Kurioser Quetschpass regulär?

e.t.chen

Experte
Teammitglied
Registriert
28 Apr 2006
Beiträge
2.487
Punkte Reaktionen
54
Ort
Rostock
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Moin

Beim challenger gestern sind mir zwei kuriose Quetschpässe passiert. Es gab keine Reklamation daher haben wir weiter gespielt.

Trotzdem würde ich gern mal eure Meinung hören.

Der Ball drohte bei der 5 vorne weg zu rollen. Ich hab versucht ihn frontpin zu klemmen und ihn dabei nach vorne auf meine 3 gequetscht. Die Bewegung vorher war nicht relevant für die einmannpass Regel. Ich hatte ihn also nicht mit der Figur kontrolliert, die ihn nach vorne gequetscht hat und der Ball war auch in Bewegung. Trotzdem gelten gequetschte Pässe unter Umständen ja als foul.

Wie seht ihr das in dieser Situation?
 

phelan

Aktives Mitglied
Registriert
29 Nov 2014
Beiträge
125
Punkte Reaktionen
0
Würde generell sagen dass da Regel 23.1.2 greift und der Pass legal ist.
 

e.t.chen

Experte
Teammitglied
Registriert
28 Apr 2006
Beiträge
2.487
Punkte Reaktionen
54
Ort
Rostock
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Danke, dann bin ich beruhigt. Kann ich also argumentieren, sollte mit das noch einmal passieren
 

tomsta

Aktives Mitglied
Registriert
8 Dez 2015
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Vielleicht kann man ja Lukas Übelacker dazu überreden, hier im Forum aktiv zu werden und uns bei solchen Detailfragen weiterzuhelfen? Er ist ja auch auch online durch den ungeblogt-Blog sehr präsent und zudem Mitglied in der ITSF Rules Commission. Ich denke auch, dass der Pass legal ist, sofern der Ball kontinuierlich in Bewegung war.
 

Thomas K.

Aktives Mitglied
Registriert
26 Jul 2017
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0
Ort
Leipzig
Wenn die Lösung unklar ist, sollte man ihn definitiv dazuholen, aber bis dahin ist es doch eigentlich viel cooler, wenn nicht immer alle warten, bis Lukas die Lösung verrät, sondern selbst knobeln ;-) Vollständigkeitshalber nochmal die Regel:

23.1.2 A ball that is briefly stubbed or pinched to the playing surface and advanced in the same
motion can be legally caught on the three-man rod if the pass would otherwise be considered
legal. If the ball is stubbed or pinched to the playing surface, released, and then passed by the
same player figure it is considered an illegal pass.
 

Markoan

Mitglied
Registriert
7 Sep 2017
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Keine Regel ohne Ausnahme sagt die Regel.
Dafür gibt es Schiedsrichter ;)
 

Bollo

Sehr aktives Mitglied
Registriert
17 Feb 2005
Beiträge
652
Punkte Reaktionen
0
Ort
Mannheim
Wo wir schon beim Quetschen sind, bei mir im Freundeskreis hat das jemand mit den Quetschschüssen auf der 3 mittlerweile zur traurigen Perfektion gebracht.
Daraus hat sich eine Diskussion entwickelt, ob diese Tore regulär sind. Ich kann nichts gegenteiliges finde. Mein einziges Argument dagegen wäre die Belastung für den Tisch. Aber wie sagt man so schön, das muss der Tisch abkönnen :D

Kann da jemand was zu sagen?
 

Tex-Hex

Aktives Mitglied
Registriert
29 Sep 2013
Beiträge
198
Punkte Reaktionen
3
Kickertisch
LeoProTournament + UllrichHome
Status
Ligaspieler
Quetscher-Schüsse sind absolut regelkonform. Zuvor war ja von Pässen die Rede, da lässt sich evtl noch drüber streiten. Aber gequetschte Schüsse sind definitiv erlaubt (y)
 

Bollo

Sehr aktives Mitglied
Registriert
17 Feb 2005
Beiträge
652
Punkte Reaktionen
0
Ort
Mannheim
Inder TAt beschreibt das Video es ziemlich gut:
https://www.youtube.com/watch?v=APWpDwiQL6w

Mangels Zeit komme ich derzeit leider nicht zum spielen...
 
Oben