Kaufberatung: Kickertisch

PinShot

Neues Mitglied
Registriert
2 Mai 2015
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo Allerseits.

Ich habe vor mir einen Kickertisch für Trainingszwecke zuzulegen, um mein Spiel insofern zu verbessern um Turniere zu spielen.

Ich spiele seit etwa 2 Jahren mindestens 4-5 Mal die Woche und habe mich ziemlisch schnell verbessert, wobei ich jetzt so eine Art Pleateau erreicht habe.

Ich komme aus Österreich und die meisten Turniere (etwa 99%) finden auf Garlando statt. Jetzt ist das Problem, das Garlando Tische (WC F1) nicht uner 800-900 Euronen zu bekommen sind.

Ich habe da jetzt einmal ein paar rausgesucht, die in meiner Gegend zu haben sind und wollte euch mal um Rat fragen, was ihr denn so davon kaufen würdet.

1) Garlando World Champion F1 - 1000€

https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/spielewelt/tischfussballtisch-garlando-world-champion-f1-139688191/

2) Tuniro Rustic V Advance - 250€

Ich bin zwar Handwerklich nicht sehr begabt, aber ich hab mir überlegt wenn ich mir einen Rustic zulege - den dann auch gleich mit neuen Stangen/Figuren/Bällen up-zu-graden.

https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/spielewelt/tuniro-tischfussball-rustic-v-advance-neu-und-originalverpackt-141139685/

3) Ullrich Sport

https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/spielewelt/ullrich-kicker-sport-141037289/


Da der Pinshot Mitte ReLa/LiLa/ReKu/LiKu mein Hauptschuss ist, käme wohl ein Ullrich oder Tuniro am ehesten in Frage - Obwohl ich den Pinshot auf Garlando gelernt habe.
Woran ich aber hart arbeiten muss ist meine 5er Reihe und mein Pullshot, da ich auf der 3er Reihe meine Quote zwar langsam aber stetig steigt.
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.354
Punkte Reaktionen
1
Ort
in der nähe von Krefeld
PinShot schrieb:
Hallo Allerseits.

Ich habe vor mir einen Kickertisch für Trainingszwecke zuzulegen, um mein Spiel insofern zu verbessern um Turniere zu spielen.

Ich spiele seit etwa 2 Jahren mindestens 4-5 Mal die Woche und habe mich ziemlisch schnell verbessert, wobei ich jetzt so eine Art Pleateau erreicht habe.

Ich komme aus Österreich und die meisten Turniere (etwa 99%) finden auf Garlando statt. Jetzt ist das Problem, das Garlando Tische (WC F1) nicht uner 800-900 Euronen zu bekommen sind.

Ich habe da jetzt einmal ein paar rausgesucht, die in meiner Gegend zu haben sind und wollte euch mal um Rat fragen, was ihr denn so davon kaufen würdet.

1) Garlando World Champion F1 - 1000€

https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/spielewelt/tischfussballtisch-garlando-world-champion-f1-139688191/

2) Tuniro Rustic V Advance - 250€

Ich bin zwar Handwerklich nicht sehr begabt, aber ich hab mir überlegt wenn ich mir einen Rustic zulege - den dann auch gleich mit neuen Stangen/Figuren/Bällen up-zu-graden.

https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/spielewelt/tuniro-tischfussball-rustic-v-advance-neu-und-originalverpackt-141139685/

3) Ullrich Sport

https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/spielewelt/ullrich-kicker-sport-141037289/


Da der Pinshot Mitte ReLa/LiLa/ReKu/LiKu mein Hauptschuss ist, käme wohl ein Ullrich oder Tuniro am ehesten in Frage - Obwohl ich den Pinshot auf Garlando gelernt habe.
Woran ich aber hart arbeiten muss ist meine 5er Reihe und mein Pullshot, da ich auf der 3er Reihe meine Quote zwar langsam aber stetig steigt.

Ich würde, wenn ich die wahl hätte, den Champion nehmen. Rustic ist eher ein günstiger Hobbytisch, den man nicht einfach durch ein Stangenupgrade zu einem Tunriertisch macht. Und der Ullrich, ist sicher ein guter Tisch, aber wenn du vornehmlich auf Garlando spielst macht der Ullrich wenig Sinn. Da ist der Unteschied beim Spielen doch zu groß.
 

PinShot

Neues Mitglied
Registriert
2 Mai 2015
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
schnulliwulli schrieb:
Ich würde, wenn ich die wahl hätte, den Champion nehmen. Rustic ist eher ein günstiger Hobbytisch, den man nicht einfach durch ein Stangenupgrade zu einem Tunriertisch macht. Und der Ullrich, ist sicher ein guter Tisch, aber wenn du vornehmlich auf Garlando spielst macht der Ullrich wenig Sinn. Da ist der Unteschied beim Spielen doch zu groß.

Danke für die Antwort.

Ich denke, ich werde den Garlando WC F1 nehmen, der ausserdem noch in gutem Zustand zu sein scheint.

Ich hätte da noch zwei ad-hoc Fragen, die nicht ganz zum Thema passen.

1) Da ich mir den Tisch vorher ansehen werde, würde ich gern wissen was und wie ihr den Tisch begutachten würdet. Mit Wasserwaage Spielfläche testen, etc.?

2) Der Tisch ist etwa 156cm Lang und 76,5cm breit - Denkt ihr, das Teil passt in einen Toyota Verso, wenn man Beine/Stangen herausnimmt?
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.354
Punkte Reaktionen
1
Ort
in der nähe von Krefeld
PinShot schrieb:
schnulliwulli schrieb:
Ich würde, wenn ich die wahl hätte, den Champion nehmen. Rustic ist eher ein günstiger Hobbytisch, den man nicht einfach durch ein Stangenupgrade zu einem Tunriertisch macht. Und der Ullrich, ist sicher ein guter Tisch, aber wenn du vornehmlich auf Garlando spielst macht der Ullrich wenig Sinn. Da ist der Unteschied beim Spielen doch zu groß.

Danke für die Antwort.

Ich denke, ich werde den Garlando WC F1 nehmen, der ausserdem noch in gutem Zustand zu sein scheint.

Ich hätte da noch zwei ad-hoc Fragen, die nicht ganz zum Thema passen.

1) Da ich mir den Tisch vorher ansehen werde, würde ich gern wissen was und wie ihr den Tisch begutachten würdet. Mit Wasserwaage Spielfläche testen, etc.?

Das bringt ja nichts - Der Garlando World Champion hat ne Glasplatte die sich anders, als bei den deutschen Tischen die Holzplatten als Spielfeld haben, nicht verziehen kann.
Und wenn der Tisch als solches schief steht muss man ihn eben mit den verstellbaren Füßen in die waagerechte bringen. Das macht man natürlich mit ner Wasserwaage. ;)

PinShot schrieb:
2) Der Tisch ist etwa 156cm Lang und 76,5cm breit - Denkt ihr, das Teil passt in einen Toyota Verso, wenn man Beine/Stangen herausnimmt?
Ich kann jetzt nicht sagen obder Kasten in einen Verso passt. Ich selber haben schon des öfteren einen Kickerkasten in z.b. Golf transportiert. Hinter Rückbank umklappen, Beine ab, Stangen raus dann passte der Tisch rein. Kannst ja mal mit einer größeren Pappe testen ob 156 x 76,5 cm rein passt. NIcht vergessen der Kasten dürfte ca 40 cm hoch sein.

Ansonsten guck dir die Stangen an. SInd die gerade, oder eiern die wenn man kurbelt. SInd die Oberflächen der Stangen einwandfrei? Rostpickel oder Beschädigungen der Stangenovberfläche? Wie sieht die Oberfläche des Kasten aus? Sind die Bohrungen für die Beine ausgenudelt, weil die schon zig mal demontiert wurden. Sitzen die Griffe fest? Puppen alle fest?
 

Ähnliche E-Roller Themen

Oben