretten
maerchenopa schrieb:
Möchtest Du eine Kaufbetratung? Oder wolltest Du nur mitteilen, dass irgendwo ein Tisch günstig abzugeben ist (wobei die 650 nicht gerade günstig sind...)?
Nein und Nein :).
Ich habe nur den Intersport Kicker gesehen und wollte die Info festhalten, dass es ein Garlando ist und die Qualität mich nicht überzeugt. Und der Preis auch nicht. Sollte jemand Infos zu einem Intersport Kicker suchen, landet er hoffentlich hier und ist danach ein bißchen schlauer. That's all.
 

Ähnliche E-Roller Themen

Oben