Multiplexschrank wird zum Kickertisch

MarioM

Aktives Mitglied
Registriert
3 Mai 2011
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
Hallo ihr Kickerbau-Begeisterte,

Mein Name ist Mario und bin neu hier. Da ich gerade selbst einen Kicker baue, bin ich auf dieses Selbstbau Forum gestoßen.
Nun möchte ich euch mein Projekt vorstellen.

da mein alter umgebauter Löwen Classic langsam den Geist aufgibt, wollte ich mir ursprünglich einen neuen Kicker kaufen.
Nachdem ich einige Zeit gesucht habe, ist mir plötzlich die Idee gekommen, ich könnte mir doch selbst einen kicker bauen, da ich alle erforderlichen Maße vom Löwen Classic nehmen könnte. Also zumindest die meisten.

Wie der Löwen Classic soll auch mein Projekt einen aufklappbaren zweiteiligen Korpus bekommen. Gefällt mir irgendwie besser. Jedoch nicht mit Abgesetztem Oberteil, sondern in der Art des Tornados. Nur eben mit Soccerbestückung
Wie man hier in manch anderen Beiträgen lesen kann, lässt sich so auch der mittlere Ballauslass einfacher realisieren.

Der Korpus sollte mal so aussehen

35607288.jpg

By mariomueh at 2011-05-03

hier mal ein Bild meines aufgebrauchten Löwen

wp000026.jpg

By mariomueh at 2011-05-03

Einige Teile wie Lager, Stangen und Figuren wären ja schon vorhanden. Somit habe ich mir gedacht, ich könnte einen qualitativ hochwertigen, günstigen kicker bauen. Mit günstig meine ich weniger als ein neuer P4P.
Dies ist natürlich nur möglich, wenn man die dazugehörigen Werkzeuge hat. Da mein Vater ein Vollblutheimwerker ist, habe ich natürlich das Glück gut ausgestattet zu sein. Alle Werkzeuge wie Bohrmaschine, Oberfräse, Handkreissäge, Tauchsäge, Flächenhobel usw sind vorhanden. Dazu noch jede Menge Schrauben, Dübel usw.

Nun musste ich mich auf die Suche für das Rohmaterial machen.
Ich hatte mich für Multiplex entschieden, da der Kicker schon sehr robust werden sollte und so auch ohne beschichtungen auskommen würde.
Ich habe gegooglet, bei Ebay geschaut und war im Baumarkt. Bei Letzterem wollt ich schon fast einkaufen. Die preise für 30mm Multiplex sind nicht gerade vielversprechend für einen "günstigen" Kicker.
Also nochmal nachhause und weiter bei Ebay geschaut. Hier fand ich nach einiger Zeit ein Angebot, indem zwei Multiplexschränke (die Deckplatte hat eine Stärke von 4cm) von einer Ladenauflösung zur Auktion standen. Retszeit 2 Tage und 0 Gebote. Nur Selbstabholung Donnerstags zwischen 9 und 13 Uhr
Wie es der Zufall wollte, war der Laden nur 10km von mir entfernt. Also bin ich hingefahren und habe mir die Dinger mal angeschaut. Bis auf ein paar kleine Macken, waren die Schränke in einem sehr gutem Zustand.
Mit den Maßen 230cmx130cmx49cm 2cm dick und der 4cm dicken Deckplatte hätte ich mit den beiden Schränken mehr als genug Material für einen Kicker.
Zwei Tage später habe ich beide Schränke für rund 50 Euro ersteigert. Nun habe ich knappe 10m2 Multiplex

hier mal ein Bild von einem der Schränke als er noch im Laden stand.

kicker.jpg

By mariomueh at 2011-05-03

Letzte Woche Donnerstag habe ich die Schränke abgeholt, gleich zerlegt und grob vorgeschnitten

wp000022.jpg

By mariomueh at 2011-05-03

wp000021.jpg

By mariomueh at 2011-05-03

wp000024c.jpg

By mariomueh at 2011-05-03

Durch weitere Recherchen hat sich ergeben, dass die Stärke von 4cm für die Seitenwand ein Problem werden könnte. Da die Stangen zu kurz sein könnten.
Somit musste ich jemanden finden der mir die Platten dünner macht, da die Platten für meinen Flächenhobel zu breit sind.
Gestern habe ich die Platten zum ortsansässigen Schreiner gebracht der mir die platten für 50€ auf ca 33 mm "verdünnert". Und später auch die Innenbanden mit HPL beschichtet.

Beim Spielfeld wollte ich keine Kompromisse eingehen und habe das teure Leonhart Spielfeld bestellt. Schließlich soll sich der Kicker auch mal annähernd wie ein aktuelles Modell spielen lassen.
Trotzdem etwas gewagt für ein Erstprojekt. Aber wenn man genau arbeitet sollte man das hinbekommen.

In der Zwischenzeit habe ich meinen alten Löwen auseinander gebaut um auch besser Maßnehmen zu können.

wp000028m.jpg

By mariomueh at 2011-05-03

Bisherige Materialkosten
Rohmaterial Multiplex(schränke) 50€
Schreinerkosten 50€
Leonhart Spielfeld 165€

Das wars fürs erste! Jetzt muss ich warten bis der Schreiner fertig ist und das Spielfeld kommt.

Gruß Mario
 

t0m

Aktives Mitglied
Registriert
21 Jun 2010
Beiträge
227
Punkte Reaktionen
0
Ort
Wermelskirchen
Da steht dir ja noch jede Menge Arbeit bevor. Die Idee ist nicht schlecht, die Kosten für die Schreinerarbeiten hättest du dir aber mit etwas umfangreicheren Recherchen natürlich sparen können.

Ich hoffe beim Selbstbau geht alles glatt, du nimmst mit dem orginal Spielfeld ja schon ein paar mehr € in die Hand als so manch anderer!
Bin auf kommende Bilder gespannt...

Gruß
Thomas
 

MarioM

Aktives Mitglied
Registriert
3 Mai 2011
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
Update
Es geht mal wieder weiter.
Das leonhart Spielfeld. Ich habe es direkt bei leonhart bestellt. kann ich nur empfehlen. War 2 Tage später da.
Hier noch mit Rand.

wp000032.jpg

By mariomueh at 2011-05-05

Da ich mich für ne andere Spielfeldkonstruktion entschieden habe musste der Rand weg.

wp000043.jpg

By mariomueh at 2011-05-05

Danach habe ich die Korpusteile bemaßt und mit einer Tauchsäge zugeschnitten. Der Vorteil einer Tauchsäge zu einer Handkreissäge ist, dass man mit einer Führungsschiene arbeiten kann und somit ein exakter Schnitt entsteht.

wp000035.jpg

By mariomueh at 2011-05-05

wp000036.jpg

By mariomueh at 2011-05-05

Hier die zugeschnittenen Teile des Korpusunterteils. Diese werden dann geschraubt und gedübelt.

wp000044.jpg

By mariomueh at 2011-05-05

Jetz muss ich mich mal weiter ans Werk machen und die Teile des Korpusoberteils vorbereiten um sie mit HPL beschichten zu lassen.

Gruß Mario
 

MarioM

Aktives Mitglied
Registriert
3 Mai 2011
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
wieder mal was neues.
Bau des Korpusunterteils

Bohrung für die Dübel

wp000048j.jpg

By mariomueh at 2011-05-06

Gedübelt und verleimt

wp000046.jpg

By mariomueh at 2011-05-06

fertiger Rohbau des Unterteils. Geschraubt, geschliffen und probeweise mal eingewachst

wp000054.jpg

By mariomueh at 2011-05-06

jetzt werd ich mich mal ranmachen und die Tischbeine bauen. die Teile des Oberbaus sind gerade beim Schreiner zum Banden beschichten.

Gruß Mario
 

MarioM

Aktives Mitglied
Registriert
3 Mai 2011
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
Gibt wieder was Neues. Die Banden und Torwände wurden Vom Schreiner mit HPL beschichtet.
Kostenpunkt 25€

wp000056.jpg

By mariomueh at 2011-05-11

bemaßen der Lagerbohrungen

wp000057n.jpg

By mariomueh at 2011-05-11

Fräsen der Bohrungen mit einem 27mm Forstnerbohrer und selbstgebauter Führung

wp000059f.jpg

By mariomueh at 2011-05-11

wp000060.jpg

By mariomueh at 2011-05-11

Fertige Bohrungen, welche noch mit einer Schleifrolle auf 27,5mm vergrößert werden müssen

wp000061t.jpg

By mariomueh at 2011-05-11

Kostenstand: 290€
 

MarioM

Aktives Mitglied
Registriert
3 Mai 2011
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
update.
Bau der Torkästen und des Korpusoberteils.

Torausschnitt
wp000071.jpg

By mariomueh at 2011-05-16

Vorbereitung der Torkästen
wp000081.jpg

By mariomueh at 2011-05-16

wp000082w.jpg

By mariomueh at 2011-05-16

Dübeln und Schrauben

wp000080.jpg

By mariomueh at 2011-05-16

Fertige Teile des Oberteils
wp000083s.jpg

By mariomueh at 2011-05-16

Probehalber aufgestellt
wp000086.jpg

By mariomueh at 2011-05-16

Gruß Mario
 

Master_Skull

Experte
Registriert
16 Mai 2006
Beiträge
1.002
Punkte Reaktionen
0
warum hast du dir die mühe gemacht und die tore "ausgestochen". du hättest doch nach unten offen lassen können, das hätte dir einiges an arbeit erspart, oder meinst du, dass es so zusätzliche stabilität gibt?
 

MarioM

Aktives Mitglied
Registriert
3 Mai 2011
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
Ich denke es bringt mehr Stabilität und dort kommen noch leisten für die spielfeldaufnahme hin.
 

MarioM

Aktives Mitglied
Registriert
3 Mai 2011
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
gibt mal wieder was neues.

ausgerichtetes oberteil mit bohrlöcher für die dübel. ich habe absichtlich von außen durchgebohrt, da somit ein sehr exaktes zusammensetzen der teile gewährleistet ist. außerdem finde ich die optik gar nicht so übel.
wp000090.jpg

By mariomueh at 2011-05-19

dübel setzen
die kleineren löcher sind für die zusätzliche verschraubung
wp000092q.jpg

By mariomueh at 2011-05-19

wp000093.jpg

By mariomueh at 2011-05-19

fertig geschraubtes und gedübeltes oberteil (mit dazugehörigem unterteil)
wp000094.jpg

By mariomueh at 2011-05-19

wp000095.jpg

By mariomueh at 2011-05-19

spielfeld zur probe eingesetzt (ich konnte schon mal schießen)
wp000097.jpg

By mariomueh at 2011-05-19

gruß mario
 

MarioM

Aktives Mitglied
Registriert
3 Mai 2011
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
großes update.

bau der scharniere. selbst geschweist.
wp000107.jpg

By mariomueh at 2011-05-31

wp000108.jpg

By mariomueh at 2011-05-31

scharnieraussparungen handausgefeilt

wp000109.jpg

By mariomueh at 2011-05-31

wp000110.jpg

By mariomueh at 2011-05-31

scharniere einpassen

wp000112.jpg

By mariomueh at 2011-05-31

hobeln der balken für die beine

wp000113.jpg

By mariomueh at 2011-05-31

fertig gehobelte und geschnittene beine

wp000114.jpg

By mariomueh at 2011-05-31

anbau der beine

wp000115.jpg

By mariomueh at 2011-05-31

auf eigenen beinen (endlich)

wp000117.jpg

By mariomueh at 2011-05-31

ballauswurf ausarbeitung mit stichsäge und feile

wp000122.jpg

By mariomueh at 2011-05-31

wp000123.jpg

By mariomueh at 2011-05-31

gewachst und fast fertig zum spielen

wp000129.jpg

By mariomueh at 2011-05-31

was noch fehlt:

ein paar schrrauben, figuren, stangen, torzähler, torrahmen und eine haltbare verbindung damit ober- und unterteil zusammen bleibt.

bilder des ballrücklaufs gibts noch keine. es ist vorerst ne professorische lösung drin, da ich im moment nicht mehr so viel zeit hab. das ding muss spielfertig werden.

gruß mario
 

Kroatia

Mitglied
Registriert
6 Jun 2011
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Das sind wirklich ganz tolle Bilder, Anleitungen die man ganz leicht nachmachen kann. Voraussetzung ist, man sollte etwas Geschick mithaben.
 

MarioM

Aktives Mitglied
Registriert
3 Mai 2011
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
ich kann nur sagen das es alles andere als leicht ist bzw war. Vorher habe ich auch gedacht, baust dir schnell einen Kicker. Jetzt Hab ich ca 100 stunden investiert. Ich hatte kein einziges vorfertigtes teil.
 

MarioM

Aktives Mitglied
Registriert
3 Mai 2011
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
ready to battle
wp0001411.jpg

By mariomueh at 2011-06-18

Kostenpunkt
Rohmaterial 55€
Schreinerkosten 60€
Schrauben, Kleinteile und Diverses 50€
Leonhartspielfeld 165€
Contus l4 Stangen 175€
Leonhart Figuren und Schrauben 65€
Lehmacher Griffe 35€

Gesamtkosten 605€
 

dermattes

Aktives Mitglied
Registriert
22 Aug 2010
Beiträge
153
Punkte Reaktionen
0
Ort
Brühl
Sehr gute Arbeit. Sieht wirklich gut aus! Seltenheitswert!

Ich würde mir das nicht zutrauen und würde auch anderen raten die Finger davon zu lassen, außer man arbeitet als Schreiner oder hat schon einiges aufm Kasten was das Handwerk angeht :D
 

Phaenox

Aktives Mitglied
Registriert
22 Jun 2010
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
0
Also wenner sich so spielt wie er aussieht (Sehr gut), dann meinen dicksten Respekt.

Vielleicht kannst ja noch einen kurzen Bericht zu Spielverhalten machen.
 

MarioM

Aktives Mitglied
Registriert
3 Mai 2011
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
Der Tisch spielt sich etwas anders aber sehr gut. Härter und schneller (schneller ist zumindest mein Eindruck) als ein aktueller Leonhart oder tecball/Lehmacher. (Einen Ullrich P4P hab ich noch nicht gespielt).
Dass er sich härter spielt liegt an der Spielfeldkonstruktion (ähnlich wie beim Lettner. Das Spielfeld ist fest mit dem Korpus verschraubt) und das der Korpus geschraubt und gedübelt ist. Das Spielfeld gibt keinen mm nach! Durch das härtere Spielverhalten, springt der Ball etwas mehr.
Das Ballrücksprungverhalten von der Torbande ist etwas anders als bei Leonhart und Co. Etwas langsamer. Da werde ich Vieleicht noch etwas tüfteln müssen.
Ansonsten lässt sich alles 1 zu 1 übertragen was auch auf aktuellen Soccertischen möglich ist.
Ich denke die Spielähnlichkeit zu aktuellen Soccertischen liegt an der Verwendung von Teilen der Markenhersteller!

Gruß Mario
.
 

Jadam

Aktives Mitglied
Registriert
18 Feb 2007
Beiträge
118
Punkte Reaktionen
0
Tolle Projektbeschreibung und 1 A Umsetzung. Viel freude mit dem Tisch ich hoffe er hat einen Ehrenplatz nekommen bei so viel Aufwand.
 

mm_85

Mitglied
Registriert
30 Aug 2021
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
47
Kickertisch
Eigenbau
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Hallo zusammen,

Da Eumelzock durch Zufall meinen Tisch entdeckt hat und er sich gerade im Umbau befindet will ich mal ein paar Bilder zeigen.

Mein alter Account lies sich nicht mehr aktivieren, da die Mail Adresse dazu nicht mehr existiert. Deshalb neuer Name

Nun zum Tisch.

Der Tisch hat immer wieder etwas Evolution erfahren.
Von normalen Soccerfiguren und Leonhart Lager, bis hin zu Lettner Scorer Figuren und Ullrich P4P Wechsellager.
Aktuell hat er die neuen überarbeiteten Leonhart Figuren.

Ursprünglich vor 10 Jahren aus einem alten Multiplex Kleiderschrank gebaut, habe ich damals von außen gedübelt und durchgebohrt.
Das hat mir nicht mehr gefallen.
So habe ich mir gedacht ich verschließe die Löcher und Furniere den Tisch.

Seht selbst
 

Anhänge

  • 52F1A363-52AC-4541-BBA1-E10D1F29D835.jpeg
    52F1A363-52AC-4541-BBA1-E10D1F29D835.jpeg
    3,4 MB · Aufrufe: 53
  • 4F52A58E-C999-46FA-AC80-FBF81179434C.jpeg
    4F52A58E-C999-46FA-AC80-FBF81179434C.jpeg
    2,7 MB · Aufrufe: 56
  • DA1630BE-4DA0-4BFF-AB07-53E04541B90F.jpeg
    DA1630BE-4DA0-4BFF-AB07-53E04541B90F.jpeg
    1,5 MB · Aufrufe: 46
  • 68AD7C63-948D-43C5-B278-781E3973C96B.jpeg
    68AD7C63-948D-43C5-B278-781E3973C96B.jpeg
    2,7 MB · Aufrufe: 49
  • E89729E2-0891-498F-B3B3-94C8DBE47499.jpeg
    E89729E2-0891-498F-B3B3-94C8DBE47499.jpeg
    1,7 MB · Aufrufe: 54

mm_85

Mitglied
Registriert
30 Aug 2021
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
47
Kickertisch
Eigenbau
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Aus der Werkstatt:
Der Lack musste runter und Furnier drauf.
Eine Syphilisarbeit!
 

Anhänge

  • 2084B4B2-3AE6-4B57-9F94-AF8BA9427CA4.jpeg
    2084B4B2-3AE6-4B57-9F94-AF8BA9427CA4.jpeg
    3,2 MB · Aufrufe: 33
  • 15768752-2220-4CF6-8A8E-E9B8AF7232BA.jpeg
    15768752-2220-4CF6-8A8E-E9B8AF7232BA.jpeg
    4,2 MB · Aufrufe: 38
  • D67A6AB8-C911-4A4A-B980-FC59BDFAA6DF.jpeg
    D67A6AB8-C911-4A4A-B980-FC59BDFAA6DF.jpeg
    2 MB · Aufrufe: 44
  • A458AF5D-8886-4E61-B630-ECB6ACBC6D38.jpeg
    A458AF5D-8886-4E61-B630-ECB6ACBC6D38.jpeg
    4 MB · Aufrufe: 43
  • 4D104030-1214-4B10-8955-3FCE06094FF0.jpeg
    4D104030-1214-4B10-8955-3FCE06094FF0.jpeg
    1,7 MB · Aufrufe: 39
  • 9C9F4401-3F26-48AE-BEEC-068A827D9EA0.jpeg
    9C9F4401-3F26-48AE-BEEC-068A827D9EA0.jpeg
    1,8 MB · Aufrufe: 38

Grobmotoriker

Aktives Mitglied
Registriert
23 Jun 2010
Beiträge
203
Punkte Reaktionen
16
Ort
Bei den Dortmundern
Kickertisch
Ullrich P4P & Leonhart Tournament
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Wow , das sieht sehr gut aus,
wirklich schön zusehen das es immer noch Cracks gibt die sich das alles selber bauen.
LG Grobmotoriker
 

e.t.chen

Experte
Teammitglied
Registriert
28 Apr 2006
Beiträge
2.543
Punkte Reaktionen
89
Ort
Rostock
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Schick, wobei mir die vorherige Optik auch ziemlich gut gefallen hätte ;)
 

mm_85

Mitglied
Registriert
30 Aug 2021
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
47
Kickertisch
Eigenbau
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Hi,

ja es war vorher natürlich auch ok.
Nach 10 Jahren und viel Hobby Holzwerken war mir die Schraubenoptik aber irgendwie ein Dorn im Auge.

Fertig lackiert soll es dann mal so aussehen
Zumindest der Farbton bleibt ähnlich
 

Anhänge

  • 912240AD-D361-4F10-A9AE-8C387C3ECE6F.jpeg
    912240AD-D361-4F10-A9AE-8C387C3ECE6F.jpeg
    1,5 MB · Aufrufe: 45

cauw

Aktives Mitglied
Registriert
1 Feb 2013
Beiträge
170
Punkte Reaktionen
13
Ort
Minden
Kickertisch
TS und Vector PRO
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Sehr Edel !(y)
 

Coccyx

Sehr aktives Mitglied
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
973
Punkte Reaktionen
106
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Sieht super aus, das hat sich gelohnt!
High Five ✋🏽
 
Ähnliche Tischfusball Themen

Ähnliche Tischfusball Themen

Oben