Kickern in Danzig, Sopot, Gdinya ?

manni69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Jan 2006
Beiträge
600
Punkte Reaktionen
2
Ort
Rodheim v.d. Höhe
Hi,

werde ab Januar 1 Jahr in Polen arbeiten..Gibt es in den oben genannten
Städten außer Strand & Meer auch was für den Kickerfreund ?
Habe mit der Suchfunktion mit Erschrecken gelesen das in Polen Garlando
gespielt wird ? :cry:


lg manni69
 

commo

Sehr aktives Mitglied
Registriert
12 Mai 2011
Beiträge
591
Punkte Reaktionen
1
Es brechen harte Zeiten an ;)
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.817
Punkte Reaktionen
381
Ort
in der nähe von Krefeld
Kickertisch
Lettner Nachbau, Lehmacher, Ullrich Sport
Status
-
aber ... in Polen gibst lecker Vodka!! ;-)

3838_wodka_zoladkowa_gorzka_07_1.jpg
 

e.t.chen

Moderator
Teammitglied
Registriert
28 Apr 2006
Beiträge
2.897
Punkte Reaktionen
367
Ort
Rostock
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
In einem Jahr kommst du also als eingefleischter Garlando-Fan wieder und willst alle überzeugen, dass die Tische mehr rocken, als die langweiligen deutschen Soccer... soso ;)
 

manni69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Jan 2006
Beiträge
600
Punkte Reaktionen
2
Ort
Rodheim v.d. Höhe
Naja..Immerhin wird da schonmal gekickert :)

http://www.a-better-tablefootball.be/de/poland.htm
 

Ryu

Experte
Registriert
2 Apr 2006
Beiträge
2.010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mannheim / Werne
Hier die Homepage des polnischen Tischfußball-Verbandes:
www.pzfs.pl
Dort gibt es wohl auch ein Forum mit regionalen Unterforen.
 

manni69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Jan 2006
Beiträge
600
Punkte Reaktionen
2
Ort
Rodheim v.d. Höhe
Gestern hatte ich meine erste Berührung mit Kickern in meiner
neuen Wahlheimat. :)
Die Adresse fand ich im Internet. Voller Vorfreude fuhr ich um 20 Uhr mit dem
Bus zu der Kneipe. Meine Laune wurde auch nicht schlechter, als mich die letzten 500m
Fußmarsch in einen Schneemann verwandelt haben. :)
Als ich die Kneipe betrat, sah ich das gute Stück und war auch etwas geschockt :)
Es war ein Garlando mit Glasplatte, Figuren mit Klotzfuß, und Teleskopstangen.
Der Tisch wog maximal 70kg.
Gespielt wurde zu der Zeit nicht, also holte ich mir erst mal ein 0,5er Bier Carlsberg für
1,25 €.
Nachdem ich mich 30 Minuten mit meinen Handy beschäftigt hatte(Free WiFi),
spielten 3 lustige leicht angetrunkende Polen an dem Tisch.
Hatte mir das Spiel 10 MInuten angeschaut, und kam dann schnell mit denen ins Gespräch.
Mit dem Besten habe ich dann 5 Einzel gespielt, und Old-School solange gespielt bis die
Bälle weg waren. So kam es dann zu den crazy-Ergebnissen von 8:3...usw...
Ich gewann alle Spiele, was aber nicht daran lag das ich der Top Garlando-Spieler bin. :)
Hatte das Glück das die Bälle schon gut ausgelutscht waren, und ich mit den Klotzfüßen sogar
jetten konnte ;-)
Den Rest des Abends haben wir dann in einer anderen Kneipe mit mehr Alkohol verbracht.
Fuhr dann um 2 Uhr Nachts mit einen Taxi die 15 km für 10 Euro nach Hause. :)
Fazit: War ein schöner Abend, aber ich hoffe das ich zum Kickern doch was anderes finde. :)

lg manni69
 

Anhänge

  • 734348_463922243673140_1224807616_n.jpg
    734348_463922243673140_1224807616_n.jpg
    76,6 KB · Aufrufe: 3.870

manni69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Jan 2006
Beiträge
600
Punkte Reaktionen
2
Ort
Rodheim v.d. Höhe
Ryu schrieb:
Hier die Homepage des polnischen Tischfußball-Verbandes:
http://www.pzfs.pl
Dort gibt es wohl auch ein Forum mit regionalen Unterforen.


Danke nochmal Ryu !!! :)
Habe mich die Tage erfolgreich auf der Homepage angemeldet.
Nach einen Forumeintrag von mir, bin ich Morgen in Danzig bei einen Dyp dabei.
Die Vereinskneipe hat 3 Garlandotische.
Werde da wohl ab jetzt mehrmals die Woche auftauchen, und in den Jahr meinen Spiel-Style verändern ;-)

lg manni69
 

Ryu

Experte
Registriert
2 Apr 2006
Beiträge
2.010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mannheim / Werne
Bitte, gern geschehen! Es ist schon ein toller Nebeneffekt unseres Sports, dass man damit in allen - oder zumindest vielen - Ecken der Welt so unkompliziert andocken kann. (y) Kannst ja dann mal erzählen, wie der Abend gelaufen ist.
 

manni69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Jan 2006
Beiträge
600
Punkte Reaktionen
2
Ort
Rodheim v.d. Höhe
Ryu schrieb:
Bitte, gern geschehen! Es ist schon ein toller Nebeneffekt unseres Sports, dass man damit in allen - oder zumindest vielen - Ecken der Welt so unkompliziert andocken kann. (y) Kannst ja dann mal erzählen, wie der Abend gelaufen ist.

Bin auch immer wieder begeistert wie schnell man Anschluss findet :)
Wäre es hier nicht so bitter kalt gewesen hätte ich mich wohl schon viel früher auf den Weg gemacht.
Und die Homepage in polnisch hat mich ehrlisch gesagt auch erstmal abgeschreckt..Aber dank Google Crome(Seitenübersetzung)
ist man ja überall Zuhause. :-D

Werde auf jeden Fall ausführlich berichten :)


lg manni69
 

Loca So

Aktives Mitglied
Registriert
10 Aug 2011
Beiträge
352
Punkte Reaktionen
2
Ort
Klein-Gerau
Hey Manni,

arschkalt ists hier leider auch noch. Aber so was hält uns doch nicht vom kickern ab, gelle :LOL:
Als ich mal in Shanghai war zum Arbeiten, hatten wir ne Art Sportsbar gefunden won Kicker stand. Außer mir konnte aus unserem Team keiner kickern. Aber schnell wollten alle mit mir als Partnerin kickern und die Einheinmischen hatten keine Lust mehr, weil sie dauernd verloren.
Wir hatten aber auch das Glück, dass es ein oller China-Kracher-Kneipentisch im Soccerstyle war. Sauglatte Bälle, aber immerhin bestielbar.

Ich wünsche dir viel Spaß mit den neuen Kickerbekannten.
Kannst ja ab und an mal berichten hier :-D
 

manni69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Jan 2006
Beiträge
600
Punkte Reaktionen
2
Ort
Rodheim v.d. Höhe
Loca So schrieb:
Hey Manni,

arschkalt ists hier leider auch noch. Aber so was hält uns doch nicht vom kickern ab, gelle :LOL:
Als ich mal in Shanghai war zum Arbeiten, hatten wir ne Art Sportsbar gefunden won Kicker stand. Außer mir konnte aus unserem Team keiner kickern. Aber schnell wollten alle mit mir als Partnerin kickern und die Einheinmischen hatten keine Lust mehr, weil sie dauernd verloren.
Wir hatten aber auch das Glück, dass es ein oller China-Kracher-Kneipentisch im Soccerstyle war. Sauglatte Bälle, aber immerhin bestielbar.

Ich wünsche dir viel Spaß mit den neuen Kickerbekannten.
Kannst ja ab und an mal berichten hier :-D

Hallo Sonja :)

Shanghai zum arbeiten und zum kickern stelle ich mir auch gar nicht so übel vor:)
Das Wetter war wohl wenigstens etwas angenehmer :)
Was den Tisch angeht kann ich mitfühlen, da ich ja letztes WE eine ähnliche Katastrophe hinter hatte.
Jetzt habe ich ja scheinbar eine richtige VEreinskneipe gefunden, wo man das Spiel was ernster nimmt(Handschuhe, Griffbänder im Bild) :)
Ist zwar immer noch ein Garlando(oder halt 3). Aber einer der neueren Art mit Soccerfüßen.
Denke das ich mich da sehr wohl fühlen werde, und freue mich schon auf das heutige DYP. :)

Werde euch auf den laufenden halten, und freue mich auch im nächsten Jahr wieder auf regelmäßige Treffen in der Krone :)

lg manni69
 

steph4n

Experte
Registriert
18 Sep 2011
Beiträge
1.164
Punkte Reaktionen
0
Ort
wermelschurchen
und, nehmen die in polen auch pronto zum schmieren, oder kippen die wodka drauf?
:LOL: :LOL: :LOL:
 

Loca So

Aktives Mitglied
Registriert
10 Aug 2011
Beiträge
352
Punkte Reaktionen
2
Ort
Klein-Gerau
Wir sind gespannt auf deinen Bericht :)
Viel Spaß beim DYP.
 

manni69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Jan 2006
Beiträge
600
Punkte Reaktionen
2
Ort
Rodheim v.d. Höhe
Loca So schrieb:
Wir sind gespannt auf deinen Bericht :)
Viel Spaß beim DYP.

Sooo..obwohl ich momentan im Stress bin, möchte ich doch ein paar Zeilen
zu dem DYP in Danzig schreiben.


Meine Fahrt von der Arbeit zu den Pub habe ich mit Bus, Bhan & Taxi bewältigt.
Dazwischen ca. 10 Polen nach den Weg gefragt :)
Ca. 1km vor dem Ziel und unter Zeitdruck doch pünktlich zum DYP zu erscheinen, fragte ich einen Taxi-Fahrer.
Der Taxi-Fahrer war dann so nett mich ca.1km zu dem Pub zu fahren, und
bestand drauf kein Geld anzunehmen :)

In der Kneipe angekommen...Sehr angenehmes Publikum..Zum größten Teil zwischen 20 und 30 Jahre alt spielten zum größten Teil diverse Brettspiele die man sich ausleihen kann.
An dem Kickertisch angekommen, trainierte auch schon Max den ich im INternet kennengelernt hatte.
Aus den 3 Tischen die im Internet auf der Homepage der Kneipe abgebildet sind, ist einer geworden.
Man sagte mir, das noch ein 2ter Tisch abgesperrt ist, und bei Bedarf jederzeit aufgestellt werden kann.
Die Tische sind auch privat da abgestellt, und man bezahlt halt für den Abend ca. 2 Euro.

Der Tisch ist wie gesagt ein Garlando mit aufgesetzten Ecken, und den aktuellen Orginal Garlandoball der mich sehr an Tornado erinnert.
Der Ball ist sehr anspruchsfoll...klebt leider nicht an den Füßen, und beim
Pin-shot darf man fast gar keinen Druck ausüben.
Jet funktioniert ganz gut...
Ohne Bänder auf den Griffen habe ich erstmal gar nix hinbekommen.
Mit Bänder ging es dann...
Wenn ich vorne gespielt habe hatte ich sagen wir mal die wenigsten Schwierigkeiten.Mitte natürlich von der Geschwindigkeit max. 30%, und ich mußte höllisch aufpassen das ich keine Bälle verliere.
Was leider nicht immer gelang.

Die meisten Probleme hatte ich hinten.
Da ich hinten entweder Bande oder Pinshot schieße, hatte ich mega Probleme
überhaupt raus zu kommen :-(
Bande geht da gar nicht, und Pinshots sind bei mir im MOment noch zu langsam auf dem Tisch.
Da ich nicht aus dem Handgelenk schießen kann, klappen bei mir auch keine Schieber/Zieher vernünftig :-(
Wäre super wenn jemand mir Tips für den TIsch geben kann.

Das Puplikum war gemischt...Von Hobbyspieler/in bis Masterspieler.
In der ersten Woche spielten wir DYP, und ich hatte Losglück.
Wir kamen bis ins Endspiel und verloren gegen die Mannschaft mit dem Masterspieler.
Letzten Donnerstag wurde ein OE gespielt, und da wurden mir dann alle meine
Unzulänglichkeiten aufgezeigt.
War nach 2 Spielen draußen(unteranderen gegen den Masterspieler).

So, das war es erstmal von mir :)
 

Anhänge

  • 6753_468530503212314_616407638_n.jpg
    6753_468530503212314_616407638_n.jpg
    79,5 KB · Aufrufe: 8.198
  • 548268_468530723212292_1581979550_n.jpg
    548268_468530723212292_1581979550_n.jpg
    68,2 KB · Aufrufe: 8.197

Ryu

Experte
Registriert
2 Apr 2006
Beiträge
2.010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mannheim / Werne
Schöner Bericht, das klingt doch insgesamt sehr gut. Klar, dass es etwas Zeit braucht, vom deutschen Soccer auf den Garlando umzusteigen. Einfach durchhalten, das wird schon. Das Rausspielen per Zieher würde ich mir einfach mal von den Danziger Spielern erklären lassen.
 

manni69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Jan 2006
Beiträge
600
Punkte Reaktionen
2
Ort
Rodheim v.d. Höhe
Ryu schrieb:
Schöner Bericht, das klingt doch insgesamt sehr gut. Klar, dass es etwas Zeit braucht, vom deutschen Soccer auf den Garlando umzusteigen. Einfach durchhalten, das wird schon. Das Rausspielen per Zieher würde ich mir einfach mal von den Danziger Spielern erklären lassen.


Danke.. :) ....Ich denke auch das es nur eine Zeitfrage ist.
Es ist halt frustrierend wenn man auf einmal nur noch 20% von dem hinbekommt, was
vorher ging :eek:
Ich komme mir vor als wenn ich mit rohen Eiern spiele..Jeder falsche Druck auf dem Ball führt direkt zum Ballverlust.
Aber ich denke das es mir helfen wird, wenn ich dann im nächsten Jahr wieder die Hessen-Liga
rocke :)

lg manni69
 

Ryu

Experte
Registriert
2 Apr 2006
Beiträge
2.010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mannheim / Werne
Ich kenne das Gefühl, hab mal in Paris an einem Bonzini gestanden und nix nix nix auf die Kette gekriegt. Kannst jedenfalls froh sein, dass es dich nicht ins Saarland verschlagen hat. ;)
 

manni69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Jan 2006
Beiträge
600
Punkte Reaktionen
2
Ort
Rodheim v.d. Höhe
Ryu schrieb:
Kannst jedenfalls froh sein, dass es dich nicht ins Saarland verschlagen hat. ;)

Diese Option wäre für mich gar nicht in Frage gekommen.
Da dann lieber auf so was (y)
 

Anhänge

  • image026.jpg
    image026.jpg
    95,8 KB · Aufrufe: 8.036
Oben