Neue Kicker und neues Spielfeld von Sportime/Guardian

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
2.075
Punkte Reaktionen
282
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
Hat mir mein Algorithmus gezeigt.
Offensichtlich eine Kooperation mit Hannes Kirsch.


Auch wenn ich zivile Figuren (z.B. freiwillige Feuerwehr gg Hippies) besser finde als martialische Guardians und Dragons, die Kicker kosten 900Euro frei Haus und sehen mit Wechsellagern (30Euro extra) gar nicht so falsch aus ... :unsure:

Das Feld mit den Markierungen kostet 60Euro, wenn man gerade eins braucht auch nicht so schlecht (19,5mm MDF) ...

https://www.sportime.de/Tischfußball/Zubehör/art=3650804

Nein, ich bin kriege keine Kohle vonSportime ... 😁
 

Starbuck

Sehr aktives Mitglied
Registriert
23 Jul 2009
Beiträge
956
Punkte Reaktionen
47
Ort
Kiel
Ich finde die Idee der Abkehr vom typischen Fussballfeld und die Markierungen ganz gelungen...
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.863
Punkte Reaktionen
611
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Also mir ist sofort die Farbe ins Gesicht gesprungen. Gefällt mir gar nicht, sieht so nach 9mm Günstigfeld aus…nur meine bescheidene Meinung.
Ich hab heute gerade erst ein schwarzes Sportime Feld bekommen. Das ist zwar noch im Karton aber ich denke es gefällt mir deutlich besser.

Ansonsten finde ich den Ansatz ok da was anderes drauf zu pinseln. Ich bräuchte es aber nicht, achte eh nicht auf die Linien ich grobschlächtiger 🤓
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.854
Punkte Reaktionen
396
Ort
in der nähe von Krefeld
Kickertisch
Lettner Nachbau, Lehmacher, Ullrich Sport
Status
-
Sorry aber das Spielfeld sieht für mich persönlich nicht besonders wertig aus.
Und ich persönlich bin da eher traditionell - Fußballspielfeld find ich besser.
Wenn ich Markierungen auf dem Spielfeld brauche, verwende ich entweder Whiteboard-Marker oder einen Kreidemarker. Die kann ich jederzeit wieder weg wischen.
Ich bin eher ein Freund von Trainingshilfen, die ich nicht dauerhaft anschauen muss.
 

e.t.chen

Moderator
Teammitglied
Registriert
28 Apr 2006
Beiträge
2.979
Punkte Reaktionen
427
Ort
Rostock
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Sportime... Hab mir gerade mal deren Seite angesehen.
Ich weiß nicht, das wirkt alles ganz schön merkwürdig. Die Guardian Figuren mit den Drachen Köpfen für 5 Euro neben den ersten Hurricane Figuren für 50 Cent das Stück. Größtenteils Billigste China Tische im Verkauf. Alles durcheinander gewürfelt von verschiedenen Herstellern, die anscheinend mit denen kooperieren.
Und dann Johannes Kirsch, der da irgendwie mit macht, der selbst einen Tisch vermarktet, der das vielfache des teuersten Tisches kostet, den es bei sportime gibt.
Alles... Sehr... Strange...!
 

MrMoerfi

Experte
Registriert
14 Sep 2010
Beiträge
1.240
Punkte Reaktionen
210
Ort
Leichlingen
Kickertisch
Lettner Evo :)
Status
Hobbyspieler
Ich habe vor ein paar Wochen einen Hurrican von Hoffmann, jetzt sportime, verkauft. Auf dem Spielfeld lösten sich die Linien komplett auf. Hätte ich mit einem Eimer Wasser und 'nem Schrubber losgelegt, wäre das Spielfeld nach 15 min. blank gewesen. Soviel zur Qualität.... Vielleicht ist sie heute besser. Wer sich traut, nimmt gleich Terpentin-Ersatz😁.
 

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
2.075
Punkte Reaktionen
282
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
@e.t.chen
Ja, da hast Du schon recht.
Allerdings wurde das schwarze bzw grüne Hurricane Feld schon mehrfach als "ganz gut" beschrieben.
Johannes Kirsch wird da nicht aus purem Altruismus mitmachen, aber er hätte einiges zu verlieren, wenn er schlechte Kicker mit "seinem Guardian" kreuzt.

https://www.sportime.de/Tischfußball/Kickertische/art=3305704
Wird der Beschreibung nach immerhin in einer regionalen WfbM gefertigt.

Ich würde auf jeden Fall gerne malprobespielen ... :cool:

@MrMoerfi
Das hört sich natürlich gruselig an 👻
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.863
Punkte Reaktionen
611
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
ja, komischer Laden, kann ich bestätigen.
Der einzige Wermutstropfen: über die Hotline hab ich immer schnell jemanden erreicht. Ist echt doof, 3 Wochen auf die Ware warten zu müssen aber es war immer jemand erreichbar. 😂
Der konnte mir dann nur leider auch nie wirklich weiterhelfen und ich wurde immer vertröstet a la „kommt ganz bestimmt Anfang nächster Woche“, was nur leider nicht der Fall war.
Mir egal, hatte keinen Zeitdruck aber wenn doch, dann hätte ich definitiv storniert.

Das Spielfeld sieht ok aus nur der Druck ist tatsächlich sehr dürftig. Das allerdings lässt darauf hoffen, den Sportime Schriftzug einfach entfernen zu können 😉
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.854
Punkte Reaktionen
396
Ort
in der nähe von Krefeld
Kickertisch
Lettner Nachbau, Lehmacher, Ullrich Sport
Status
-
ja, komischer Laden, kann ich bestätigen.
Der einzige Wermutstropfen: über die Hotline hab ich immer schnell jemanden erreicht. Ist echt doof, 3 Wochen auf die Ware warten zu müssen aber es war immer jemand erreichbar. 😂
Der konnte mir dann nur leider auch nie wirklich weiterhelfen und ich wurde immer vertröstet a la „kommt ganz bestimmt Anfang nächster Woche“, was nur leider nicht der Fall war.
Mir egal, hatte keinen Zeitdruck aber wenn doch, dann hätte ich definitiv storniert.

Das Spielfeld sieht ok aus nur der Druck ist tatsächlich sehr dürftig. Das allerdings lässt darauf hoffen, den Sportime Schriftzug einfach entfernen zu können 😉

Wenn es darum geht den Druck auf dem Spielfeld zu entfernen, gibts dafür spezielle Mittelchen - Lösungsmittel zur Siebreining aus dem Siebdruck.
Manchmal, je nach verwendeter Farbe, hilft schon ein acetonhaltiger Nagellack-Entferner. Aber nur auf HPL oberöflächen verwenden. Kunststoffflächen werden vom Acton ebenfalls angegriffen.
Zur Not hab ich auch noch spezielles Zeug in der Firma parat … müsste nächste Woche mal schauen was da so drin ist.
 
E

eumelzock

Guest
Zum Sportime Guardian :
Da wunder mich nicht das mir auf Nachfrage zum JX-199 sofort eine Absage erteilt wurde, obwohl AH/ST recht viele JX Tische importiert(e). Der is ja quasi direkter Mitbewerber im Sortiment und wie man schon im Namen sieht, beerbt der KirschTisch den Hurrican . Also ich find das eine gute Sache, preislich zwischen Beast und Beast Pro, quasi ein Beast Sport. Quali des Feldes wuerde mich interessieren, aber ich denke schon das Hannes da auch seinen Input gegeben hat, die 15 Euro mehr zum ollen Feld sollten sich eigentlich auch ein bissel in der Quali spiegeln. Die Lager sind auch wohl was Neues, habe ich so noch an keinem der Tische gesehen. Auf den ersten Blick sieht das wie eine Tornado aehliche Konstruktion aus.
Ziemlich unwarscheinlich das Hannes seinen Namen fuer einen Wackeltisch hergibt, war er nicht auch am Lettner beteiligt und den noblen Guardian nicht zu vergessen. Ohne den Tisch je gespielt zu haben wuerde ich trotzdem behaupten das er mir spieltechnisch durchaus gefallen wird, definitiv ein Tisch den ich mal in meine Sammlung aufnehmen will.
@e.t.chen das mit dem Preisunterschied mit den Figuren liegt definitiv im EK. die Hurrican Dinger sind schweinebillig auf Alibaba.
Die Guardian/Dragon Teile sehen definitv hochwertiger aus, haben ggf. auch eine andere QS um sicherzustellen das die Durchmesser auch alle passgenau sind, was sich natuerlich auch im Preis niederschlaegt. Ausserdem sind die Figuren noch nicht so auf dem Markt etabliert, werden also auch noch nicht in der Masse nachgefragt und produziert. Auch die Farbvariation schlaegt sich im Preis nieder, es hat seine Gruende warum andere Hersteller nur eine begrenzte Farbwahl haben (hab mal gelesen das man Tornado Figuren auch in anderen Farben bekommen kann, wenn man ein paar hundert Stueck aufs mal ordert).
Die schnelle Hotline kann ich ebenfalls bestaetigen, wurde bisher immer sehr freundlich bedient, konnte sogar beim ersten Kauf schon auf Rechnung bestellen (damals noch AH).

Edit:
Hab mir nun auch noch die anderen Videos vom Kasten auf YT angekuckt, die Lager sind doch recht aenhlich zum Fireball/UllrichLager, da habe ich mich wohl optisch taeuschen lassen. Sieht fuer mich nach einem ordentlichem Mitbewerber fuer den Ulle Sport/U4P, KDB und Vector 3 aus.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Pierre

Sehr aktives Mitglied
Registriert
21 Okt 2013
Beiträge
502
Punkte Reaktionen
67
Würde den Tisch ja wirklich gerne mal spielen, wüsste aber wirklich nicht ansatzweise jemanden, der einen hat. Was bei diesem irren Preis aber auch kein Wunder ist.
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.863
Punkte Reaktionen
611
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Bin dem Link gefolgt. Ich zitiere:

Der Karriere Kick macht es möglich, den Fachkräftemangel nachhaltig zu lösen..

Ehrenwerter Ansatz.
 
E

eumelzock

Guest
Würde den Tisch ja wirklich gerne mal spielen, wüsste aber wirklich nicht ansatzweise jemanden, der einen hat. Was bei diesem irren Preis aber auch kein Wunder ist.
3K is schon bissi hart, fuer 1500 koennte ich mir vorstellen, einen turniergebrauchten in die Huette zu stellen. aber dann sollte er auch um die Ecke abholbar sein (max 100km).
Ich wart mal ab bis die ersten Sportime Dragon/Guardian aufm Gebrauchtmarkt ankommen, so einen will ich auch mal hier gehabt haben.
 

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
2.075
Punkte Reaktionen
282
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
Würde den Tisch ja wirklich gerne mal spielen, wüsste aber wirklich nicht ansatzweise jemanden, der einen hat. Was bei diesem irren Preis aber auch kein Wunder ist.
Ich war auf einem Hobby-Turnier da war auch ein Guardian, das Teil ist technisch okay, stabil aber halt auch egal weil ich wüßte wenig, ausser vielleicht der Puppen-Optik, was andere Kicker nicht auch haben/können, den Aufpreis zu bereits verbreiteten Kickern hatte ich aber "nicht in den Händen" gespürt ...
 

timbow

Aktives Mitglied
Registriert
21 Jan 2018
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
1
Ort
Wetterau
Kickertisch
P4P
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Wenn der Tisch als ITSF bzw. in der Liga zugelassen werden würde, würde es ihm auch einen Karriere Kick geben ;-)
Der Preis ist schon hart, aber ein Bonzini kostet neu auch seine 2500.
 
E

eumelzock

Guest
Wenn der Tisch als ITSF bzw. in der Liga zugelassen werden würde, würde es ihm auch einen Karriere Kick geben ;-)
Der Preis ist schon hart, aber ein Bonzini kostet neu auch seine 2500.
der guardian war doch mal "itsf recognized" ? wohl nimmer ... dafuer aber der JX-199.
 

Freisy79

Mitglied
Registriert
3 Feb 2013
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Den Guardian hatte ich kurz vor der Corona Geschichte einmal in Dortmund "Probe" gespielt bzw. es wurde ein Turnier daran ausgerichtet. Den meisten sagte der Tisch durchaus zu. Aber so für einen Tisch 3k hinzulegen, der nicht ITSF/DTFB gespielt wird...naja. Den JX-199 würde ich aber auch gerne mal testen.... Finde auch das Spielfeld absolut logisch aufgebaut und gerade für Anfänger interessant.
 
Oben