Mein erster Eigenbau (und hoffentlich der letzte)

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
BeitrÀge
1.863
Punkte Reaktionen
611
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Hallo Herr Flockxe,
wir wollen immer noch Bilder sehen đŸ’ȘđŸ˜”â€đŸ’«đŸ«”
 

flockxe

Aktives Mitglied
Registriert
26 Jan 2022
BeitrÀge
35
Punkte Reaktionen
43
Kickertisch
Ullrich Pro Sport
Status
Hobbyspieler
Hey Coccyx, Recht hast Du. Ich hatte zwischendurch eine Schaffenskrise, denn nach dem ersten Zusammenstecken im MÀrz 2022 liefen die Stangen gar nicht und ich hatte arge Zweifel, dass ich nach all dem Aufwand nachher einen schönen Kicker hinbekomme, der dann aber nicht spielbar ist. Ich hab dann erst im Winter 2023/24 das Ding wieder angefasst, wie meine Frau den Platz brauchte, wo ich den so lange zwischengelagert hatte. Nun also des Dramas zweiter Akt...
 

flockxe

Aktives Mitglied
Registriert
26 Jan 2022
BeitrÀge
35
Punkte Reaktionen
43
Kickertisch
Ullrich Pro Sport
Status
Hobbyspieler
Dem geneigten Leser ist vielleicht schon aufgefallen, dass ich die Bohrungen/FrĂ€sungen fĂŒr die Lager auf beiden Seiten gleich groß gemacht habe. Das war natĂŒrlich dumm, denn die Wechsellager von Ullrich braucht man ja nur auf einer Seite. Da komme ich auch nachher nochmal darauf zurĂŒck. Andererseits hab ich mir so eine zweite Schablone gespart. Hier wĂŒrde ich glaub nĂ€chstes Mal eher die Lochmitten anzeichnen und dann mit "Einzel-Schablonen" jedes Loch frĂ€sen. Ich hab mir dann einfach bei Ullrich doppelt so viel Wechsellager bestellt und hab die dann auf beiden Seiten eingebaut. Die Premium Stangen von Ullrich mit den Soccer Pro Figuren mal eingebaut und dann erst mal: Pures Entsetzten!!! Lief alles mega schwer und eine Dunkelheit machte sich in mir breit und lies mich in ein jahrelangen Schlaf sinken. Ich hatte versagt. ...
 

Berserk

Aktives Mitglied
Registriert
15 Jun 2023
BeitrÀge
88
Punkte Reaktionen
37
Kickertisch
Leo und Ullrich Turnier Edition + Lettner
Status
Kneipenspieler
hat te ist Vergangenheit. Ha be wÀre nicht so gut. Da kommt noch was?
 

flockxe

Aktives Mitglied
Registriert
26 Jan 2022
BeitrÀge
35
Punkte Reaktionen
43
Kickertisch
Ullrich Pro Sport
Status
Hobbyspieler
... bis eines Tages eine wunderschöne Prinzessin kam und mich mit folgenden Worten sanft aus dem Schlaf erweckte. "Mach das Ding jetzt fertig oder es kommt weg!". Es war Weihnachten 2023 und ich hatte ĂŒber die Feiertage frei. Nachdem ich eh schon alles Zubehör bestellt hatte war es zumindest kostentechnisch eh schon in den Bach gefallen. Die Idee mit der Push-to-open-Schublade wurde aus ZeitgrĂŒnden gecancelt. Jetzt musste erstmal die Funktion hergestellt werden. Also...
  1. Korpus auf die Seite gedreht. (Dabei ist mir das ganze Ding erstmal abgesegelt :cry: was ein paar Macken hinterlassen hat. Danach habe ich es nur noch zu zweit gewendet).
  2. Alles wieder auseinander gesteckt. Alle Bleistiftmarkierungen wegradiert. Und alle DĂŒbel eingesteckt.
  3. Dann die TorhĂ€user auf eine Seitenwand geklopft. Ich hatte an jeder Verbindung mind. zwei DĂŒbelverbindungen die bombenfest auf Pressung halten und den Rest der DĂŒbellöcher breiter mit Spiel gefrĂ€st. So dass ich mich beim Stecken nicht um alle Passungen kĂŒmmern muss. Gute Idee! (PS: Ich hab nichts geleimt)
    IMG_6970.JPG IMG_6967.JPG
  4. Dann hab ich das Spielfeld in die Nuten rutschen lassen. Musste hier und da ein bisschen mit Klopfen und DrĂŒcken nachhelfen, dass es sich in die Ecken "reinbiegt".
    IMG_6971.JPG IMG_6966.JPG
  5. Am Schluss dann die zwei QuertrÀger eingesteckt und die zweite Seitenwand "aufgedeckelt"
 

flockxe

Aktives Mitglied
Registriert
26 Jan 2022
BeitrÀge
35
Punkte Reaktionen
43
Kickertisch
Ullrich Pro Sport
Status
Hobbyspieler
Bei dem Spielbrett wurden Keile fĂŒr die Ecken und Banden mitgeliefert, die aber beim einklopfen "zermatscht" sind. Eine große KrĂŒmmung ist dadurch jedenfalls nicht entstanden. Entweder ist das Sperrholz ĂŒber die lange Pause zu weich geworden oder es war einfach zu billiges Holz. (Die Keile waren so gesĂ€gt, dass die Schichten quer zur Einschlagrichtung lagen. Meines Erachtens mĂŒssten die aber parallel zur Einschlagrichtung sein, um den Impuls entlang der Faser zu leiten). Außerdem musste ich ein paar Federleisten und Keile in die Nut zwischen Spielfeldunterseite und Nut fĂŒr die Spielfeldkante treiben. Hier war mehr Luft als gewollt.
Jedenfalls habe ich das GefĂŒhl, das die KrĂŒmmung stĂ€rker sein sollte. Vielleicht liegt das auch an zu tiefen Nuten fĂŒr das Spielfeld. Wenn das richtig auf Stoß wĂ€re wĂŒrde es vielleicht die 0-Ebene weiter nach unten "drĂŒcken". Meßtechnisch passt es, aber nĂ€chstes Mal wĂŒrde ich mehr Ecken/Bandenerhöhung einplanen.

Als nĂ€chstes wurden dann die Gewindestangen eingesetzt um alles au Maß zu pressen. Hier lag auch ein Fehler, der spĂ€ter zu schlechtem Stangenlauf gefĂŒhrt hatte. Ich muss offenbar ein leichtes Trapez gespannt haben, so dass sich die SeitenwĂ€nde oben bei den Lagern nach außen gebogen haben. (Hab ich aber erst im nĂ€chsten Schritt gemerkt).
IMG_6973.JPG
 

flockxe

Aktives Mitglied
Registriert
26 Jan 2022
BeitrÀge
35
Punkte Reaktionen
43
Kickertisch
Ullrich Pro Sport
Status
Hobbyspieler
Jetzt hab ich alle Lager und Stangen eingesetzt. Es zeigte sich, dass einige Stangen gutes Spiel hatten, andere weniger. Es war aber wesentlich besser, als vor der Pause, so dass ich mich auch Fehlersuche gemacht habe. Teilweise half auch einfach ein Lager zu tauschen, so dass ich mir sicher bin, dass die Maßhaltigkeit der Wechsellager auch eine Rolle spielen muss. Zudem haben die Lagerschalen sich auch sehr unterschiedlich bei der Montage verhalten. teils ließen sie sich mit Schwung aufschrauben. Teils musste man deutlich Kraft anwenden. Teils verloren sie Lagerspiel, wenn man sie fest anzog, teils wurde das Lagerspiel besser, wenn man sie fest anzog. 🧐

Ich hab dann viel ausprobiert: Hier einige Punkte die die GĂ€ngigkeit verbesserten:
  • Lager/einzelne Schalenelemente getauscht
  • Bohrungen fĂŒr Wechsellager nachgeschliffen
  • die zwei kleinen Löcher fĂŒr Wechsellager-Stifte in der Seitenwand vergrĂ¶ĂŸert oder
  • die zwei Stifte einfach abgezwackt (hat am meisten gebracht)
  • Lager innen nachgeschliffen
  • Lager mit Außenspieler/Puffer richtig in die Seitenwand gedonnert
  • Stangen geputzt (Vermutung war ungĂŒnstige Rest-Fette/Öle von der Fertigung an den Stangen) und geölt (Silikonöl)
  • Spannung ĂŒber Gewindestangen angepasst.
Vielleicht sind auch die SeitenwĂ€nde etwas versetzt. Wenn ich die Bohrungen nicht richtig genau gemacht habe wĂŒrde das erklĂ€ren, warum es bei manchen Stangen gut lief und bei machen nicht. Die Messung ĂŒber die Diagonale hat zumindest kein messbares Parallelogramm ergeben. đŸ€·â€â™‚ïž
 

e.t.chen

Moderator
Teammitglied
Registriert
28 Apr 2006
BeitrÀge
2.979
Punkte Reaktionen
427
Ort
Rostock
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Nice. Mal wieder etwas Handwerker Input hier!
Bzgl gleiche Lagerbohrung auf beiden Seiten: das heißt nicht, dass du auf beiden Seiten Wechsellager einbauen musst. Die Standard Lager von Ullrich haben das gleiche Flansch Maß wie die Wechsellager.
 

flockxe

Aktives Mitglied
Registriert
26 Jan 2022
BeitrÀge
35
Punkte Reaktionen
43
Kickertisch
Ullrich Pro Sport
Status
Hobbyspieler
Nachdem ich mit der GĂ€ngigkeit einigermaßen zufrieden war hab ich mit den Beinen angefangen. DafĂŒr hatte ich Eichenholz gewĂ€hlt, dass ich mir auf Dicke der Seitenwand habe hobeln lassen. Ein Bein besteht aus drei Brettern, wo bei das Innere um 120 mm kĂŒrzer war. In diese Nut wurde dann die Seitenwand gesteckt.
FĂŒr die StabilitĂ€t sorgt eine Querstrebe, die ich genau auf Korpusbreite gesĂ€gt habe. DafĂŒr muss das Innenbrett eines Beins an der richtigen Stelle ausgeklinkt werden. So liegt die Querstrebe quasi auf dem Mittelteil des Beins auf. Die Beinteile und auch die Querstrebe habe ich verleimt.
IMG_3730.JPG IMG_3730.JPG
IMG_6984.JPG IMG_7014.JPG

Die Querstrebe wir von außen mit einer Innensechskant-Flachrundschraube (M6 x 110 mm) gesichert, die in eine Quermutter oder einen Quermutterbolzen greift, der mittig in einem Loch in der Querstrebe sitzt. Das so zu bohren, dass sich die Bohrungen treffen war auch knifflig.

Am Korpus werden auch zwei ĂŒbereinanderliegende Löcher fĂŒr M6 x 90 mm-Flachrundschrauben von außen durchgebohrt, die dann in Einschlagmuttern im Bein an der Innenseite greifen.
ZusĂ€tzlich werden unten am Bein zur StabilitĂ€t zwei Flachrundschreiben M6 x 75 mm nebeneinander gesetzt, die in M6 x 12 mm-Rundmuttern auf der Innenseite gekontert werden. Die helfen den verleimten Bretten vorm ausbrechen und pressen auch schön die RAMPA-Muffe zusammen, die ich von unten in das Stirnholz geschraubt habe. Hier kommen dann TellerfĂŒĂŸe fĂŒr die Höhennivellierung rein.
Hier sieht man die Schrauben auch gut auf den gebeizten Beinen:
IMG_7039.JPG IMG_7038.JPG IMG_7035.JPG
Auf dem letzten Bild sieht man auch, das Esche kein Hartholz ist. Vielleicht wĂ€re hier Multiplex oder Buche/Eiche besser. Hast aber nichts mehr vom Korpusmaterial ĂŒbrig und Esche war noch da. Sieht halt gebeizt echt schön aus.

PS: Beim Ullrich Pro Sport sind die Innteile der Beine noch in den Korpus versenkt. Die Seitenwand ist der bĂŒndig ausgefrĂ€st. Das bringt vermutlich noch mehr StabilitĂ€t. Hab ich leider zu spĂ€t gecheckt und da hĂ€tte dann meine Querstrebe lĂ€nger sein mĂŒssen.
1709424055309.png
 

AnhÀnge

  • IMG_7038.JPG
    IMG_7038.JPG
    156 KB · Aufrufe: 4
Zuletzt bearbeitet:

flockxe

Aktives Mitglied
Registriert
26 Jan 2022
BeitrÀge
35
Punkte Reaktionen
43
Kickertisch
Ullrich Pro Sport
Status
Hobbyspieler
Danke und gerne.
Nice. Mal wieder etwas Handwerker Input hier!
Bzgl gleiche Lagerbohrung auf beiden Seiten: das heißt nicht, dass du auf beiden Seiten Wechsellager einbauen musst. Die Standard Lager von Ullrich haben das gleiche Flansch Maß wie die Wechsellager.
Echt, ich dachte die Bohrungen sind wesentlich kleiner im Durchmesser. Aber stimmt, 54 mm vs 55 mm. Da hab ich wohl nur falsch geschaut und nicht gelesen. Oder waren die mal anders? Glaubst Du das bringt eine Verbesserung? Hat jemand sonst noch Àhnlich schlechte Erfahrungen mit den Wechsellagern gemacht, oder liegt es an meiner mangelnden Genauigkeit?
 

flockxe

Aktives Mitglied
Registriert
26 Jan 2022
BeitrÀge
35
Punkte Reaktionen
43
Kickertisch
Ullrich Pro Sport
Status
Hobbyspieler
Zum TorzĂ€hler hab ich mir auch ewig Gedanken gemacht und dann am Ende doch die KunststoffzĂ€hler von Ullrich genommen. (Werd ich irgendwann nochmal in weiß tauschen, damit die besser zĂ€hlbar sind.
Ich hab mich fĂŒr's Versenken in meiner großzĂŒgigen 27 mm Torhausbedachung entschieden. Den Ausschnitt habe ich gefrĂ€st und die Ecken ausgestemmt. (Bei Multiplex immer so ne Sache, auf welche Schicht man in der gewĂŒnschten Tiefe beim FrĂ€sen stĂ¶ĂŸt. Teilweise hab ich dann noch bissl tiefer gefrĂ€st, damit da kein hĂ€sslicher Boden zum Vorschein kommt.)
IMG_7029.JPG IMG_7030.JPG
Irgendwann muss ich die Steine noch in weiße tauschen, da man die in der Nische oft nicht gut zĂ€hlen kann.
GetrĂ€nkehalter wurden aus meinem Freundeskreis auch gefordert, aber ich hab mich dagegen entschieden. Zu Amerikanisch😜. Aber wenn, dann bau ich da mal solche ein:
1709423899154.png
 

flockxe

Aktives Mitglied
Registriert
26 Jan 2022
BeitrÀge
35
Punkte Reaktionen
43
Kickertisch
Ullrich Pro Sport
Status
Hobbyspieler
Und dann ging's an's Finish:
  • Große AusbrĂŒche in sichtbaren Multiplex-Kanten spachteln
  • Alles fein schleifen
  • Ölen
  • Silikonfuge am Spielfeldrand
  • Nachbar fragen, ob er mir das Ding aus dem Keller in's Erdgeschoss tragen hilft.
  • Montage der Beine (Millimeterarbeit! Ginge mit der oben erwĂ€hnten AusfrĂ€sung vermutlich viel einfacher)
  • Stangen montieren, ölen
und dann sieht das so aus:
IMG_7048.JPG IMG_7047.JPG IMG_7050.JPG IMG_7046.JPG IMG_7045.JPG
 

flockxe

Aktives Mitglied
Registriert
26 Jan 2022
BeitrÀge
35
Punkte Reaktionen
43
Kickertisch
Ullrich Pro Sport
Status
Hobbyspieler
Er spielt sich seltsamerweise sehr langsam. Der Ball kommt oft zum stehen. Jetzt nicht in den Ecken, aber vielleicht sind die einfach nicht hoch genug geworden, so dass der Ball zu wenig Schwung fĂŒr den RĂŒckweg bekommt. Vielleicht hat aber auch das Spielfeld irgendwie Einfluss. Aber sowas muss man doch nicht einspielen, oder?
An den Stangen muss ich nochmal irgendwann rumwurschteln, dass die paar, die noch nicht 100%ig laufen dies noch lernen.
Die Figuren haben relativ viel Abstand zum Boden (~14 mm), was ich eigentlich auf weniger gerechnet hatte. Den Fehler hab ich aber noch nicht gefunden.

Mein Fazit:
  • Den 2mm-Überstand wĂŒrde ich nicht mehr machen. Viel zu aufwendig.
  • Beim Spielfeld wĂŒrde ich vermutlich eher zu einem aufgesetzten ohne Nuten raten. Dass ist ohne CNC auch sehr viel einfacher zu berechnen und umzusetzen.
  • Das Material ist spitze. 27 Multiplex HPL. Da leidet der FrĂ€skopf, aber das ist fĂŒr die Ewigkeit.
  • TorhĂ€user mit der Ballwippe sind auch sehr zu empfehlen. Auch wenn man mit Kindern spielt, die dann nicht immer vom Stuhl runter mĂŒssen, um den Ball zu holen.
  • WĂŒrde ich es wieder machen: Nein. Ich hab das jetzt von meiner Bucketlist gestrichen. Bin stolz und froh ĂŒber die Erfahrung, aber es war auch echt viel Zeit, die draufging und die ich alleine, nĂ€chtelang in der Werkstatt war.
  • Apropos Aufwand: Meine Kosten beliefen sich am Ende auf ca. 1.230 € bestehend aus Material inkl. Versand inkl. Werkzeug, was ich mir extra kaufen musste (FrĂ€sköppe, Kopierringe, Bohrer ~120 €).
Hoffe ihre hattet Spaß beim Lesen und ich kann dem einen oder der anderen bei ihren Projekten durch die BeitrĂ€ge behilflich sein.

So, und jetzt brauch ich Gegner..... 😎 đŸ‘ŠđŸŽ€âŹ‡ïž
 

Berserk

Aktives Mitglied
Registriert
15 Jun 2023
BeitrÀge
88
Punkte Reaktionen
37
Kickertisch
Leo und Ullrich Turnier Edition + Lettner
Status
Kneipenspieler
Respekt. Der Tisch sieht gut aus, und die Location auch. Wenn Du Gegner brauchst, darfst Du ein spontanes KĂŒchen Open veranstalten. Damit lockst Du dann Selbstbauer und HĂ€ndler/Bastler an. Geballte Fachkompetenz um sich auszutauschen - Kickerbautechnisch. Und wie er sich so spielt.

Wenn Du spieltechnisch nicht richtig gut bist.......schiessen dich die KO Götter weg :)

Deine Location ist wenigstens groß genug und hell genug fĂŒr ein KĂŒchen Open. Ein Optisches Highlight. Kein so dunkler kleiner Kellerraum wie bei Ulle. Der hat ja nichtmal ne Beleuchtung ĂŒber seinem KICKER.

Fazit: Dein Projekt ist Toll geworden ...... Und ULLE HAT KEINEN PLATZ UND KICKERTISCHE UND KEIN LICHT....... fĂŒr ein KĂŒchen Open.
 
Zuletzt bearbeitet:

e.t.chen

Moderator
Teammitglied
Registriert
28 Apr 2006
BeitrÀge
2.979
Punkte Reaktionen
427
Ort
Rostock
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
KĂŒchen Open wĂ€re natĂŒrlich cool! Wo wohnst du denn ungefĂ€hr?

Bzgl Spielfeld Abstand sind 14mm schon ziemlich viel.
DafĂŒr sind die soccer pro Figuren eher ungeeignet. Die brauchen eher einen Abstand von 8mm oder so. Normale soccer Figuren brĂ€uchten so 12 mm. Damit wĂ€rst du zumindest nĂ€her dran.
Kannst ja mal schauen ob du an soccer Figuren ran kommst um das mal zu testen. Vielleicht kommst du dann auch besser an BĂ€lle ran die aktuell bei dir tot liegen bleiben.
 

flockxe

Aktives Mitglied
Registriert
26 Jan 2022
BeitrÀge
35
Punkte Reaktionen
43
Kickertisch
Ullrich Pro Sport
Status
Hobbyspieler
KĂŒchen Open wĂ€re natĂŒrlich cool! Wo wohnst du denn ungefĂ€hr?

Bzgl Spielfeld Abstand sind 14mm schon ziemlich viel.
DafĂŒr sind die soccer pro Figuren eher ungeeignet. Die brauchen eher einen Abstand von 8mm oder so. Normale soccer Figuren brĂ€uchten so 12 mm. Damit wĂ€rst du zumindest nĂ€her dran.
Kannst ja mal schauen ob du an soccer Figuren ran kommst um das mal zu testen. Vielleicht kommst du dann auch besser an BĂ€lle ran die aktuell bei dir tot liegen bleiben.
Ja, dass hab ich mir auch schon gedacht. Werde ich mal bei Gelegenheit testen. Hinsichtlich KO: Ich bin aus der NĂ€he von Ulm. Ihr dĂŒrft gerne vorbeikommen und mich demĂŒtigen. Ich bin technisch eine Null und muss das jetzt alles erst lernen. FĂŒr die Kneipe bei uns im Dorf hat‘s bisher gereicht. Aber da spielt auch keiner mit Jets oder Abspielen. Dieses Niveau halt.
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
BeitrÀge
1.863
Punkte Reaktionen
611
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Ja mega. Ich hÀtte ja nicht geglaubt, dass da tatsÀchlich noch was kommt. Und dann noch so schick. Die Proportionen finde ich super gelungen. Etwas filigranere Stempel als ein Lettner, sieht super aus.

Zum Stangenlauf: womit hast du denn geschmiert? Und ja, manche Wechsellager laufen einfach nicht gut. Ich habe an meinem zweiten Tisch auch so nen Kandidaten.

Wie auch immer, toll geworden der Kasten!
 

Apple

Aktives Mitglied
Registriert
16 Nov 2020
BeitrÀge
417
Punkte Reaktionen
190
Ort
Rotenberg (Rauenberg)
Kickertisch
Lettner Evolution Pro
Status
Hobbyspieler
Sieht voll gut aus. Ich wĂŒrde auf der einen Seite feste Lager von Ullrich verbauen. Dazu noch pronto falls nicht schon passiert. Dann wird das hoffentlich laufen. Soccer Figuren machen wie e.tchen geschrieben hat auch Sinn.
 

Berserk

Aktives Mitglied
Registriert
15 Jun 2023
BeitrÀge
88
Punkte Reaktionen
37
Kickertisch
Leo und Ullrich Turnier Edition + Lettner
Status
Kneipenspieler
Ich bin aus der NĂ€he von Ulm.
Dann schau mal bei den Jet Sparrows vorbei. Jeden Freitag ab 19 Uhr öffentliches Training. Fort Unterer Eselsberg - linker Turm, und ganz neu im Obergeschoss.

Da sind richtig gute Leute, und Jet, Pin, Zieher und Trickshooter am Start. Einfach mal schauen was man auf hohem Niveau so drauf hat. Da lernst Du was. Und mit ĂŒben, ĂŒben, ĂŒben und sich anpassen, kann ich langsam so ein bisschen mithalten.

Reinkommen und Hallo sagen ... darf ich mitspielen oder so. Wenn da jemand nur reinlÀuft, guckt und wieder geht ist er selber Schuld.

Es sind immer echt nette Leute da.

Da ich aus der Gegend bin könnte ich mal Deinen Tisch anchecken :cool:
 

Schmitt

Aktives Mitglied
Registriert
19 Mai 2015
BeitrÀge
415
Punkte Reaktionen
468
Ort
Bad Schönborn
Status
Kickerbau-Freak
Ein echt gelungenes Projekt, toll umgesetzt und sauber gearbeitet. Pespekt!

Die Wechsellagerpaare musst du eigentlich immer zusammen lassen, die werden nÀmlich bei Ullrich paarweise gebohrt. Und wie @Apple schon geschrieben hat, eine Seite feste Lager verbauen.

Auf keinen Fall GetrĂ€nkehalter đŸ™…â€â™‚ïž
 

Schmitt

Aktives Mitglied
Registriert
19 Mai 2015
BeitrÀge
415
Punkte Reaktionen
468
Ort
Bad Schönborn
Status
Kickerbau-Freak
Die Figuren haben relativ viel Abstand zum Boden (~14 mm), was ich eigentlich auf weniger gerechnet hatte. Den Fehler hab ich aber noch nicht gefunden.
14 mm sind schon ziemlich viel.
Das wĂŒrde ich noch versuchen zu korrigieren. Vielleicht die Nut nach oben um 2mm verbreitern und dann das Spielfeld mit 2mm unterfĂŒttert (zum Beispiel mit 2mm Flachmaterial aus Alu, gibt's im Baumarkt).
 

flockxe

Aktives Mitglied
Registriert
26 Jan 2022
BeitrÀge
35
Punkte Reaktionen
43
Kickertisch
Ullrich Pro Sport
Status
Hobbyspieler
Ja, hab ich mir auch schon ĂŒberlegt. Aber das ist dann was fĂŒr den nĂ€chsten Winter. Dann könnte ich auch die Banden/Ecken steiler machen.
 

flockxe

Aktives Mitglied
Registriert
26 Jan 2022
BeitrÀge
35
Punkte Reaktionen
43
Kickertisch
Ullrich Pro Sport
Status
Hobbyspieler
Ja mega. Ich hÀtte ja nicht geglaubt, dass da tatsÀchlich noch was kommt. Und dann noch so schick. Die Proportionen finde ich super gelungen. Etwas filigranere Stempel als ein Lettner, sieht super aus.

Zum Stangenlauf: womit hast du denn geschmiert? Und ja, manche Wechsellager laufen einfach nicht gut. Ich habe an meinem zweiten Tisch auch so nen Kandidaten.

Wie auch immer, toll geworden der Kasten!
Ich hab mit Silikonöl von Contus „Rapid Pur“ geölt.
 

flockxe

Aktives Mitglied
Registriert
26 Jan 2022
BeitrÀge
35
Punkte Reaktionen
43
Kickertisch
Ullrich Pro Sport
Status
Hobbyspieler
Ein echt gelungenes Projekt, toll umgesetzt und sauber gearbeitet. Pespekt!

Die Wechsellagerpaare musst du eigentlich immer zusammen lassen, die werden nÀmlich bei Ullrich paarweise gebohrt. Und wie @Apple schon geschrieben hat, eine Seite feste Lager verbauen.

Auf keinen Fall GetrĂ€nkehalter đŸ™…â€â™‚ïž
Ach Mist. Die Info hĂ€tte ich vorher mal gebraucht. Jetzt ist alles durcheinander. Aber wenn ich mich richtig erinnere sind die auch gar nicht paarweise verpackt, sondern lose in der TĂŒte. Aber da könnte ich die „neuen“ Kombinationen ja auch mal auf der Tischbohrmaschine nachbohren. (Ich sammle To Dos 
)
 

flockxe

Aktives Mitglied
Registriert
26 Jan 2022
BeitrÀge
35
Punkte Reaktionen
43
Kickertisch
Ullrich Pro Sport
Status
Hobbyspieler
An dieser Stelle mal ein herzliches Dankeschön an alle hier, die mit Lob und konstruktiven VorschlĂ€gen geantwortet haben und noch antworten werden. Das geht wirklich runter wie Butter nach all den MĂŒhen.
Ihr seid spitze!
 
Oben