Kicker lackieren

Weltenkenner

Aktives Mitglied
Registriert
19 Nov 2022
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
9
Ort
Erkrath
Kickertisch
Vector
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Liebe Kickerfreunde, ich habe hier einen Tuniro, habe die Folie entfernt, erst mal grundiert, schleife ihn noch mal ab und grundiere ein zweites Mal.
Dann stellt sich die Frage, womit lackieren?
Wer hat da Erfahrung?
 

Weltenkenner

Aktives Mitglied
Registriert
19 Nov 2022
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
9
Ort
Erkrath
Kickertisch
Vector
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Hallo Leute, ich dachte hier hilft man sich. Schade, dass mir niemand antwortet. Hat noch nie, niemand, jeweils was lackiert?
Wo sind denn die Eigenbauer? Ich bin neu hier und echt enttäuscht vom Forum.
 

eumelzock

Moderator
Teammitglied
Registriert
22 Aug 2014
Beiträge
2.141
Punkte Reaktionen
307
Status
-
@Weltenkenner Die meisten lackieren eher nicht sonder laminieren frisch (der Trend geht hin zu Multiplex Eigenbauten mit weissem HPL), vielleicht kommen deswegen keine Rueckmeldungen.
Ich hatte gute Erfahrungen mit dem 2in1 von Obi, aber da du ja schon grundiert hast brauchts den nicht wirklich.
Was stossfestes waere ganz zu empfehlen, ggf diese Hammerite zeug, aber da kann ich leider keine Aussage treffen
 

Schmitt

Aktives Mitglied
Registriert
19 Mai 2015
Beiträge
241
Punkte Reaktionen
171
Ort
Bad Schönborn
Status
Hobbyspieler
Ich lackiere überhaupt nicht gerne und kenne mich da echt nicht gut aus.
Meinen erster Eigenbau hatte ich Bootslack (Klarlack) lackiert. Nach ca 2 Jahren ist der Lack neben dem Tot zerbröselt, dann hab ich HPL aufgeleimt.
Aber bei dir wird es bestimmt um die Außenseiten gehen.
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.687
Punkte Reaktionen
255
Ort
in der nähe von Krefeld
Kickertisch
Lettner Nachbau, Lehmacher, Ullrich Sport
Status
-
Liebe Kickerfreunde, ich habe hier einen Tuniro, habe die Folie entfernt, erst mal grundiert, schleife ihn noch mal ab und grundiere ein zweites Mal.
Dann stellt sich die Frage, womit lackieren?
Wer hat da Erfahrung?
Ich würde mal vermuten, dass hier im Forum das Thema lackieren nie wirklich ein Thema war, weil die meisten Tische irgendwie beschichtet sind oder werden.
Und was deine Enttäuschung betrifft… vllt denken hier die von die angesprochen selberbauer: „wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten?“ ist ja nicht so verkehrt.
Aber um auf deine Frage in Ansätzen zu antworten bekommst du jetzt das bisschen Ahnung was ich in Sachen lackieren habe. Du solltest darauf achten, dass der kommende Lack sich mit der grundierung verträgt. Es gibt Grundierungen, die nicht wirklich lösemittelfest sind. Bedeutet, dass der eigentlich Lack die Grundierung wieder anlöst und sich ein seltsames grisselmuster bildet.
Und ich weiß, dass sich kunstharzlack nicht unbedingt mit acryllack verträgt. Also auch hier Obacht.
Ich würde mit meiner Grundierung zu einem Fachmann wackeln und den fragen: „was kann ich da drauf lackieren?“
Und dann stellt sich die Frage wie willst du lackieren? Mit dem Pinsel, Rolle, Spraydose, oder vllt sogar Spritzpistole? Ich denke aber an dieser Stelle ist wohl eher YouTube oder eben ein Fachmann aus deinem Umfeld die informativere Anlaufstelle als das hiesige Forum.
Also Lott Jonn und halt uns auf dem laufenden, wenn du weißt was Sache ist. Auch davon lebt ein Forum.
Jemand probiert was aus und gibt seine Erfahrungen weiter. Du schaffst das. 😉
 

Weltenkenner

Aktives Mitglied
Registriert
19 Nov 2022
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
9
Ort
Erkrath
Kickertisch
Vector
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Danke Leute, schön, dass sich doch noch jemand berufen fühlt. Na, ich habe halt einen Tuniro, mir Sonnenschaden, mittels Heißluftpistole der Folie entledigt. Von außen werden wir Strukturlack auftragen, wie bei HIFI- Boxen, wird bestimmt cool und auch kein Problem. Nur bei den Innenseiten, da muss was anderes her. Im Moment spielen wir Vector, was ist da auf den Innenseiten? Die sind echt geil für die Bandenschüsse. Ja der Tuniro ist ja sonst auch foliert. Mal sehen, für Innen nehme ich auch dann die Tage mal Rat beim Lackierer. Und danke für eure Beiträge. Ich habe euch alle lieb. VG
 

Weltenkenner

Aktives Mitglied
Registriert
19 Nov 2022
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
9
Ort
Erkrath
Kickertisch
Vector
Status
ambitionierter Hobbyspieler
HPL aufleimen, da habe ich mal geschaut, das wäre sicherlich eine Lösung, wird aber der Abstand Puppe, Bande was kleiner. Mal sehen.
Sorry werde euch sicherlich weiter beschäftigen.
Ich benutze ja nur den Korpus als Grundlage.
Neues Spielfeld, welche Lager? Stangen, Figuren, da habe ich mich auch noch nicht entschieden.
Ist erst mal der erste Versuch was zu machen, im Bereich selbst was zu kreieren.
Ich habe zurzeit 15 Kicker da und da gibt es immer was zu tun.
Ist auch immer spannend, was Neues zu spielen, na ja und sich dann wieder davon zu trennen.
 

Coccyx

Experte
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.293
Punkte Reaktionen
241
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Der Abstand „Puppe - Seitenwand“ verringert sich durch das HPL nicht. Du demontierst ja vorher die Lager und schraubst diese dann wieder auf das HPL. Damit ändert sich lediglich die spielbare Breite des Tisches um das zweifache der HPL Stärke, das war’s.
Nimm weißes HPL. Schreiner / Küchenbauer sollten dir für die benötigte sehr überschaubare Menge (nur Innenbanden) mit Resten / Abschnitten weiterhelfen können.
Wenn nicht, besorg dir ne Platte Gegenzug in weiß. Das ist deutlich günstiger als weißes HPL mit Dekoranspruch. Hab ich für meinen Eigenbau für die komplette Beschichtung verwendet und hat mich vor dreieinhalb Jahren 17,-/4qm gekostet.
Ich hab dich auch lieb 💋
 
Zuletzt bearbeitet:

Weltenkenner

Aktives Mitglied
Registriert
19 Nov 2022
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
9
Ort
Erkrath
Kickertisch
Vector
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Ja da hast du vollkommen Recht, das gut durchdacht, ich glaube ich mache das dann so.
In den Beinen kommt auf jeden Fall Quarzsand, vielleicht noch eine Gehwegplatte unters Spielfeld.
Fürs Spielfeld muss ich mal schauen, was da von den Maßen passt.
Für die Lager hätte ich gerne Wechsellager, aber dazu müsste man die kleinen Turino Löcher auffräsen.
Mal sehen.
Die Contus L4 Stangen und Griffe?
Und dann die Lettner Scorer Figuren
 

Coccyx

Experte
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.293
Punkte Reaktionen
241
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
…und dann hast du hunderte von Euronen ausgegeben und immer noch nen Tuniro…
Mach’s nicht (so kompliziert). HPL drauf und gut is. Das ist schon genug Liebe für so nen Chinakasten 👻
 

eumelzock

Moderator
Teammitglied
Registriert
22 Aug 2014
Beiträge
2.141
Punkte Reaktionen
307
Status
-
ja da kann ich nur @Coccyx beipflichten.
Solche Kisten ruestet man nur bedingt auf, mit alten Ersatzteilen wenn grad was rumliegt, aber bestimmt nicht mit der guten neugekauften Nobelware, ist vergebene Liebesmuehe (dazu kannst du dir hier im Forum auch einige Posts durchlesen, von Usern die genau das getan haben und danach doch bereut ... manche haben dann einfach einen kompletten Kicker selbst aufgebaut und den "Schrott' entsorgt)
 

e.t.chen

Moderator
Teammitglied
Registriert
28 Apr 2006
Beiträge
2.720
Punkte Reaktionen
203
Ort
Rostock
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
So wie eumelzock es sagt, war es bei mir.
Maxstore Leeds gekauft und ohne Ende aufgerüstet. Dann verkauft und nen Ullrich gekauft.

Von bereuen kann in meinem Fall aber nicht zu 100% die Rede sein, da das Basteln viel Spaß gemacht hat und lehrreich war.

Wenn du aber schon 15 Tische stehen hast, wirst du ja einen gewissen Erfahrungsschatz haben und vermutlich wissen, was du tust.
Was sind denn deine Beweggründe so viel Liebe in den Tuniro zu stecken?
 

Weltenkenner

Aktives Mitglied
Registriert
19 Nov 2022
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
9
Ort
Erkrath
Kickertisch
Vector
Status
ambitionierter Hobbyspieler
d´Darauf kommt es mir gar nicht an, die Teile, kann man ja auch später weiterverbauen. Ich mag erst mal Erfahrungen sammeln, euch frage ich ja, nach eueren Einschätzungen. Einen Korpus selbst zu bauen, traue ich mir erst mal nicht zu. Es ist mein erstes Experiment was selbst zu designen. Mir geht es auch um Design. Ich habe noch ältere Tische hier und sammele dazu die Teile. Sicherlich könnte ich auch Ullis, Leon´s, etc kaufen, aber das macht kein Spaß und mir dem, recht habt ihr, Korpus vom Tuniro, fang ich mal was Neues an. Zubehör und so was habe ich zuhauf, schraube ich aber nur auf die Durchgangsware.
 

Coccyx

Experte
Registriert
8 Aug 2015
Beiträge
1.293
Punkte Reaktionen
241
Ort
Rheinhessen
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Wenn es dir vorrangig um‘s Bauen und den Spaß daran geht, dann verkaufe doch den Tuniro (mit neuem HPL) und hol dir nen Ullrich Home und gib’s dem so richtig dreckig mit allem was dazugehört:
- bessere Querverstrebungen unter dem Spielfeld
- neue Beine
- Ballwippe
- Dämmung
- Gewicht
- Ausstattung (Stangen, Wechsellager, Spielfeld…)
- …

Da kannst du dich auch richtig austoben, kannst das Teil sogar irgendwann mal weiterverkaufen (wird beim Tuniro schwierig) und wenn du auf den letzten Punkt von obiger Aufzählung verzichtest wird es nichtmal allzu teuer.
 

Weltenkenner

Aktives Mitglied
Registriert
19 Nov 2022
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
9
Ort
Erkrath
Kickertisch
Vector
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Das ist ganz profan, ich hätte auch einen anderen Korpus genommen, aber er hatte Sonnenbrand und die gesplitterte Folie musste weg.
Was macht man dann? Lackieren halt. Das weiß ich jetzt, wie ich das mache. Schrauben ist gut, das machen wir gerne. Und dann die Tische was spielen und weiter machen. Macht riesig Spaß. Wir verkaufen die Tische dann weiter und kaufen neue. Der Tuniro ist dann auch mal das erste, Thema, Weiterentwicklung. Ich glaube das wird kommerziell auch ein Erfolg.
 

Weltenkenner

Aktives Mitglied
Registriert
19 Nov 2022
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
9
Ort
Erkrath
Kickertisch
Vector
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Ich habe gerade einen anderen Tuniro verkauft, für 300., da geht was. Wenn Ulrich nur den Sport erstmal, aber mit unseren Vector3 sind wir erst mal zufrieden, wir haben erst mal mehr Interesse an alten Kneipenkickern. Halt die Seele. Wir suchen gerade nach einem Raum. Und wollen einen unkommerziellen Kickertreff gründen. Mal sehen wie das klappt.
 

Weltenkenner

Aktives Mitglied
Registriert
19 Nov 2022
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
9
Ort
Erkrath
Kickertisch
Vector
Status
ambitionierter Hobbyspieler
ja das wäre eine Alternative, den Home als Basis, gute Idee
 
Oben