Leonhart Spielfeld nicht 100% eben

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
147
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
Leo Tournament Pro, Ullrich Compact
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Hallo Leute,
habe mir nach langem Hin- und Herüberlegen einen nagelneuen Leo Tournament gegönnt.
Vor gut einer Woche habe ich ihn selbst in Pilsting abgeholt - von mir zu Hause sind es nur 50 Minuten Fahrzeit. Vor Ort habe ich bereits festgestellt, dass das Spielfeld im Bereich des schwarzen Torraums leicht abfällt. Ein Leonhart Mitarbeiter überprüfte dies und meinte, es handle sich um 0,3mm Gefälle und dass dies im Toleranzspektrum sei.
Zu Hause habe ich jetzt nochmal ganz sorgfältig nachgemessen:
IMG_4106.jpeg IMG_4107.jpeg
Das Gefälle beginnt zwischen 16er und 5 “Meter” Raum und hat hinten im Tor dann ca. 0,5 - 0,6mm. Hab mit der Schieblehre gemessen.
Jetzt weiß ich nicht, was ich tun soll. Einerseits wenn man so viel Geld ausgibt sollte das Produkt auch nahezu perfekt sein. Andererseits denke ich mir, dass das bei Holz immer mal so sein kann.
Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Ich könnte natürlich das Spielfeld reklamieren und tauschen lassen, aber dann könnte das neue Feld ja auch wieder irgendwo ähnlich uneben sein.
Beim Spielen merkt man eigentlich nichts Großartiges.
 

petermitoe

Experte
Registriert
5 Apr 2005
Beiträge
2.084
Punkte Reaktionen
286
Ort
Gomaringen/ Tübingen
Status
Hobbyspieler
Ich würde es reklamieren, für den Preis darf es mMn gerne perfekt sein ;)
 

Kiki

Moderator
Teammitglied
Registriert
26 Apr 2021
Beiträge
823
Punkte Reaktionen
339
Ort
31535 Neustadt
Kickertisch
Leo Pro Tournament Lettner Evolution Flix Libero S
Status
Ligaspieler
Sollte die Abweichung tatsächlich kein Einfluss auf das Spielverhalten haben, wäre es für mich ok.
Eine andere Sache ist mir bei deinem Tisch aufgefallen, die Time-Out Zähler sind noch zum Spielfeld hin verbaut🤔
Ich war der Meinung bei den neuen Tischen wurden die an die Außenkante hinten versetzt.
 

Guitarjoe69

Aktives Mitglied
Registriert
8 Jul 2014
Beiträge
126
Punkte Reaktionen
72
Sollte die Abweichung tatsächlich kein Einfluss auf das Spielverhalten haben, wäre es für mich ok.
Eine andere Sache ist mir bei deinem Tisch aufgefallen, die Time-Out Zähler sind noch zum Spielfeld hin verbaut🤔
Ich war der Meinung bei den neuen Tischen wurden die an die Außenkante hinten versetzt.
Ja das stimmt. Seit Dezember 2023 sollten alle neuen Tisch nach Auskunft von Leonhart die Time-Out Zähler an der Außenkante haben....
 

MrMoerfi

Experte
Registriert
14 Sep 2010
Beiträge
1.249
Punkte Reaktionen
214
Ort
Leichlingen
Kickertisch
Lettner Evo :)
Status
Hobbyspieler
Hast du die Leiste als "Lehre" genommen, um die Abweichung zu messen? Das ist messtechnisch mehr als fragwürdig, denn die Leiste wird auch nicht gerade sein. Das werden die dir bei Leonhart "um die Ohren hauen", wenn du damit argumentiert.
 

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
147
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
Leo Tournament Pro, Ullrich Compact
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Sollte die Abweichung tatsächlich kein Einfluss auf das Spielverhalten haben, wäre es für mich ok.
Eine andere Sache ist mir bei deinem Tisch aufgefallen, die Time-Out Zähler sind noch zum Spielfeld hin verbaut🤔
Ich war der Meinung bei den neuen Tischen wurden die an die Außenkante hinten versetzt.
Ja, das hat mich auch gewundert. Auf meine Nachfrage hieß es dann, ja die Turniertische werden jetzt alle so gebaut (mit den neuen Zählern) und dann Zug um Zug auch alle anderen.
 

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
147
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
Leo Tournament Pro, Ullrich Compact
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Ja das stimmt. Seit Dezember 2023 sollten alle neuen Tisch nach Auskunft von Leonhart die Time-Out Zähler an der Außenkante haben....
:mad: Das stört mich zwar jetzt nicht in erster Linie, doch auch ich habe mich über die neuen Zähler im Vorfeld gefreut und habe dann diesbezüglich auch etwas dumm aus der Wäsche gekuckt.
Ein Kumpel von mir war 2 Bestellnummern früher dran als ich, hat aber eine Woche länger auf seinen Tisch warten müssen. Der hat aber die neuen Zähler und ein gerades Spielfeld …
 

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
147
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
Leo Tournament Pro, Ullrich Compact
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Hast du die Leiste als "Lehre" genommen, um die Abweichung zu messen? Das ist messtechnisch mehr als fragwürdig, denn die Leiste wird auch nicht gerade sein. Das werden die dir bei Leonhart "um die Ohren hauen", wenn du damit argumentiert.
Die Wasserwaage sagt aber genau das Gleiche und der Leonhart Schreiner hat auch so eine Leiste draufgelegt und und bei allen Leisten tut sich im schwarzen Torraum ein Gefälle im Spielfeld auf. Das ist unstrittig.
 

Kiki

Moderator
Teammitglied
Registriert
26 Apr 2021
Beiträge
823
Punkte Reaktionen
339
Ort
31535 Neustadt
Kickertisch
Leo Pro Tournament Lettner Evolution Flix Libero S
Status
Ligaspieler
Hallo Leute,
habe mir nach langem Hin- und Herüberlegen einen nagelneuen Leo Tournament gegönnt.
Vor gut einer Woche habe ich ihn selbst in Pilsting abgeholt - von mir zu Hause sind es nur 50 Minuten Fahrzeit. Vor Ort habe ich bereits festgestellt, dass das Spielfeld im Bereich des schwarzen Torraums leicht abfällt.
Da ich demnächst auch einen neuen Leo erwarte und mir ein geeichtes Messmittel fehlt um Abweisung im Bereich 0.3-0.7 mm zu messen würde mich mal interessieren, wie hast Du Vorort feststellen können das überhaupt eine Abweichung vorhanden ist…ohne zu messen?🤔
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.864
Punkte Reaktionen
403
Ort
in der nähe von Krefeld
Kickertisch
Lettner Nachbau, Lehmacher, Ullrich Sport
Status
-
Sollte die Abweichung tatsächlich kein Einfluss auf das Spielverhalten haben, wäre es für mich ok.
Eine andere Sache ist mir bei deinem Tisch aufgefallen, die Time-Out Zähler sind noch zum Spielfeld hin verbaut🤔
Ich war der Meinung bei den neuen Tischen wurden die an die Außenkante hinten versetzt.
Ich bin der Meinung dass eine solche Abweichung sehr wohl Auswirkungen auf das Spielverhalten hat… Gefälle innerhalb des Spielfelds ist meiner Meinung nach ein NoGo. Deswegen würde ich persönlich umtauschen.
Und ganz ehrlich…. Was soll bitte ein Verkäufer anderes sagen als: „das liegt noch im Toleranzbereich“.
Mein persönlicher Toleranzbereich wäre da deutlich überschritten.
 

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
147
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
Leo Tournament Pro, Ullrich Compact
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Da ich demnächst auch einen neuen Leo erwarte und mir ein geeichtes Messmittel fehlt um Abweisung im Bereich 0.3-0.7 mm zu messen würde mich mal interessieren, wie hast Du Vorort feststellen können das überhaupt eine Abweichung vorhanden ist…ohne zu messen?🤔
Ich hatte eine normale Wasserwaage dabei und die habe ich aufs Spielfeld gelegt und da hat man ganz deutlich gesehen, dass es im besagten Bereich einen Spalt gibt.
Der Schreiner hatte eine eigene Metalleiste und die lieferte das gleiche Bild. Er hat dann in den Spalt eine Art Papier (weiß nicht mehr genau was es war) geschoben und gemeint, das Papier sei genau 0,3mm dick.
Bei meinem Kumpel war ich auch bei der Abholung dabeiund da habe ich es auch so gemacht und da war kein Spalt.
 

Kiki

Moderator
Teammitglied
Registriert
26 Apr 2021
Beiträge
823
Punkte Reaktionen
339
Ort
31535 Neustadt
Kickertisch
Leo Pro Tournament Lettner Evolution Flix Libero S
Status
Ligaspieler
Es würde mich jetzt mal interessieren, Hersteller unabhängig (auch DIY), welcher von den Tischen hat ein durchgehend grades Spielfeld🤔
Gibt es sowas…und wie hoch ist der prozentuale Anteil?
Und wurde beim Messen eine Unebenheit festgestellt, gab es bereits Anzeichen vorab dafür im Spielablauf?
 

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
147
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
Leo Tournament Pro, Ullrich Compact
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Bei meinem Ullrich Compact habe ich nix gemessen aber beim Spielen festgestellt, dass mir der Ball immer weggerollt ist (auf beiden Seiten) wenn ich ihn in der Mitte der 2er Stange zum Bandenschuss aus der ruhenden Position auflegen wollte. Dann habe ich angefangen zu messen. Das Spielfeld wurde übrigens ausgetauscht.
Das Leo Spielfeld meines Freundes scheint wirklich 100% gerade zu sein.
Bei meinem Leo habe ich zuerst gemessen, vor dem Spielen.
Ich finde allgemein, dass die Art wie die Spielfelder gebaut werden evt. mal hinterfragt werden sollte.
Ich kann mich noch erinnern, als wir 2007 den Kicker für unsere Schule bauten: da war das Spielfeld aus MDF und wesentlich stärker, 3cm dick.
Jede Küchenarbeitsplatte und so gut wie jede Tischplatte ist doch auch absolut gerade!
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.864
Punkte Reaktionen
403
Ort
in der nähe von Krefeld
Kickertisch
Lettner Nachbau, Lehmacher, Ullrich Sport
Status
-
Es würde mich jetzt mal interessieren, Hersteller unabhängig (auch DIY), welcher von den Tischen hat ein durchgehend grades Spielfeld🤔
Gibt es sowas…und wie hoch ist der prozentuale Anteil?
Und wurde beim Messen eine Unebenheit festgestellt, gab es bereits Anzeichen vorab dafür im Spielablauf?
Bei meinem selbstgebauten und auch bei meinem Lehmacher Tisch ist nix „ungerade“. 😉😀
Ich persönlich finde, dass man, als jemand der einigermaßen regelmäßig am Tisch steht, kein Messgerät braucht um festzustellen ob der Tisch in Waage steht oder nicht. Auch leichtere Abweichungen in der Platte sind, so meine Erfahrung, durchaus spürbar. Ich kann mich gut erinnern, bei einem Bekannten an einem Leo-Tisch das Phänomen eines leicht weglaufenden Balls vor dem Tor schon mal gehabt zu haben. Mittlerweile hat er den allerdings wieder verkauft.
 

MrMoerfi

Experte
Registriert
14 Sep 2010
Beiträge
1.249
Punkte Reaktionen
214
Ort
Leichlingen
Kickertisch
Lettner Evo :)
Status
Hobbyspieler
Jede Küchenarbeitsplatte und so gut wie jede Tischplatte ist doch auch absolut gerade!
Ein absolut gerade gibt es nicht, das ist das Problem. Die Frage ist, welche Toleranz ein Spielfeld haben darf und wie und an welchen Stellen man das misst. Ich bin gespannt, wie da mein Lettner abschneidet. Ich werde das mal testen, wenn ich aus dem Urlaub zurück bin. Dann werde ich eine Wasserwaage und Fühlerlehren verwenden. Damit sollte ein genaueres Ergebnis als mit einem Stück Papier möglich sein.
Ich glaube aber zu wissen, was Leonhart zu dieser Messmethode sagen würde (wohl zurecht): Wir arbeiten mit Holz, nicht mit Metall...
 

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
147
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
Leo Tournament Pro, Ullrich Compact
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Hier sieht man das Gefälle an Hand der Wasserwaage. Wenn sie hinten im Torraum liegt, kann man sie sogar kippeln.
 

Anhänge

  • IMG_4112.jpeg
    IMG_4112.jpeg
    98,8 KB · Aufrufe: 25
  • IMG_4113.jpeg
    IMG_4113.jpeg
    102,6 KB · Aufrufe: 25
  • IMG_4114.jpeg
    IMG_4114.jpeg
    83,5 KB · Aufrufe: 25

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
147
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
Leo Tournament Pro, Ullrich Compact
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Vielen Dank an dieser Stelle für eure - wie immer - große Expertise!
Ich habe den Tisch bei Leonhart heute per e-Mail reklamiert (mit zahlreichen Beweisfotos und Videos) und werde morgen gleich in der Früh dort anrufen!
 

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
147
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
Leo Tournament Pro, Ullrich Compact
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Jasmin Fiedler von Leonhart hat bereits geantwortet. Mein Spielfeld wird ausgetauscht! Ich fahre morgen früh hin und dann wird alles Weitere vor Ort erledigt.
Gott sei Dank sind ja Ferien :p !
 

Kiki

Moderator
Teammitglied
Registriert
26 Apr 2021
Beiträge
823
Punkte Reaktionen
339
Ort
31535 Neustadt
Kickertisch
Leo Pro Tournament Lettner Evolution Flix Libero S
Status
Ligaspieler
Was hat dein Besuch bei Leonhart ergeben?
 

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
147
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
Leo Tournament Pro, Ullrich Compact
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Alles gut!
Wir (Wolfgang von Leonhart und ich) haben 2 Stunden lang erstmal das Spielfeld gewechselt - das Alte war tatsächlich im besagten Bereich leicht krumm - dann so lange feinjustiert bis alles gepasst hat und abschließend wieder alles zusammengebaut. Also ich war im Prinzip nur dabei, konnte aber beim Kickerumdrehen - was des öfternen nötig war - wenigstens ein bißchen helfen. Konnte gestern noch nicht spielen, weil das Silikon noch frisch war.
Heute habe ich ein paar Bälle gespielt: alles wunderbar jetzt!
Vielen Dank Wolfgang!!!(y)
Allerdings haben wir im Eifer des Gefechts vergessen, den Zuganker, also die Gewindestange wieder einzubauen. Ich Depp war auch zu blöd um nochmal genau nachzuschauen!:rolleyes:
Jetzt muss ich ein paar Tage warten, bis mir die Stange wieder zugeschickt wird!
Da hätte ich auch gleich die Frage an euch: wie schlimm ist es, wenn der Zuganker bei ein paar Übeeinheiten alleine nicht im Leo Kicker ist? Bei meinem Kicker ist ja auch die Platte für die Stangen unten mit dem Korpus fest verschraubt. Ich würde jetzt keine intensiven Doppel mit heftigen Anschlagen spielen ohne dem Zuganker. Ich hätte auch eine Gewindestange übrig die ich einstweilen einbauen könnte. Was meint ihr?
VG Mike
 

Schmitt

Aktives Mitglied
Registriert
19 Mai 2015
Beiträge
429
Punkte Reaktionen
479
Ort
Bad Schönborn
Status
Kickerbau-Freak
Wenn du eine Gewindestange hast, mach sie doch rein, schadet schließlich nicht.
Wie kann man am Spielfeld was feineinstellen?
 

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
147
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
Leo Tournament Pro, Ullrich Compact
Status
ambitionierter Hobbyspieler
am Unterbau des Spielfelds: die Abstände Figur/Spielfeld waren ned alle 100%
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.864
Punkte Reaktionen
403
Ort
in der nähe von Krefeld
Kickertisch
Lettner Nachbau, Lehmacher, Ullrich Sport
Status
-
Wenn du mit Zuganker die Gewindstange(n) unter dem Tisch meinst, die zwischen den Seitenwänden sitzt, so würde ich mit dem richtigen Einsatz des Tisches warten bis die Stange wieder drin ist. Gegen eine leichte Übungseinheit - unbedingt ohne Belasung der Seitenwand, oder gar Anschlagen, ist ok. Ein ordentliches Dopple mit kräftig Bewegung am TIsch würde ich eher unterlassen.
 

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
147
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
Leo Tournament Pro, Ullrich Compact
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Ja, ich meine die Gewindestange. Hab mir gestern extra eine M8 gekauft (für 2,45€) und eingebaut.
Leonhart hat grad Urlaub und macht erst am 8.4. wieder auf. So lange halte ich es ohne Spielen nicht aus!
Wie fest zieht ihr die Gewindestange in der Mitte eines Tisches an? Ich hab sie nur leicht angezogen, als ich gemerkt habe, dass die Muttern ziehen.
 

MrMoerfi

Experte
Registriert
14 Sep 2010
Beiträge
1.249
Punkte Reaktionen
214
Ort
Leichlingen
Kickertisch
Lettner Evo :)
Status
Hobbyspieler
Leonhart hat grad Urlaub und macht erst am 8.4. wieder auf. So lange halte ich es ohne Spielen nicht aus!
Wenn ich 2x die Strecke gefahren wäre, um einen vernünftigen Tisch zu kriegen, dann die Gewindestange fehlt und ich nicht die aktuellste Tischvariante hätte, wäre mein Hals mehr als leicht angeschwollen.
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.864
Punkte Reaktionen
403
Ort
in der nähe von Krefeld
Kickertisch
Lettner Nachbau, Lehmacher, Ullrich Sport
Status
-
Wie fest zieht ihr die Gewindestange in der Mitte eines Tisches an? Ich hab sie nur leicht angezogen, als ich gemerkt habe, dass die Muttern ziehen.
ich habe die bei meinen Tischen die so fest angezogen, dass sie so gerade Spannung aufbauen. Wenn man sie zu feste anknallt, läuft man meiner Meinung nach wieder Gefahr Spannungen oder gar mehr auch ins Spielfeld zu ziehen.
 

Selbermacher

Meister
Registriert
20 Feb 2006
Beiträge
3.140
Punkte Reaktionen
16
Ort
Kiel
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Gewindestange unter der Spielfläche "Handwarm" anziehen.
Sie soll lediglich verhindern, dass die Seitenwände beim Anschlagen nach außen gedrückt werden.
Eigentlich genügt es die die Hülsenmuttern von Hand bis an die Seitenwand zu drehen und gut. Um zu verhindern, dass die ihre Position, durch Erschütterungen, verändern, kann man Schraubensicherung auf die Gewindestange machen.

Du warst ja jetzt dabei bei Spielfeldtausch:
War das Spielfeld im Korpus verklebt oder liegt das lediglich in der Nut des Korpus?
 

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
147
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
Leo Tournament Pro, Ullrich Compact
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Das Spielfeld liegt auf Leisten, die in die Nuten der Seitenwände eingeschlagen sind. Die Leisten sind mit dem Korpus verschraubt. Das Spielfeld ist wiederum mit den Leisten verschraubt. Außerdem ist das Spielfeld von unten mit den Torrückwänden verschraubt, Geklebt ist gar nix.
 
Oben