Kickertisch von Norma 130,- (Klemmtechnik?)

marcelmarc

Aktives Mitglied
Registriert
3 Jan 2010
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lindlar, nahe Köln
Hallo zusammen...
echt klasse Forum hier :) bin hier ganz neu...

Ich bin ganz neu in der Kickerwelt... hab mir unzählige Threads im Internet durchgelesen und Videos angeschaut. Auslöser war eine Geburtstagsfeier, auf der wir uns am Kicker probiert haben... nun hat mich das Fieber gepackt...
Lange Rede kurzer Sinn: ich habe mir einen Kicker gekauft.. da ich Anfänger binm wollte ich nicht soiel Geld ausgeben und habe einen beim Discounter entdeckt und zugeschlagen. Bei norma: runtergesetzt und gekauft (130,-) Januar 2010 !! (Stand aber wohl schon ein paar Wochen dort),.. bin zumindets 2-3x vorbeigelaufen.

Leider ohne Namen. Nachdem ich 6 Stunden für den Aufbau benötigt habe... (Sorgfalt muss sein), merk eich nun, wie schwierig das Spielen eigentlich ist...
Es ist wohl ein Kickertisch und nicht unbedingt zum Soccern geeignet.... aber vielleicht liegt es auch an mir.
Würde gerne die Soccertechnik praktizieren.... auch Tic Tac spielen können (das schnelle und kontrollierte Passspiel),...
Neue Bälle sind bestellt (Leonhart Soccer Bälle), aber mit den Standart Bällen (evtl. auch Figuren) ist an Klemmen nicht zu denken.

habe ein paar Bilder geschossen. Könnt Ihr mich aufklären, was ich mir jetzt da gekauft habe? Ist Soccern möglich?
Habe die Suchfunktion genutzt,... die Figuren sehen aus wie aus diesem Beitrag: http://forum.tischfussball-online.com/topic4320.html?hilit=norma (blau/weiße Figuren)

Wie schätzt ihr meienn Tisch ein? macht im Prinziep einen soliden Eindruck.... Klemmen mit anderen Figuren möglich.. oder liegts an mir???

Tischpreis: 130,-
Tischmaße: 140x75
Spielfeld:118x68
Höhe:88
1-2-5-3
Holzgriffe (mit Schraube befestigt)
austauschbare Spielfiguren
Holzkorpus
Höhenverstellbare Füße (Tischbeine)
Ecken hochgezogen
 

Anhänge

  • k1.jpg
    k1.jpg
    139,2 KB · Aufrufe: 1.981
  • K2.jpg
    K2.jpg
    121,7 KB · Aufrufe: 1.973
  • K3.jpg
    K3.jpg
    140,2 KB · Aufrufe: 1.974

manni69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Jan 2006
Beiträge
595
Punkte Reaktionen
0
Ort
Rodheim v.d. Höhe
Hi,

also erstmal gratuliere ich Dir das Du den Spaß am kickern gefunden hast ...
...aber auch nur dafür !!
Du hättest lieber erstmal dich durch das Forum kämpfen sollen,
bevor Du dir einen Tisch gekauft hast.
So, nun zur Schadensbegrenzung....Mit neuen Bällen wird an deinen Tisch das klemmen wohl
möglich sein....Nur wird es dann immer noch kein anständiger spielbarer
Tisch auf dem Du auch in Zukunft Lust hast zu spielen, und besser
zu werden.
Würde an deiner Stelle keinen Cent mehr darein stecken, und solange
daran spielen, bis Du denkst das Du was besseres brauchst.
Dann den Tisch an ein Jugendzentrum verschenken, und mindestens einen
Ullrich kaufen.

lg manni69
 

marcelmarc

Aktives Mitglied
Registriert
3 Jan 2010
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lindlar, nahe Köln
Super Jungs.. erstmal besten Dank für die schnellen Antworten.... :roll:

was genau ist den zu kritisieren?
ich bin ja wie gesagt noch ganz frisch..... die hand koordination und schusstechniken muss ich ja erstmal erlernen...
für mich als laie macht der tisch einen akzeptablen eindruck..., (y) zumindest sehr stabil,.. da wackelt nichts.

ich spiele mit dem Gedanken, mit neue Figuren zu bestellen,.. Bälle dürften in 2-3 Tagen eintreffen. Was ist zu bemängeln, so kann ich dann mal drauf achten....
Ist mit meinen Figuren generell Soccern möglich?.... habe eher gedacht, man bräucte dazu Figuren, die unten ganz spitz verlaufen?

Ich werd emich in zukunft intensiver mit dem Thema Kickern beschäftigen... (y) (y) (y)
 

Niklas

Experte
Registriert
7 Sep 2007
Beiträge
1.489
Punkte Reaktionen
0
Ort
Regensburg
Hi ich würd auf keinen Fall was machen an dem kicker! Auch keine neuen Figuren, spar das Geld! Zu bemängeln lies mal den Threat: http://forum.tischfussball-online.com/topic3493.html

ist zwar kein Ebaytisch aber dennoch damit zu vergleichen
Weiter ist auch die KaufberatungsThreat zu empfehlen, allerdings müssen mittlerweile ein paar Tische hinzugefügt werden.

mfg Nik
 

marcelmarc

Aktives Mitglied
Registriert
3 Jan 2010
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lindlar, nahe Köln
naja.... grundsätzlich habt ihr natürlich recht !!

Allerdings: viele im Artikel beschriebenen Punkte treffen bei mir nicht zu...
da wackelt nichts...., Ball springt nicht raus.....
bis auf die Griffe ist mein Tisch identisch mit diesem: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=220515371338&ih=012&category=22564&ssPageName=WDVW&rd=1
 

kaoskicker

Aktives Mitglied
Registriert
17 Jan 2007
Beiträge
333
Punkte Reaktionen
0
Ort
Garmisch/Regensburg
Hallo,
mit neuen Bällen geht das sicher besser.
Ein richtiger Kickertisch ist das nicht, aber für 130 Euro schon in Ordnung.
Wenn du dann mal auf anderen Tischen spielst und den Unterschied merkst, dann kannst du dir ja immer noch einen besseren leisten.
Wenn du dafür 200 oder mehr gezahlt hast dann wär es schon blöd, aber so ist das schon zu vertreten.
Der bei ebay ist der selbe Mist, nur für einen komplett unverschämten Preis
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.354
Punkte Reaktionen
1
Ort
in der nähe von Krefeld
Also für Jungs, und natürlich auch für Mädels, die damit liebäugeln sich einen Kickertisch zu kaufen, oder das sogar schon getan haben, gibt es zwei lesenswerte Threads in in diesem Forum, die einen groben Überblick verschaffen warum man keine China-Bauhaus-Aldi-Kaufhaus-Kicker-Tische kaufen sollte.

Thread Nummer 1 gibt einen kurzen Überblick über die Qualitätstische. Berichtet und worin die Vorteile dieser Tische liegen. siehe: http://forum.tischfussball-online.com/topic3081.html

Thread Nummer 2 behandelt besagte billig Tische die aus den unterschiedlichsten Quellen stammen. Eben ebay und Co, dazu gehören eben auch Aldi-Norma-Real und andere Kickertische Chinesischer Herkunft. Allerdings werde in diesem Thread nur die Nachteile der billigen Tische behandelt. Liegt daran, dass sie den guten Tischen eben nicht das Wasser reichen können und deswegen im Vergleich ganz schlecht abschneiden.

Und zuletzt gibst es eben auch ne Menge zusätzlicher Infos hier im Forum, die man am besten vor dem Kauf eines Tisches mal sichten sollte.

In deinem Fall, würde ich auch neue Bälle empfehlen, die man klemmen kann, entweder die einfachen LeoBälle http://www.kicker-klaus.de/online/seiten/6025.htm?sid=S0HWUcCoKAoAAACX5-wAAABg&rid=S0HWWMCoKRUAAAkQkFEAAAB0&rseite=ball oder die neueren ITSF zertifizierten http://www.kicker-klaus.de/online/seiten/6026.htm?sid=S0HWUcCoKAoAAACX5-wAAABg&rid=S0HWWMCoKRUAAAkQkFEAAAB0&rseite=ball, die allerdings auch ne Ecke teurer sind.

Du kannst auch mal mit dem Gedanken spielen dir neue Figuren (aber dann nur klassische Soccerfiguren mit der "normalen" Fussform) anzuschaffen, damit sollte es dann aber Schluss sein. Das wäre aber das absolute Maximum an Investitionen die ich in einen solchen Kickertisch machen würde. Lieber einen vernünftigen Tisch kaufen
 

marcelmarc

Aktives Mitglied
Registriert
3 Jan 2010
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lindlar, nahe Köln
Danke für Eure Hilfe und Meinungen.....

habe mit meiner Lebensgefährtin gesprochen.... und von einem neuen Tisch gesprochen.......
nach langer Diskussion nun folgendes: habe in wenigen Monaten Geburtstag und wenn ich bis dahin immer noch "infinziert" bin, dürfte ich mir was ordentliches hinstellen.... so ca. 200-350 Euro. Auch gerne was gebrauchtes...
Vom Spielgefühl kann ich mir noch niucht wirklich einen Unterschied vorstellen...
aber ich muss ja erstmal die basics drauf kriegen :roll:

Was würdet Ihr mir denn empfehlen? Es sollte also mehr ein Soccer Tisch sein... (wegen Klemmen)...



Ich weiß,.. hier gibts schon viele Threads zum Thema "welcher Tisch",.... aber somit wäre dann das Thema hier für mich abgeschlossen und werde mikch definitiv nochmal melden, bevor ich kaufe :) :anbet:
 

kaoskicker

Aktives Mitglied
Registriert
17 Jan 2007
Beiträge
333
Punkte Reaktionen
0
Ort
Garmisch/Regensburg
Lies mal die Sachen durch, die der Schnulli gepostet hat.
Unter dem Ullrich für 400 gibt es keine ordentlichen Tische. Da kannst dann auch den Normakicker behalten.
Und der Ullrich ist auch noch kein perfekter Tisch, sondern einfach das billigste, was man als Tisch bezeichnen darf. Richtig gute Tische fangen bei 600 Euro an, die in Deutschland üblichen liegen nochmal ordentlich drüber
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.354
Punkte Reaktionen
1
Ort
in der nähe von Krefeld
kaoskicker schrieb:
Lies mal die Sachen durch, die der Schnulli gepostet hat.
Unter dem Ullrich für 400 gibt es keine ordentlichen Tische. Da kannst dann auch den Normakicker behalten.
Und der Ullrich ist auch noch kein perfekter Tisch, sondern einfach das billigste, was man als Tisch bezeichnen darf. Richtig gute Tische fangen bei 600 Euro an, die in Deutschland üblichen liegen nochmal ordentlich drüber

Ui ui, das kann man so nicht stehen lassen! Ich finde das ist sehr sehr missverständlich formuliert.
Ich sags mal mit meinen Worten wobei ich denke dass Kaoskicker ähnliches sagen wollte.

Der Ullrich Kicker ist für den Kickereinsteiger das Modell der Wahl. Ein Soccertisch, der in seiner Spielweise an die normalen, teuren Tische herianreicht. Allerdings wesentlich günstiger, da in China gefertigt. Also IMHO der Tisch mit dem wohl besten Preis-Leistungs-Verhältniss. Aber wie ich finde für einen EInsteiger, mal ein bisschen Kickern-Hobby-KIcker mein Vorschlag für einen günstigen Tisch. Und wenn man mehr ausgeben möchte, gibst natürlich dann die Tische die so um die 600,-- Euro aufwärts liegen.
 

marcelmarc

Aktives Mitglied
Registriert
3 Jan 2010
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lindlar, nahe Köln
schnulliwulli schrieb:
Du kannst auch mal mit dem Gedanken spielen dir neue Figuren (aber dann nur klassische Soccerfiguren mit der "normalen" Fussform) anzuschaffen, damit sollte es dann aber Schluss sein. Das wäre aber das absolute Maximum an Investitionen die ich in einen solchen Kickertisch machen würde. Lieber einen vernünftigen Tisch kaufen

Was heisst normaler Fuß ?
Wo sind die Fußunterschiede ? Vorteile/Nachteile?
 

Niklas

Experte
Registriert
7 Sep 2007
Beiträge
1.489
Punkte Reaktionen
0
Ort
Regensburg
normale soccerform heißt: Leonhart Soccer-, Leonhart evolution-, Lehmacher-, Lettner-,Ullrich- Figur

Wenn ich eine vergessen hab bitte nachtragen ;)

mfg Nik
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.354
Punkte Reaktionen
1
Ort
in der nähe von Krefeld
Mit "normalem" Fuss meine ich die Figuren die man an den klasssisihen Soccertischen findet.
Lehmacher, Leonhart, Löwen, Lettner, KnalldenBall, Ullrich.

Siehe bild. Dort kannst du eine Lehmacher-Figur sehen mit der "klassischen" Fußform, die quasi Standard ist. Alle oben genannten Tische habe eine fast indentische, oder annähernd identsiche Fussform.

Achtung, es gibt billige NoName-Tournament-Soccer Figuren die auf den ersten Blick gleich aussehen, aber deren Fuß etwas klobiger geformt ist, un sich deswegen auch anders spielt. (die haben vier Ringe über dem Fuss.)
 

Anhänge

  • DSCN1124_1.JPG
    DSCN1124_1.JPG
    300,7 KB · Aufrufe: 1.956

marcelmarc

Aktives Mitglied
Registriert
3 Jan 2010
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lindlar, nahe Köln
verstehe..

kann mir jemand dann mal 2-3 Links auflisten mit "guten" Figuren... die zumindest meinen Fehlkauf ein wenig aufpeppen kann ??
werde dann erstmal 3 bestellen und vergleichen... (neuer Ball ist ja schon unterwegs)...

werde dann auf jeden Fall hier Kund geben, ob die Verbesserungen was gebracht haben..
 

Mauli92

Aktives Mitglied
Registriert
4 Mrz 2008
Beiträge
454
Punkte Reaktionen
0
Ort
Friesoythe
http://kneipensportler.de/webshop/?action=detail&product=217&category=6

Das ist wohl die momentan beste Soccerfigur auf dem Markt. Alternativ die Leonhart evolution Soccerfiguren, die im selben Shop angeboten werden. Die Lettner Figur (grad kA wo man die kaufen kann oO) sah mir ebenfalls ziemlich gut aus, als ich mal mit der gespielt habe.
 

Geronimo

Aktives Mitglied
Registriert
7 Jan 2007
Beiträge
78
Punkte Reaktionen
0
Ort
Dettingen/Erms
Die Lettner-Figuren gibt es hier: http://www.kivent-shop.de/epages/62325628.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62325628/Categories
 

klaschatx

Meister
Registriert
8 Feb 2006
Beiträge
3.244
Punkte Reaktionen
3
Ort
Mülheim an der Ruhr
Mein persönlicher Tipp: Pack dir Tuniro-Figuren (die rot-gelben mit der Fremdenlegion-Mütze) drauf. Die basieren auf denen, die du hast, haben auch die gleiche Beinlänge (was zu solchen Tischen oft besser passt als die etwas längeren Marken-Figuren) und waren zuletzt gnadenlos billig. 9,90 der komplette Satz. Weiß aber nicht, ob der Preis jetzt auch noch aktuell ist. Aufpassen: Die gibt es in zwei Ausführungen (normale Stange/Teleskopstange). Bezug über www.maxstore.de. Mehr würde ich in den Tisch nicht investieren. Und die Fußform der Figuren ist ok. Spiele sie selber auf meinem Mini-Kickertisch.

Grüße
klaschatx
 

Miri

Aktives Mitglied
Registriert
3 Jun 2009
Beiträge
149
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bielefeld
Bevor du dir neue Figuren kaufst, werf ich mal noch ne Frage in den Raum: sind das 16 oder 13 mm Stangen?!
 

Niklas

Experte
Registriert
7 Sep 2007
Beiträge
1.489
Punkte Reaktionen
0
Ort
Regensburg
klaschatx schrieb:
Mein persönlicher Tipp: Pack dir Tuniro-Figuren (die rot-gelben mit der Fremdenlegion-Mütze) drauf. Die basieren auf denen, die du hast, haben auch die gleiche Beinlänge (was zu solchen Tischen oft besser passt als die etwas längeren Marken-Figuren) und waren zuletzt gnadenlos billig. 9,90 der komplette Satz. Weiß aber nicht, ob der Preis jetzt auch noch aktuell ist. Aufpassen: Die gibt es in zwei Ausführungen (normale Stange/Teleskopstange). Bezug über http://www.maxstore.de. Mehr würde ich in den Tisch nicht investieren. Und die Fußform der Figuren ist ok. Spiele sie selber auf meinem Mini-Kickertisch.

Grüße
klaschatx

stimmt die würden wohl noch besser passen
 

marcelmarc

Aktives Mitglied
Registriert
3 Jan 2010
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lindlar, nahe Köln
Also ich habe 16mm Stangen !!

Also mir sagen dann die Kicker-Figur Ullrich-Sport schwarz dann zu..... sieht zwar etwas triste aus,.. aber auf optik kommt es mir eigentlich weniger an.....
 

marcelmarc

Aktives Mitglied
Registriert
3 Jan 2010
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lindlar, nahe Köln
Niklas schrieb:
klaschatx schrieb:
Mein persönlicher Tipp: Pack dir Tuniro-Figuren (die rot-gelben mit der Fremdenlegion-Mütze) drauf. Die basieren auf denen, die du hast, haben auch die gleiche Beinlänge (was zu solchen Tischen oft besser passt als die etwas längeren Marken-Figuren) und waren zuletzt gnadenlos billig. 9,90 der komplette Satz. Weiß aber nicht, ob der Preis jetzt auch noch aktuell ist. Aufpassen: Die gibt es in zwei Ausführungen (normale Stange/Teleskopstange). Bezug über http://www.maxstore.de. Mehr würde ich in den Tisch nicht investieren. Und die Fußform der Figuren ist ok. Spiele sie selber auf meinem Mini-Kickertisch.

Grüße
klaschatx

stimmt die würden wohl noch besser passen


Wenn die Figuren spielbar sind,.. soll mir das auch recht sein.. Allerdings find eich nirgendswo ein Komplettset!... nur für Teleskop-Stangen... (das sind doch die Ausfahrbaren,... die auf der anderen Seite nicht austreten, oder? ich habe aber die starren Stangen, die je nach Bewegung links und rechts ausm Tisch rausschiessen ;) !)
Also für 10 Euro würde ich direkt 2 Sets bestellen....

Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhh:
habe diese entdeckt.. also Set heisst 22 Figuren :) für knapp 20 Euro : http://www.maxstore.de/TUNIRO-Tischfussball-Kickerfiguren-f-159mm-Vollstangen-39998.html
sogar für Vollstangen....

was meint Ihr?


by the way : Tuniro-Tisch für 209 Euro ? wäre dieser besser als meiner gewesen? http://www.maxstore.de/TUNIRO-Tischfussball-WS-Classic-IV-Kicker-Tischkicker-39991.html?campaign=ciao/Sport%20%20Freizeit/Tischfussball/20060101%20TUNIRO%C2%AE%20Tischfussball%20WS%20Classic%20IV%20Kicker%20Tischkicker
 

marcelmarc

Aktives Mitglied
Registriert
3 Jan 2010
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lindlar, nahe Köln
nunja....
bin ja noch kompletter Neuling.... und je mehr man sich mit der Materie beschäftigt,.. umso mehr--äh... weiß man dann :geek:

habe also nun die Bälle und Figuren bestellt...
der Rest macht mir (Laie) einen sehr stabilen und ordentlichen Eindruck).... also werde die nächsten Wochen damit Spaß haben.. hoffe ich.
Und wenn ich an die Grenzen des Tisches stoße (die wohl noch über den meinen liegen),... dann werde ich zu einem besseren Tisch greifen.

Melde mich aber auf jeden Fall nochmal nach meinen Umbaumaßnahmen und ersten Testspielen... :p

Gibt es im Netz noch Anleitungen zum Erlernen der Technik?
habe ein paar diverse Seiten mit Bildern gefunden.... un dmir alles in eine Word datei gepackt... damit ich zumindest eine Richtung habe, in der man lernen kann...
Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich mir Ballkontrolle mit bewegtem Ball nicht länger als 5 Sek vorstellen :)
Aber Übung macht den Meister.. (Leider kann ich fast nur am Wochenende übern..)
 

marcelmarc

Aktives Mitglied
Registriert
3 Jan 2010
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lindlar, nahe Köln
Super Links....
hab ich alles schön ausgedruckt und abgeheftet (y)

neue Bälle sind auch schon da und die Figuren sind mit der Post unterwegs.. werde mal Fotos präsentieren wenn ich alles umgebaut habe....


Hmm... was ich aber noch suche:
gibt es eine Liste,.. ne art excel sheet, in der alle tische mit spielstil, preis etc vermerkt ist? welche figur ist für was zu gebrauchen?
wenn ich mir was neues hole, dann bestimmt den ulrich home,.. allerdings finde ich auch fireball, tornado, tecball und lehmacher gut... zumindest preislich liegen alle normalen versionen unter 800 euro so wie ich das sehe.
Leo Sport, Home-Star, P4P, Tecball Home und den Fireball.... welchen Tisch für was??welcher tisch hat welche vor und nachteile? gibt es auch videos, bei denen die unterschiedlichen techniken ganz deutlich erkennbar werden?

mit der Post ist heute Kickern Deluxe gekommen .... bin also mal ne stunde offline ;) 8)
 

Ähnliche E-Roller Themen

Oben