Leo Soccer Tournament: Eine dumme Idee oder vll doch nicht ?

Zed

Aktives Mitglied
Registriert
16 Jan 2011
Beiträge
43
Punkte Reaktionen
0
Eigentlich wollte ich mir einen Ullrich Home kaufen, aber der wird erst irgendwann April wieder lieferbar sein, und wir haben gerade mal Anfang Februar, so lange will ich irgendwie nicht mehr warten...
deswegen dachte ich mir, stattdessen einen von diesen leo soccer tournament zu holen auch wenn der gleich mal 600 € mehr kostet :LOL:
und wenn er mir gefällt und auch oft genug bespielt wird, diesen dann auch zu behalten.
Falls dies aber nicht der Fall sein sollte und ich nicht genug Leute in meinem Freundeskreis bzw. Familienkreis zum Kickern begeistern kann, den Kicker wieder zu verkaufen und mir dann den Ullrich Home zuzulegen, bis dahin sollte er bestimmt wieder lieferbar sein.
Denn der Ullrich hat ja auch zwei Ballauswürfe, dass das Trainieren bzw. "alleine Spielen" ein wenig erleichtern würde und außerdem würde ich dann nicht ganz so viel Geld los sein, vor allem wenn man bedenkt, dass ich da dann alleine rum spielen müsste oder das Ding dann irgendwo in der Ecke rumliegen würde :oops:

Aber wahrscheinlich ist das eine bessere Idee statt den Ullrich Home, weil er zur Zeit nicht lieferbar ist, mir einen Tuniro für 400 € zu kaufen.
Und wenn ich schon einen anderen Kicker kaufen muss, dann sollte dieser, wenn es nötig ist, auch wieder am besten zu verkaufen sein und den geringstmöglichen Wertverlust aufweisen können.
Da ist dann der neue Leo wahrscheinlich am besten dafür geeignet, immer hin wird der Leo zur Zeit ja zum Markteinführungspreis angeboten und da denke ich, dass hierbei der Wertverlust am geringsten sein wird, wenn ich das Teil dann verkaufen muss um mir dann doch einen Ullrich zu holen.
Meint ihr, dass man so einen Kicker auch ohne weiteres wieder verkaufen kann, oder lassen sich teure Tische im Allgemeinen eher schwer verkaufen?

Oder denkt ihr die ganze Sache ist viel zu bescheuert ? :LOL: hahaha
 

Stecki

Aktives Mitglied
Registriert
12 Aug 2008
Beiträge
214
Punkte Reaktionen
0
Zed schrieb:
Oder denkt ihr die ganze Sache ist viel zu bescheuert ? :LOL: hahaha

hmm.... also, wenn Du mich so fragst :LOL:

Mal im Ernst, ich glaube wenn Du Dich erstmal zwei oder drei Monate am Leo eingeschossen hast, willst Du ihn nicht mehr gegen nen Ulle tauschen.

Was den Wertverlust angeht, ist schwierig zu prognostizieren. Abgesehen davon, daß gleich zwei neue Tische auf den Markt gekommen sind, ist Sommer prinzipiell eine blöde Zeit zum verkaufen und bis dahin der Turniertischmarkt wahrscheinlich recht satt. Aber großen Verlust wirst Du sicher nicht machen.
 

manni69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Jan 2006
Beiträge
595
Punkte Reaktionen
1
Ort
Rodheim v.d. Höhe
Zed schrieb:
Denn der Ullrich hat ja auch zwei Ballauswürfe, dass das Trainieren bzw. "alleine Spielen" ein wenig erleichtern würde und außerdem würde ich dann nicht ganz so viel Geld los sein, vor allem wenn man bedenkt, dass ich da dann alleine rum spielen müsste oder das Ding dann irgendwo in der Ecke rumliegen würde :oops:

Oder denkt ihr die ganze Sache ist viel zu bescheuert ? :LOL: hahaha


Hi,

also auch ein Ullrich ist zu schade, das er irgendwo in der Ecke rumliegt.
Würde aber keinen Tuniro für 400 Euro kaufen, da Du da wohl auch nicht ohne Wertverlust beim Verkauf davon kommst.
Einen teuren Tisch würde ich Dir als Übergang auch nicht empfehlen, da umso
mehr Geld Du bezahlst, wohl auch ein unnötiger Wertverlust beim Verkauf entsteht.
Ich rate Dir, wenn Du unbedingt jetzt einen TIsch haben möchtest, einen günstigen Gebrauchten zu kaufen(Da wirst Du beim Wiederverkauf evtl mit +/- Null davon kommen).
Oder Du wartest auf den Ulle, und gehst solange 2-3x die Woche in der Kneipe deines Vertrauens kickern :)

lg manni69
 

P4p

Mitglied
Registriert
1 Dez 2010
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
0
Warte ein bisschen und kauf die gleich nen ulle home mein freund hat den hier http://www.tischfussball-online.com/kickertische/lehmacher-p4p der auf den bildern abgebildet ist.und ich find den ulle bessser!!!!!!!!!!!
(y) (y) (y) (y) (y) (y) (y) :-D
 

Zed

Aktives Mitglied
Registriert
16 Jan 2011
Beiträge
43
Punkte Reaktionen
0
Stecki schrieb:
Mal im Ernst, ich glaube wenn Du Dich erstmal zwei oder drei Monate am Leo eingeschossen hast, willst Du ihn nicht mehr gegen nen Ulle tauschen.
An sowas habe ich auch schon gedacht :-D aber wenn der Leo mir dann wirklich gut gefällt und vor allem wenn der Tisch auch oft benutzt wird, dann behalte ich den auch, ich wollte sowieso irgendwann nach den Ullrich einen teureren Tisch zulegen und da bietet sich ja jetzt schon eine Möglichkeit dazu.

manni69 schrieb:
also auch ein Ullrich ist zu schade, das er irgendwo in der Ecke rumliegt.
Ja stimmt, da hast du natürlich recht, aber das könnte ich noch eher verkraften.

manni69 schrieb:
Einen teuren Tisch würde ich Dir als Übergang auch nicht empfehlen, da umso
mehr Geld Du bezahlst, wohl auch ein unnötiger Wertverlust beim Verkauf entsteht.
Ich rate Dir, wenn Du unbedingt jetzt einen TIsch haben möchtest, einen günstigen Gebrauchten zu kaufen(Da wirst Du beim Wiederverkauf evtl mit +/- Null davon kommen).
An einen günstigen gebrauchten Tisch habe ich auch schon gedacht, aber nur leider ist es sehr schwer ohne ein gescheites Auto einen gebrauchten Tisch zu kaufen, wegen dem Transport.. und außerdem würde die Sache sich dann auch noch ein wenig in die Länge ziehen bis ich da dann auch jemanden gefunden habe, der in meiner nähe wohnt, den passenden Kicker hat, der Preis stimmt usw.

Ich habe mir den Leo Soccer Tournament deshalb ausgesucht, weil dieser gerade günstiger angeboten wird als er vermutlich wert ist.
Ich habe jetzt nicht so viel Ahnung, aber rein von den technischen Daten her scheinen sich die Leo Pro Tables und die Leo Soccer Tables nicht arg zu unterscheiden, außer der Leo Pro Sport und der Leo Soccer Home, der neue ist sogar ein wenig leichter, deswegen denke ich mal, dass dieser Tisch etwas billiger sein wird als der Sport.
Aber die beiden Tournaments scheinen sich sehr zu ähneln und da der Leo Soccer Tournament neuer ist, wird er vermutlich auch ein wenig "besser" sein, schätze ich mal, zumindest irgendwo gleichwertig.
Und die Leo Pro Tournament werden ja heute noch für über 1400€ verkauft und wenn ich jetzt den Leo Soccer Tournament für 1000€ kaufen würde, findet man doch nach der Markteinführungsphase bestimmt noch Käufer, die bereit wären in etwa diesen Markteinführungspreis in Höhe von 1000€ zu bezahlen, findet ihr nicht,?
 

Final

Aktives Mitglied
Registriert
29 Jan 2011
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
0
Ort
Westerwald
Hi,


also ich kann dir den Leo Sport ans Herz legen. Bestellst du am besten sofort noch mit LEO PRO Puffer - Aufpreis 40 Okken und MPF Stangen - Aufpreis 30 Okken - liegst du mit Lieferung bei ca. 1060 Euro.

Das Dingen rockt !

Gruß Final
 

Zed

Aktives Mitglied
Registriert
16 Jan 2011
Beiträge
43
Punkte Reaktionen
0
Ja gut, aber so gesehen kann ich ja gleich 1080 € für den Leo Soccer Tournament ausgeben, der ja eigentlich mit dem Leo Pro Tournament zu vergleichen sein sollte.
Der Sport ist ja eher sowas wie eine Home Variante, wenn ich das richtig verstanden habe.
 

theBen

Aktives Mitglied
Registriert
4 Jun 2010
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Obwohl ich als stolzer Besitzer eines Leo Sports, den, in der von Final empfohlenen Variante, für sehr geil halte, würd ich dir doch den neueren Leo.Soccer.Tournament empfehlen, weil der Preis einfach spitze ist, er wohl zukunftssicherer ist (ich glaub nicht dass sich der Torwart auf der Linie noch durchsetzen wird) und weil der, wie du zurecht bemerkt hast, ein Turnier-Tisch und kein Home-Tisch ist (der Leo Sport ist zwar m.E. praktisch genauso standfest und in der Konfiguration eigtl. genauso wie der Turniertisch der Leo Serie) sowie der Tatsache, dass der neue Tisch schon aufgrund dessen viel wertstabiler und vom Spielverhalten auch zukunftssicherer sein sollte...

(Gar nicht oft genug kann ich sagen, erkundigt euch doch IMMER bei Leonhart Tischen nach 1B - Ware, ob sie da nicht zufällig so einen rumstehen haben, bzw wanns wieder solche gibt: da kriegt ihr perfekte Tische um mind. 10 Prozent billiger, die z.b. einen einzigen Kratzer seitlich am Korpus in der Größe ca. 2 x 5 mm haben, der niemandem auffällt)

mfg
 

Zed

Aktives Mitglied
Registriert
16 Jan 2011
Beiträge
43
Punkte Reaktionen
0
Ah danke dann habe ich das doch richtig verstanden :)
Mittlerweile habe ich auch schon die Preise für die anderen Leo Soccer Tische gefunden:

Home Varianten:
Leo Pro Sport(80kg) ~960€
Leo Soccer Home(65kg) ~840€
(Die Preisdifferenz hat man ja schon kommen sehen, allein wegen dem Gewichtsunterschied von 15kg)

Turnier Variante:
Leo Pro Tournament(110kg) ~1400€
Leo Soccer Tournament(110kg) ~998€ Markteinführungspreis

Professional Variante:
Leo Pro Professional(120kg) ~1680€
Leo Soccer Professional(120kg) ~1680€

Ich bin mir nicht sicher, aber ist der Unterschied zwischen den Professional Varianten und den Tournament Varianten nicht etwa nur der eingebaute Münzer beim Professional?
Weil wenn ja, dann würde das ja die Behauptung, dass die beiden Tournament Varianten nach der Markteinführung gleich kosten werden, unterstreichen oder?
Außer natürlich, ich habe die Preise von unseriösen Internet Shops entnommen :LOL:
 

Final

Aktives Mitglied
Registriert
29 Jan 2011
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
0
Ort
Westerwald
Hi,


ja - also generell noch ein Wort zum Torwart auf der Linie. Ich glaube das ist echt Geschmacksache, wobei Tecball, Lettner und jetzt auch Ulrich usw. auch die Varianten im Angebot haben. Die meisten scheuen sich jedoch davor - warum auch immer.

Persönlich bin ich davon begeistert :)
 

theBen

Aktives Mitglied
Registriert
4 Jun 2010
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
... das hast du richtig verstanden, wobei der Leo Sport etwas mehr als ein Home - Tisch ist; er ist laut Leonhart als Trainingstisch zum Tournament gedacht, deshalb die besondere Ballausgabe jeweils auf der Seite des Stürmers (dass du schneller den Ball wieder am Feld hast) und noch ein paar Kleinigkeiten...

... ich find den Torwart auf der Linie auch geil (y) ... aber es gibt auch vernünftige Argumente dagegen, z.b. dass man es einen Tick leichter hat als Torwart weil man nicht zu weit ziehen kann... leider fürchte ich trotzdem, dass das nicht der Standard sein wird, s.h. die ganz neuen Tische ...


mfg

p.s.: zu deiner Frage: auf der Homepage gibts nen Katalog als PDF mit der neuen Reihe herunterzuladen, laut diesem (der Vergleichstabelle) besteht der Unterschied im Münzer und dem 10kg (120kg statt 110kg) höheren Gewicht beim Leo Professional ; evtl. gibt es noch einen Unterschied: im Katalog wird auf je einer Doppelseite jedes Modell vorgestellt und auf die Highlights hingewiesen, beim Leo Professional wird extra auf das "versiegelte Spielfeld" hingewiesen, das besonders in Kneipen einen besseren Schutz bieten soll, in der vergleichenden Tabelle am Ende des Katalogs steht davon aber nichts... Sollte das stimmen, wärs natürlich eine tolle Sache wenn die ohnehin gute Haltbarkeit nochmal verbessert worden wäre (sofern sich dadurch nix am Spielverhalten ändert).
Ich fasse zusammen: das "Mehr" des Professional besteht aus: 10kg mehr Gewicht, Münzer und evtl. besonders versiegeltem Spielfeld
 

patritsch

Experte
Registriert
31 Jan 2008
Beiträge
2.232
Punkte Reaktionen
0
Ort
Dormagen
Das fällt mir hier alles nicht entschieden genug aus!

Wenn Du Dir den Leo Soccer Tournament leisten kannst, dann kauf ihn, verdammt noch mal!


Den Wiederverkaufswert kannst Du direkt vergessen, der ist völlig irrelevant. Wenn Du mal ein paar Tage auf dem Teil gezockt hast, wird es das letzte Möbelstück sein, das Dein Haus wieder verlässt.

Ullrichs sind prima, wenn man sparen muss. Wenn man aber ein bisschen Geld hat, sind die China-Teile aus meiner Sicht keine Empfehlung mehr.

.
 

theBen

Aktives Mitglied
Registriert
4 Jun 2010
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
(y) da kann ich meinem Vorredner zu 100 % zustimmen, ich hab einen Tag gebraucht und war verliebt :oops: ...
im Übrigen find ich, wenn man so sieht was man sonst für Hobbies ausgibt, den Tischfussball-Sport sogar ausgesprochen günstig, wenn ich denke was bspw. meine Skiausrüstung alle paar Jahre kostet, zudem ein sehr geringer Wertverlust... :arrow: ein super Hobby also
 

bergus

Aktives Mitglied
Registriert
18 Jan 2010
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
0
patritsch schrieb:
Das fällt mir hier alles nicht entschieden genug aus!

Wenn Du Dir den Leo Soccer Tournament leisten kannst, dann kauf ihn, verdammt noch mal!


Den Wiederverkaufswert kannst Du direkt vergessen, der ist völlig irrelevant. Wenn Du mal ein paar Tage auf dem Teil gezockt hast, wird es das letzte Möbelstück sein, das Dein Haus wieder verlässt.
.


:anbet: (y) :anbet: (y) :anbet:

Damit ist wirklich alles zu dem Thema gesagt. Und ich bin froh, dass ich Patritsch´s Überlegungen schon genau so umgesetzt habe... :-D
 

Master_Skull

Experte
Registriert
16 Mai 2006
Beiträge
1.001
Punkte Reaktionen
0
patritsch schrieb:
Das fällt mir hier alles nicht entschieden genug aus!

Wenn Du Dir den Leo Soccer Tournament leisten kannst, dann kauf ihn, verdammt noch mal!


Den Wiederverkaufswert kannst Du direkt vergessen, der ist völlig irrelevant. Wenn Du mal ein paar Tage auf dem Teil gezockt hast, wird es das letzte Möbelstück sein, das Dein Haus wieder verlässt.

Ullrichs sind prima, wenn man sparen muss. Wenn man aber ein bisschen Geld hat, sind die China-Teile aus meiner Sicht keine Empfehlung mehr.

.


dito
 

Graveworm

Mitglied
Registriert
12 Feb 2011
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
ich lese nun schon eine ganze weile euer Forum, sehr coole Sache.

Hab die letzten Tage ein wenig geschwankt ob ich mir den Leo Soccer Tournament kaufen soll oder nicht, hab ihn mir dann aber heut Mittag bestellt :D

Aber nach den Antworten bin ich absolut Zufrieden mit meiner Entscheidung! Danke!
 

bergus

Aktives Mitglied
Registriert
18 Jan 2010
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
0
Graveworm schrieb:
ich lese nun schon eine ganze weile euer Forum, sehr coole Sache.

Hab die letzten Tage ein wenig geschwankt ob ich mir den Leo Soccer Tournament kaufen soll oder nicht, hab ihn mir dann aber heut Mittag bestellt :D

Aber nach den Antworten bin ich absolut Zufrieden mit meiner Entscheidung! Danke!


Glückwunsch!!! (y) Und: willkommen im Club...
 

Zed

Aktives Mitglied
Registriert
16 Jan 2011
Beiträge
43
Punkte Reaktionen
0
Danke für die ganzen Antworten, vor allem für diese :LOL: :
patritsch schrieb:
Das fällt mir hier alles nicht entschieden genug aus!

Wenn Du Dir den Leo Soccer Tournament leisten kannst, dann kauf ihn, verdammt noch mal!
Den Rat habe ich mittlerweile auch befolgt, gerade erst die Überweisung getätigt (y)

Jetzt heißt es warten noch etwa 3 Wochen, dann ist es endlich soweit :-D... der Traum vom eigenen Tischkicker, den ich jetzt schon seit der Unterstufe bzw. Mittelstufe, also schon ne weile verfolge, wird endlich erfüllt :eek: :anbet:
(y) (y) (y)
 

bergus

Aktives Mitglied
Registriert
18 Jan 2010
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
0
Zed schrieb:
Danke für die ganzen Antworten, vor allem für diese :LOL: :
patritsch schrieb:
Das fällt mir hier alles nicht entschieden genug aus!

Wenn Du Dir den Leo Soccer Tournament leisten kannst, dann kauf ihn, verdammt noch mal!
Den Rat habe ich mittlerweile auch befolgt, gerade erst die Überweisung getätigt (y)

Jetzt heißt es warten noch etwa 3 Wochen, dann ist es endlich soweit :-D... der Traum vom eigenen Tischkicker, den ich jetzt schon seit der Unterstufe bzw. Mittelstufe, also schon ne weile verfolge, wird endlich erfüllt :eek: :anbet:
(y) (y) (y)

na, dann nochmal:
Glückwunsch!!! (y) Und: willkommen im Club...
 

patritsch

Experte
Registriert
31 Jan 2008
Beiträge
2.232
Punkte Reaktionen
0
Ort
Dormagen
Ist das schön! Gibt es am Ende noch Hoffnung für den Sinn von Kaufberatungsthreads in diesem Forum? Scheint mir gerade echt so...

.
 

bergus

Aktives Mitglied
Registriert
18 Jan 2010
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
0
patritsch schrieb:
Ist das schön! Gibt es am Ende noch Hoffnung für den Sinn von Kaufberatungsthreads in diesem Forum? Scheint mir gerade echt so...

.

Tja Patritsch, vielleicht warst du ja der erste, der mal den richtigen (Befehls- statt Beratungs- ;-) ) Ton getroffen hat :LOL:
 

patritsch

Experte
Registriert
31 Jan 2008
Beiträge
2.232
Punkte Reaktionen
0
Ort
Dormagen
Ich werde ab jetzt bei Kaufberatungen immer diese Schriftgröße benutzen, wenn die Ergebnisse so positiv ausfallen wie in diesem Fall. Für Menschen mit Sehschwäche ist es auch gleich viel angenehmer...

.
 

Master_Skull

Experte
Registriert
16 Mai 2006
Beiträge
1.001
Punkte Reaktionen
0
patritsch schrieb:
Ich werde ab jetzt bei Kaufberatungen immer diese Schriftgröße benutzen, wenn die Ergebnisse so positiv ausfallen wie in diesem Fall. Für Menschen mit Sehschwäche ist es auch gleich viel angenehmer...

.


und menschen die keine sehschwäche haben fühlen sich angeschrien! :roll:
 

Selbermacher

Meister
Registriert
20 Feb 2006
Beiträge
3.127
Punkte Reaktionen
2
Ort
Kiel
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Ich denke, das war einfach aufgestauter Druck bei Patritsch. ;)
 

bergus

Aktives Mitglied
Registriert
18 Jan 2010
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
0
Siehe auch hier, Beitrag Bergus vom 22.2.11

http://forum.tischfussball-online.com/post57329.html#p57329
 
Oben