Kickerempfehlung: Spaß aber bitte nicht zu groß

guitarcelljohny

Neues Mitglied
Registriert
7 Mai 2013
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo liebes Forum,

ich habe mich in den letzten Tagen in die Kickerwelt eingelesen, nachdem mein Mitbewohner und ich einer gewissen Kickersucht verfallen sind.

Wie kam es dazu?!

Selber nie Kneipenkickerspieler gewesen, hat mir meine Freundin Anfang des Jahres einen Kickertisch geschenkt. "Jugendkicker" von Mammut, billiges leichtes China-Ding, aber das Zocken hat schon da echt Spaß gemacht. Nun ja, nach nicht einmal drei Monaten spielen wir momentan nur noch mit jeweils drei Reihen, die anderen Stangen oder Spieler sind mit unserem Spielstil (richtig bolzen) nicht zurecht gekommen und haben das zeitliche gesegnet.
Nun wollen wir uns also verbessern.... Also hier im Forum gelesen, auf Ullrich festgelegt und dann mal aus Budget-Gründen zwei gebrauchte Ullrich angeschaut. Und jetzt kommt es: DIESE DINGER SIND EINFACH VERDAMMT GROSS!

Wir wollen zwar ne Menge Spaß haben und auch was dazulernen, aber uns Wohnzimmer soll nicht nur noch Kicker sein. Und die Figuren auf dem Ullrich stehen stehen so eng,dass an Bolzen fast nicht mehr zu denken ist.

Große Frage nun also: Gibt es einen Kicker, der wesentlich halbarer ist, eher den hohen Ansprüchen hier im Forum entsprich und dann aber vor allem sehr schnell ist und für zwei Hobbykicker enorm viel Spaß bereitet??? Die Fireballs scheinen ja etwas in die Richtung zu gehen, aber gibt es da eine Variante die Größenmäßig eher in Richtung Mammut geht oder in irgendeiner Form verkleinert/zusammengeklappt wird?

Bin über jede Empfehlung dankbar!

Grüße
 

thomasch

Aktives Mitglied
Registriert
21 Aug 2007
Beiträge
179
Punkte Reaktionen
0
Ort
Oberbergischer Kreis
Also,

Von den Außenmaßen sind die meisten (guten) Kicker fast identisch. Also entweder sieht der Ullrich für dich nur bullig aus, oder dein Mammut ist ein Kinderkicker!

Wenn du also vernünftig spielen willst, brauchst du wohl einen großen Tisch. (y)
 

uliHSV

Neues Mitglied
Registriert
30 Apr 2013
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Ort
Köln
Da steht etwas über klappbare Tische, vllt. ist da was für Euch dabei (z.B. Star-Serie von Leonhart):
http://www.kickerbau.org/kaufberatung-klappkickertische.html

Ein "richtiger" Kicker hat in aufgestelltem Zustand im Prinzip die gleichen Maßen (bis auf lang und kurz, also Torwart im Tor oder vor dem Tor).
Evtl. sind auch Wechsellager geeignet, um schnell die Stangen entfernen zu können, so dass die Breite nicht mehr von den Stangen bestimmt wird.

Und noch zwei "Kleine" ;)
http://www.bonzini.com/en/football-table/Products/Eurobut-2-barres/

http://www.bonzini.com/en/football-table/Products/Modele-3-barres/
 

FrankD

Aktives Mitglied
Registriert
13 Okt 2009
Beiträge
478
Punkte Reaktionen
0
Wer keinen Platz für einen Billard hat, stellt sich einen Kicker in die Bude.
Und wer keinen Platz für einen Kicker hat, der hängt sich eine Dart-Scheibe an die Wand.
Der Rest muß am Computer zocken.

Ein Kicker ist immer ca. 1,4 m x 0,7m.
Ohne die rausstehenden Stangen !
Aber es gibt ja noch so Mini-Kicker mit nur je 2 Stangen, aber sonst den üblichen Maßen und Figuren.

http://www.google.de/imgres?q=mini+kickertisch&start=117&um=1&sa=N&hl=de&tbm=isch&tbnid=NSSdkK7J3THaTM:&imgrefurl=http://www.xtreme-events.de/soccer-sports/mini-tischkicker/&docid=aErMgDuSoHY-LM&imgurl=http://www.xtreme-events.de/wp-content/uploads/produkte/mini%252520tischkicker%2525202-650x650.jpg&w=650&h=488&ei=SAyfUdKnOMzgtQb7g4DACQ&zoom=1&biw=1274&bih=863&iact=rc&dur=469&page=4&tbnh=133&tbnw=189&ndsp=37&ved=1t:429,r:42,s:100,i:130&tx=111&ty=57

Die haben wie gesagt zumindest die gleiche Breite, die gleiche Torgröße und die gleichen Figuren wie die "Richtigen",
also auch das gleiche Spielgefühl an der Stange.
Aber man muß es schon wollen.
 

FrankD

Aktives Mitglied
Registriert
13 Okt 2009
Beiträge
478
Punkte Reaktionen
0
So Mini-Kicker gibt es sogar von Leonhart, also von einem
wahrhaft ernst zu nehmenden Anbieter:

http://www.leonhart.de/leohp/mini.htm
 

guitarcelljohny

Neues Mitglied
Registriert
7 Mai 2013
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Ganz schön viele Antworten in der kurzen Zeit, ich werde mich mal in den nächsten Tagen durch die Möglichkeiten wühlen.
Habe auch selber nochmal geschaut, die hier scheinen mir von der Entfernung aus machbar:
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/kicker-aufklappbar-platzsparend/113369212-87-2064?ref=search
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/tischfussball-kicker-klappbar-minifussball/111471302-230-1990?ref=search

@thomasch: Ja, unser Mammut ist ein Kinderkicker, ist so 120cm lang...., darf man hier wahrscheinlich fast nich erzählen ;-)
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.354
Punkte Reaktionen
1
Ort
in der nähe von Krefeld
Klappkicker sind aber leider meistens auch von minderer Haltbarkeit - mal abgesehen, davon, dass genau diese beiden Tischkicker so ziemlich alle schlechten Spieleigenschaften in sich vereinen, die man von Billig-China Produktionen eben kennt. Schlechte Griffe, glatte Spielflächen, 13mm Stangen?, vermutlich billige Kugellager, usw, usw usw, Eigentlich sollte man das Geld für einen solchen Tisch besser sparen um es in einen "vernünftigen" Tisch zu investieren.

Als Grundwissen zum Kickerkauf sollte man folgende Threads mal gelesen haben!

http://forum.tischfussball-online.com/topic3493.html
http://forum.tischfussball-online.com/topic3081.html
 

FrankD

Aktives Mitglied
Registriert
13 Okt 2009
Beiträge
478
Punkte Reaktionen
0
Das ist es was ich mit ernst zu nehmendem Anbieter meinte.
Dieser Mini-Kicker von Leonhart ist mit den "amtlichen" Figuren,
Stangen, Spielfeldgripp, Torgröße, Griffe u.s.w. ausgestattet.
Er erlaubt ein seriöses Training, da er wenigstens an der 3er-Stange
die absolut gleichen Bedingungen bietet wie die großen Tische.
Ob man dann so ein Ding wirklich will ist eine andere Frage.
Zumal er ein Torwarttrainig wie im Original nicht bieten kann.
Er hat eben nur eine Torwartstange.
Und eine 5er-Stange hat er auch nicht.
Bei Lichte besehen ist das DIng eigentlich Mist, nur ein "Geck" für die Party.
Oder für den Maniac, der partout einen Kicker in der zu kleinen Bude haben will.
 

Libero

Aktives Mitglied
Registriert
17 Apr 2008
Beiträge
179
Punkte Reaktionen
1
Ort
Bremen

Kicker69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Nov 2012
Beiträge
799
Punkte Reaktionen
1
Ort
Ruhrpott
Hallo Guitar....

Dein Wunsch ist einfach nicht zu erfüllen....
Der Kicker soll haltbar sein, aber nicht groß....das gibt's so nicht, da die Standard Mäße eben 1,40 mal 0,7 m sind...und richtig haltbare (Kneipen oder Turnier) Tische eben diese maße haben....

Alles andere ist chinaschrott...die beiden von dir gepolsterten links sind die besten Beispiele dafür....
Gerade wen ihr auf "Bolzen" steht machen es so minikicker nicht lang....

Wenn ihr was Fireball mäßiges und sehr robustes und dann noch billiges haben wollt, dann empfehle ich euch nen Speedball!
Ich hatte selber einen, der wiegt fast 100 Kilo und Is bei ebay neu für ab 130 Euro zu schießen....

Aber auf die Größe müsst ihr euch eeh immer einlassen, da geht nichts drum rum
 

Ähnliche E-Roller Themen

Oben