Leonhart Turniersieger auffrischen - Die Zweite

NilsNilsen

Aktives Mitglied
Registriert
18 Dez 2022
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
20
Kickertisch
Leonhart Turniersieger
Status
Hobbyspieler
Hallo liebe Forum-Gemeinde,

gestern habe ich diesen, sagen wir mal, extravagant lackierten Turniersieger für sage und schreibe 30 Euro erstanden. Bis auf die furchtbare Farbe scheint er noch recht gut in Schuss zu sein. Der Korpus hat ein paar Macken aber Spielfeld und Stangen scheinen einigermaßen gerade zu sein.

Ich möchte den Tisch gerne mit überschaubarem Aufwand (zeitlich, finanziell) wieder in einem frischen Glanz erstrahlen lassen und ihn dann als Familien-Kicker (mein Sohn wird bald 6 Jahre alt) nutzen.

In diesem Thread möchte ich den Prozess dorthin dokumentieren und hoffe auf ein paar Tipps, wie man das ein oder andere Problem angehen kann.

Anbei die Fotos aus der Anzeige bei Ebay-Kleinanzeigen ;-)

Liebe Grüße Nils
 

Anhänge

  • Screenshot_20230314-203142_Kleinanzeigen.jpg
    Screenshot_20230314-203142_Kleinanzeigen.jpg
    331,2 KB · Aufrufe: 30
  • Screenshot_20230314-203159_Kleinanzeigen.jpg
    Screenshot_20230314-203159_Kleinanzeigen.jpg
    256,4 KB · Aufrufe: 27
  • Screenshot_20230314-203154_Kleinanzeigen.jpg
    Screenshot_20230314-203154_Kleinanzeigen.jpg
    112,8 KB · Aufrufe: 28

NilsNilsen

Aktives Mitglied
Registriert
18 Dez 2022
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
20
Kickertisch
Leonhart Turniersieger
Status
Hobbyspieler
Nachdem ich den Tisch abgeholt hatte, habe ich ihn ersteinmal grob auseinander genommen und im Keller aufgebockt... 20230316_212107.jpg
 

Anhänge

  • 20230316_212455.jpg
    20230316_212455.jpg
    131 KB · Aufrufe: 18
  • 20230316_212431.jpg
    20230316_212431.jpg
    132,4 KB · Aufrufe: 17
  • 20230316_212414.jpg
    20230316_212414.jpg
    113,7 KB · Aufrufe: 17

NilsNilsen

Aktives Mitglied
Registriert
18 Dez 2022
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
20
Kickertisch
Leonhart Turniersieger
Status
Hobbyspieler
Hier noch weitere Fotos vom aktuellen Zustand
 

Anhänge

  • 20230316_215711.jpg
    20230316_215711.jpg
    203,8 KB · Aufrufe: 17
  • 20230316_215741.jpg
    20230316_215741.jpg
    194,7 KB · Aufrufe: 16
  • 20230316_220455.jpg
    20230316_220455.jpg
    223,8 KB · Aufrufe: 19
  • 20230316_220503.jpg
    20230316_220503.jpg
    243 KB · Aufrufe: 21
  • 20230316_220549.jpg
    20230316_220549.jpg
    214,1 KB · Aufrufe: 19

NilsNilsen

Aktives Mitglied
Registriert
18 Dez 2022
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
20
Kickertisch
Leonhart Turniersieger
Status
Hobbyspieler
Die wohl wichtigste Frage bei diesem Tisch: wie bekomme ich A: den hässlichen pink/blauen Lack wieder runter oder B: wie gehe ich vor, wenn ich den Tisch überlackieren möchte (vorher anschleifen notwendig? Welchen Lack bzw. welche Farbe nehme ich?)

Über Tipps wäre ich euch sehr dankbar.

LG Nils
 

Anhänge

  • 20230316_212614.jpg
    20230316_212614.jpg
    134 KB · Aufrufe: 14
  • 20230316_215531.jpg
    20230316_215531.jpg
    167,6 KB · Aufrufe: 14
  • 20230316_221028.jpg
    20230316_221028.jpg
    126,2 KB · Aufrufe: 14

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.863
Punkte Reaktionen
611
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Aceton, Nitroverdünnung…
An unauffälliger Stelle testen.
HPL ist zäh, das hält was aus.
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.854
Punkte Reaktionen
396
Ort
in der nähe von Krefeld
Kickertisch
Lettner Nachbau, Lehmacher, Ullrich Sport
Status
-
Ich würde an einer unauffälligen Stelle mal Abbeizer testen. Normalerweise ist HPL ziemlich beständig gegen Chemikalien.
Und vielleicht verschwendest du dann mal einen Gedanken ans folieren statt lackieren. Wenn die Oberfläche glatt ist, finde ich persönlich folieren einfacher und vom Ergebnis her besser als lackieren. Zumal die Folie irgdnwann mit einem Fön wieder runtergenommen werden kann und ne andere drauf kann. Ist in meinen Augen auch weniger Arbeit. Aber ist mein persönliches Ding. Lackieren ist sicher auch gut machbar.
 

Xaver

Mitglied
Registriert
14 Jan 2023
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
7
Kickertisch
Tuniro
Status
Familienspieler
Ich würde die Farbe lassen. Die is soooo häßlich, das die fast schon wieder extravagant gut aussieht. :ROFLMAO:
Viel Erfolg beim Restaurieren. (y)
 

NilsNilsen

Aktives Mitglied
Registriert
18 Dez 2022
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
20
Kickertisch
Leonhart Turniersieger
Status
Hobbyspieler
Vielen Dank für Eure Rückmeldungen. So lassen kommt für mich nicht infrage - es soll ja auch ansprechend aussehen 😀

Zwischenzeitlich habe ich sämtliche Teile wie Lager, Rosetten, Spielstandzähler, Einwurfschalen etc. abmontiert. Einzig die Schrauben an den beiden Taschentuchsperren sitzen so bombenfest... Keine Ahnung wie ich die jemals wieder gelöst bekomme 😄

Bezüglich des Korpus tendiere ich dazu, entweder drüberzulackieren oder das Ganze zu folieren bzw. zum Folierer zu geben. Das HPL ist, wie so oft bei so alten Stücken, an den Ecken teilweise abgeplatzt. Man müsste die Stellen also vorher idealerweise etwas ausbessern bzw. nachformen. Hier im Forum hatte ich schon von Epoxidharz gelesen. Müsste mich da aber nochmal genauer einlesen.

Bei den Stangen bin ich noch unschlüssig, ob ich die wieder einsetzen soll, oder lieber was neues dranmache. Ich denke den Flugrost bekommt man wieder runter. An einigen wenigen Stellen ist die Chrom-Schicht aber auch schon abgeplatzt. Gerade sind die eigentlich schon noch. Was meint ihr?

Grüße Nils
 

Anhänge

  • 20230325_151833.jpg
    20230325_151833.jpg
    149 KB · Aufrufe: 12
  • 20230325_151856.jpg
    20230325_151856.jpg
    188,5 KB · Aufrufe: 11
  • 20230325_151922.jpg
    20230325_151922.jpg
    94,5 KB · Aufrufe: 12

MrMoerfi

Experte
Registriert
14 Sep 2010
Beiträge
1.240
Punkte Reaktionen
210
Ort
Leichlingen
Kickertisch
Lettner Evo :)
Status
Hobbyspieler
Bei den Stangen bin ich noch unschlüssig, ob ich die wieder einsetzen soll, oder lieber was neues dranmache. Ich denke den Flugrost bekommt man wieder runter. An einigen wenigen Stellen ist die Chrom-Schicht aber auch schon abgeplatzt. Gerade sind die eigentlich schon noch. Was meint ihr?

Grüße Nils
Die Stangen kriegst du problemlos wieder blank. Wenn sie gerade sind und gut laufen, würde ich sie verwenden. Du kannst dann evtl. nur keine weichen Griffe drauf machen, weil die Griffseiten zu kurz sein könnten.
 

NilsNilsen

Aktives Mitglied
Registriert
18 Dez 2022
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
20
Kickertisch
Leonhart Turniersieger
Status
Hobbyspieler
Die Stangen kriegst du problemlos wieder blank. Wenn sie gerade sind und gut laufen, würde ich sie verwenden. Du kannst dann evtl. nur keine weichen Griffe drauf machen, weil die Griffseiten zu kurz sein könnten.
Vielen Dank für deine Antwort!

Komischerweise sind die Stangen sehr unterschiedlich lang, auch wenn ich die Löcher für die Figuren übereinander lege. Es hat also nichts damit zu tun, dass die Griffe unterschiedlich weit draufgezogen wurden.

Wenn die Stangen zu kurz für bequemere Griffe wären, wäre das doof.

Ich habe die Maße mal notiert und als Anlage beigefügt. Kann jemand sagen ob die Länge reicht? Bzw. kann jemand evtl. weiche Griffe nennen, die passen würden?

Grüße Nils
 

Anhänge

  • 20230325_175303.jpg
    20230325_175303.jpg
    82,3 KB · Aufrufe: 12
  • 20230325_174823.jpg
    20230325_174823.jpg
    192,1 KB · Aufrufe: 12

NilsNilsen

Aktives Mitglied
Registriert
18 Dez 2022
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
20
Kickertisch
Leonhart Turniersieger
Status
Hobbyspieler
Heute hat sich eine weitere Herausforderung aufgetan. Leider hat das Spielfeld auf einer Seite - auf Höhe der Stürmerreihe - eine recht ausgeprägte längliche Erhebung und sollte dementsprechend wohl ausgetauscht werden. Am liebsten würde ich das Spielfeld und auch die aufgesetzen Banden (sind an einigen Stellen defekt und eine Seitenbande ist auf dem Spielfeld aufgeklebt) austauschen.

Die dünne Spielfläche ist auf die darunterliegende Holzplatte fest aufgeklebt. Gehört das so? Bei meinem anderen Turniersieger ist die Spielfeldplatte deutlich dicker. Gibt es brauchbare Alternativen zu dem Turniersieger-Spielfelder, die man online bestellen kann?

LG Nils
 

Anhänge

  • 20230327_215314.jpg
    20230327_215314.jpg
    172,5 KB · Aufrufe: 16
  • 20230327_215302.jpg
    20230327_215302.jpg
    156,5 KB · Aufrufe: 13
  • 20230327_215117.jpg
    20230327_215117.jpg
    147 KB · Aufrufe: 16
  • 20230327_215105.jpg
    20230327_215105.jpg
    76,7 KB · Aufrufe: 16

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
2.075
Punkte Reaktionen
282
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
Das Spielfeld von Sportime wurde immer wieder mal empfohlen https://www.sportime.de/Tischfußball/Zubehör/art=3527203

Von der Dicke passt es alles nicht so, da müsstest Du schauen, wie das geht.
Das TS Spielfeld kenne ich eigentlich nur schwimmend auf der unteren Sperrholzplatte, welche am Rahmen festgeschraubt ist.
Die Bandenerhöhungen gibt es leider auch nicht mehr und es ist schwer ähnliche Alternativen zu finden, evtl. böte sich ein Umbau auf nahtloses Spielfeld an, ähnlich wie da: http://www.kickerbau.org/fotoalbum-nahtloses-spielfeld.html
 

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
2.075
Punkte Reaktionen
282
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
Vielen Dank für deine Antwort!

Komischerweise sind die Stangen sehr unterschiedlich lang, auch wenn ich die Löcher für die Figuren übereinander lege. Es hat also nichts damit zu tun, dass die Griffe unterschiedlich weit draufgezogen wurden.

Wenn die Stangen zu kurz für bequemere Griffe wären, wäre das doof.

Ich habe die Maße mal notiert und als Anlage beigefügt. Kann jemand sagen ob die Länge reicht? Bzw. kann jemand evtl. weiche Griffe nennen, die passen würden?

Grüße Nils
da: https://kicker-klaus.de/kicker-stange-contus-l4?typ=t3n sind die Maße der verschiedenen Stangen zu sehen.
 

NilsNilsen

Aktives Mitglied
Registriert
18 Dez 2022
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
20
Kickertisch
Leonhart Turniersieger
Status
Hobbyspieler
Das Spielfeld von Sportime wurde immer wieder mal empfohlen https://www.sportime.de/Tischfußball/Zubehör/art=3527203

Von der Dicke passt es alles nicht so, da müsstest Du schauen, wie das geht.
Das TS Spielfeld kenne ich eigentlich nur schwimmend auf der unteren Sperrholzplatte, welche am Rahmen festgeschraubt ist.
Die Bandenerhöhungen gibt es leider auch nicht mehr und es ist schwer ähnliche Alternativen zu finden, evtl. böte sich ein Umbau auf nahtloses Spielfeld an, ähnlich wie da: http://www.kickerbau.org/fotoalbum-nahtloses-spielfeld.html

Puh, das klingt nach einer Menge Arbeit. Einen Umbau auf hochgezogene Ecken würde ich mir handwerklich eher nicht zutrauen... Die Banden kann ich vielleicht notfalls noch retten. Wäre wahrscheinlich am einfachsten, wenn man die alten Maße nicht mehr nachbekommt.

Online findet man in einem Shop ein TS-Spielfeld (2 Stärken vorhanden) und Aufsatz-Banden und Ecken. Ich hatte gehofft, dass diese Komponenten bei meinem Tisch passen könnten. Wenn ich was Passendes bekomme, wäre ich auch bereit, da ein bisschen mehr zu investieren.

LG Nils
 

Anhänge

  • Screenshot_20230328-110723_Firefox.jpg
    Screenshot_20230328-110723_Firefox.jpg
    83,9 KB · Aufrufe: 16
  • Screenshot_20230328-110824_Firefox.jpg
    Screenshot_20230328-110824_Firefox.jpg
    62,1 KB · Aufrufe: 16

Kiki

Moderator
Teammitglied
Registriert
26 Apr 2021
Beiträge
799
Punkte Reaktionen
327
Ort
31535 Neustadt
Kickertisch
Leo pro tournament Lettner Evolution
Status
Ligaspieler
Der oben genannte Umbau ist tatsächlich nicht so aufwendig wie er klingt.
 

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
2.075
Punkte Reaktionen
282
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
Puh, das klingt nach einer Menge Arbeit. Einen Umbau auf hochgezogene Ecken würde ich mir handwerklich eher nicht zutrauen... Die Banden kann ich vielleicht notfalls noch retten. Wäre wahrscheinlich am einfachsten, wenn man die alten Maße nicht mehr nachbekommt.

Online findet man in einem Shop ein TS-Spielfeld (2 Stärken vorhanden) und Aufsatz-Banden und Ecken. Ich hatte gehofft, dass diese Komponenten bei meinem Tisch passen könnten. Wenn ich was Passendes bekomme, wäre ich auch bereit, da ein bisschen mehr zu investieren.

LG Nils
179Euro :eek:
das ist heftig ...

Das hier wird evtl auch mit 9mm Dicke angeboten, aber die Beschreibung ist nicht ganz eindeutig ...
 

e.t.chen

Moderator
Teammitglied
Registriert
28 Apr 2006
Beiträge
2.979
Punkte Reaktionen
427
Ort
Rostock
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Ich verstehe die Angst vor einem Spielfeldtausch bzw dass ein anderes Spielfeld evtl nicht passen könnte immer irgendwie nicht.
Vielleicht hab ich da auch noch zu wenig Erfahrung.
Aber kann man nicht jedes Spielfeld einfach auf die Innenmaße des Kickers zusägen und dann ein Untergestell mit dem korrekten Abstand in den Korpus setzen, auf das man das Spielfeld schraubt?
 

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
2.075
Punkte Reaktionen
282
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
Beim Turniersieger liegt das Spielfeld auf einer Trägerplatte auf,
Die Trägerplatte hat ca die Größe des Korpus und hält das Spielfeld, wenn das Spielfeld dicker wäre, würde sich der Abstand zwischen Stange und Feld verringern und nach unten setzen geht durch den geteilten Korpus eigentlich auch nicht ...
 

NilsNilsen

Aktives Mitglied
Registriert
18 Dez 2022
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
20
Kickertisch
Leonhart Turniersieger
Status
Hobbyspieler
Grundsätzlich wäre es toll den Tisch, wenn das Spielfeld denn schonmal hin ist, direkt auf Soccer umzurüsten. Nur, wie stelle ich das an? Die Sperrholzplatte, die von unten an den Tisch geschraubt wird (die ich wohl auch neu brauche, da das alte Spielfeld bombenfrest darauf verklebt ist) ja den Spielraum nach unten begrenzt. Hat jemand eine Idee, wie ich ein neues Spielfeld mit hochgezogenen Ecken in den TS-Korpus intergrieren könnte und hinterher einen optimalen Abstand zwischen Spielfeld und Stangenmitte hinbekomme?

Liebe Grüße
Nils
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.863
Punkte Reaktionen
611
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Hat jemand eine Idee, wie ich ein neues Spielfeld mit hochgezogenen Ecken in den TS-Korpus intergrieren könnte und hinterher einen optimalen Abstand zwischen Spielfeld und Stangenmitte hinbekomme?

Liebe Grüße
Nils

Naja, dein Spielfeld ist ca. 9mm stark plus die Trägerplatte, richtig? Wie stark ist denn die Trägerplatte bzw. die Gesamtstärke der beiden Platten? Danach richtet sich dann eben was du da reinbekommst ohne grundlegend was ändern zu müssen. Ein spielbares 9mm Feld sollte sich finden lassen und wenn nicht dann machst du dir eins selbst aus HPL und MDF und knödelst das dann wiederum auf nen neuen Träger.

Ist natürlich schon bisschen Aufwand aber könnte für brauchbaren Content in diesem Forum sorgen, vorausgesetzt du machst fleißig Bilderchen und teilst diese mit uns 😉
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.863
Punkte Reaktionen
611
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Ach so Moment…jetzt verstehe ich…du hast ja nen TS mit entsprechend weniger Abstand „Fuß-Spielfeld“…

Das wird wohl etwas mehr Aufwand. Aber irgendwie geht alles…müsste man sich mal tiefgreifend mit auseinandersetzen.

Sorry, mehr fällt mir gerade dazu nicht ein 😂
 

NilsNilsen

Aktives Mitglied
Registriert
18 Dez 2022
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
20
Kickertisch
Leonhart Turniersieger
Status
Hobbyspieler
Zuletzt bearbeitet:

NilsNilsen

Aktives Mitglied
Registriert
18 Dez 2022
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
20
Kickertisch
Leonhart Turniersieger
Status
Hobbyspieler
Naja, dein Spielfeld ist ca. 9mm stark plus die Trägerplatte, richtig? Wie stark ist denn die Trägerplatte bzw. die Gesamtstärke der beiden Platten? Danach richtet sich dann eben was du da reinbekommst ohne grundlegend was ändern zu müssen. Ein spielbares 9mm Feld sollte sich finden lassen und wenn nicht dann machst du dir eins selbst aus HPL und MDF und knödelst das dann wiederum auf nen neuen Träger.

Ist natürlich schon bisschen Aufwand aber könnte für brauchbaren Content in diesem Forum sorgen, vorausgesetzt du machst fleißig Bilderchen und teilst diese mit uns 😉

Ich habe nun mal alles ausgemessen:

Von Oberkannte der untergeschraubten Spanplatte bis zur Mitte des Stangenlagers sind 8,85 cm Platz. Breiter als 9mm sollte das Spielfeld also idealerweise nicht werden, um möglichst nah an den Soccer-Maßen zu bleiben. Hat da jemand evtl. Eine Kaufempfehlung?

Grüße Nils
 

NilsNilsen

Aktives Mitglied
Registriert
18 Dez 2022
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
20
Kickertisch
Leonhart Turniersieger
Status
Hobbyspieler
Das alte, aufgeklebte Feld (mit Turniersieger Aufschrift) samt dünner Unterplatte war 0,5 cm breit, was somit recht gut hingekommen wäre.

20230331_163451.jpg
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.863
Punkte Reaktionen
611
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Mit „breit“ meinst du „stark/dick“ nehme ich an..habe dreimal lesen müssen bis ich kapiert hab was du meinst…glaube ich zumindest 🤭
Verstehe ich das richtig: du hast das etwa 5mm starke Spielfeld von der Trägerplatte getrennt und nun beträgt der Abstand „Trägerplatte - Stangenmitte“ 88,5mm. Korrekt? Das wundert mich tatsächlich, denn das hieße ja in der Tat, dass mit 5mm starkem Spielfeld (also dem was da verbaut war) der Abstand für Soccerfiguren passen würde (84mm)…mit 9mm Spielfeld wird das dann allerdings höchstens was für Soccer Pro oder andere Figuren mit weniger Abstand zum Spielfeld oder kürzerem Fuß was; es sei denn du verbaust auch gleich eine dünnere Trägerplatte. Oder hab ich jetzt nen Denkfehler bzw. etwas falsch verstanden?

Ich hab von den Turniersiegern allerdings auch echt gar keine Ahnung…
 

NilsNilsen

Aktives Mitglied
Registriert
18 Dez 2022
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
20
Kickertisch
Leonhart Turniersieger
Status
Hobbyspieler
Mit „breit“ meinst du „stark/dick“ nehme ich an..habe dreimal lesen müssen bis ich kapiert hab was du meinst…glaube ich zumindest 🤭
Verstehe ich das richtig: du hast das etwa 5mm starke Spielfeld von der Trägerplatte getrennt und nun beträgt der Abstand „Trägerplatte - Stangenmitte“ 88,5mm. Korrekt? Das wundert mich tatsächlich, denn das hieße ja in der Tat, dass mit 5mm starkem Spielfeld (also dem was da verbaut war) der Abstand für Soccerfiguren passen würde (84mm)…mit 9mm Spielfeld wird das dann allerdings höchstens was für Soccee Pro oder andere Figuren mit weniger Abstand zum Spielfeld oder kürzerem Fuß. Oder hab ich jetzt nen Denkfehler bzw. etwas falsch verstanden?
Ja sorry stark/dick meinte ich ;-)

Ja genau, das uralte dünne Spielfeld hat verblüffenderweise perfekt gepasst. Ein Jammer, dass es in einer Ecke aufgequollen ist und dass man ein Spielfeld in der Stärke nicht mehr bekommt :-/ Die alte Trägerplatte werde ich wohl nicht retten können, so wie die verklebt ist.

Evtl. könnte man eine 4 oder 5 mm dünne (statt 8 mm) Spanplatte als "Trägerplatte" zuschneiden, und dann am unteren Rand des oberen Teils, dort wo die Platte verschraubt wird, eine 4 mm starke Leiste druntersetzen. Somit hätte man 4 mm für das Spielfeld gewonnen und man könnte ein 9 mm Spielfeld verbauen, oder? 🤔
 

Coccyx

Imperator
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.863
Punkte Reaktionen
611
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Müsste prinzipiell gehen aber dann passt das Oberteil des Korpus sicher nicht mehr ohne weiteres auf das Unterteil und du siehst von außen die Platte (bei 5mm vermutlich dann Hartfaser).
 

NilsNilsen

Aktives Mitglied
Registriert
18 Dez 2022
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
20
Kickertisch
Leonhart Turniersieger
Status
Hobbyspieler
Müsste prinzipiell gehen aber dann passt das Oberteil des Korpus sicher nicht mehr ohne weiteres auf das Unterteil und du siehst von außen die Platte (bei 5mm vermutlich dann Hartfaser).

Die Aussparung für die Platte selber ist genau 8 mm. Genau wie die originale Platte. Wenn man nun eine dünnere Platte nimmt und die Differenz zu den 8 mm mit einer Leiste "auffüllt", hätte man doch im Inneren Platz für den Abstand Stange-Spielfeld gewonnen und die beiden Hälften des Tisches würden trotzdem noch ganz normal aufeinanderpassen, oder irre ich mich?

LG Nils
 

Kiki

Moderator
Teammitglied
Registriert
26 Apr 2021
Beiträge
799
Punkte Reaktionen
327
Ort
31535 Neustadt
Kickertisch
Leo pro tournament Lettner Evolution
Status
Ligaspieler
Wie stark/dick war den das Spielfeld inc. der Trägerplatte?🤔
 
Oben