Hudora Kickertisch Paris PRO 109

PatLech

Neues Mitglied
Registriert
27 Nov 2015
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Guten Abend liebe Community (y) ,

zur Zeit suche ich einen Kickertisch für den Hobby- bis Ambitioniertenbereich.
Ich habe vor, einmal am Kneipenkicker länger stehen zu bleiben, zu Trainieren und mal Anfängerturniere zu spielen.
Budget bis max. 800 Euro.
Oft kommen Freunde, sodass zu Viert gespielt wird und der Kicker bei uns einiges aushalten muss. Dh. die Stangen müssen stabil sein und der Kicker darf nicht verrutschen, also ein hohes Gewicht haben.

Zur Auswahl stehen mehrere Tische:

1) Hudora Paris PRO 109 (kostet 999€) bekomme aber einen starken Preisnachlass, sodass er unter 800€ ist. Hat jemand mit dem Tisch Erfahrungen gemacht? In der Suchfunktion finde ich leider nichts.
2) Fireball Home
3) Ullrich Sport
4) Ullrich Home
5) Benz Sport KickersKick 1 Profi (Auf diesem Tisch wurde sehr lang hobbymäßig mit Freunden gespielt. Die Stangen haben gehalten und das Gewicht war ausreichend. Jedoch fanden wir das Spielfeld sehr glatt, kann aber auch an den verschiedenen Bällen gelegen haben)

Über die Nummer 2-4 habe ich mich über das Forum schon gut informiert, aber mich würde der Hudora Paris PRO noch interessieren.

Was ich bei Ullrich interessant finde, dass ich die Tische nachrüsten kann und alles aus "einem Haus" kommt.

Zur Zeit tendiere ich zum Ullrich Sport mit Upgrades (Spielfeld, Figuren, Wechsellager, Stangen und Griffe). Mit Versand wäre der aber über 800€.


Vorab schon mal ein Dankeschön, falls mir jemand weiterhelfen kann. (y)

Mit freundlichen Grüßen PatLech
 

MrMoerfi

Experte
Registriert
14 Sep 2010
Beiträge
1.097
Punkte Reaktionen
127
Ort
Leichlingen
Kickertisch
Lettner Evo :) + Ullrich ProSport 2010
Status
Hobbyspieler
PatLech schrieb:
1) Hudora Paris PRO 109 (kostet 999€) bekomme aber einen starken Preisnachlass, sodass er unter 800€ ist. Hat jemand mit dem Tisch Erfahrungen gemacht? In der Suchfunktion finde ich leider nichts.
2) Fireball Home
3) Ullrich Sport
4) Ullrich Home
5) Benz Sport KickersKick 1 Profi (Auf diesem Tisch wurde sehr lang hobbymäßig mit Freunden gespielt. Die Stangen haben gehalten und das Gewicht war ausreichend. Jedoch fanden wir das Spielfeld sehr glatt, kann aber auch an den verschiedenen Bällen gelegen haben)

Zur Zeit tendiere ich zum Ullrich Sport mit Upgrades (Spielfeld, Figuren, Wechsellager, Stangen und Griffe). Mit Versand wäre der aber über 800€.
Zu Nr. 1) und 5) wird dir niemand etwas sagen können, außer dass ein hoher Preis längs keine Qualität garantiert. Damit will ich sagen, dass die beiden Tische ganz sicher total überteuert sind und ganz sicher deutlich schlechter als Nr. 2) bis 4). Die beste Wahl hast du schon getroffen mit dem Ullrich Sport. Das ist ein super Tisch, der auch noch gut aussieht.
 

Tony

Mitglied
Registriert
25 Nov 2015
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
Hi,
Der Hudora Paris Pro 109, ist meines wissens nach ein Lettner oder Ullrich Nachbau (Lettner/Ullrich Tor ist 0,5 cm breiter,nur der Tecball hat die gleiche breite, bin aber ned sicher). Doch das Problem ist meiner Meinung nach das SEHR niedrige Tor. Da kann dir das gleiche Passieren wie bei der Galando Kneipen/Münzversion, nämlich das, dass dir der Bald bei jedem 2. strammen Schuss an die Oberkannte knallt. Dass Passiert dir beim Ullrichsport/Lettner nicht da dort das Tor höher ist.
Mein Fazit:
Kauf dir einen von 3/4, da wie du sicher weist die meisten Tuniere z.B. P4P auf Ullrich gespielt werden. Zudem ist meiner Meinung nach der Ullrich Kicker der, mit dem besten Preis-Leistungs Verhältniss.,
Gruß Toni
 

Tony

Mitglied
Registriert
25 Nov 2015
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
Sorry, hab ganz vergessen Hier kannst du dir die Maße der Tische anschauen:
http://forum.tischfussball-online.com/topic448.html
Gruß TOni
 

maerchenopa

Sehr aktives Mitglied
Registriert
6 Nov 2008
Beiträge
973
Punkte Reaktionen
1
Ort
Stade
Also, zum Benz, das ist ein Garlando G500 Evolution, nur mit ohne Glasspielfeld ;) Garlando verkauft halt gerne eigene Tische an andere Anbieter, die die teuersten Teile wie z.B. das Spielfeld gegen günstige Teile austauschen und dann verkaufen (Ich hab z.B. bei der Arbeit nen Garlando "Home Profi" mit günstigem Spielfeld und Klotzfusssoccerfiguren. Bäh.). Also ist das schon grundsätzlich ein massiver Tisch und hat, weil es ein Garlando ist, auch brauchbare Kugellager (weil es ein Garlando ist. Sonst sind Kugellager eher schlecht), aber durch die günstigen Anbauteile ist der Unterschied zu einem Markentisch bestimmt spürbar. Wenn´s allerdings nur zum Daddeln beim Bierchen ist, mag er reichen, wenn denn der eigene Anspruch gering genug ist. Da Du aber trainieren willst, ist das nix. (Es sei denn, Du kommst aus Österreich oder so. Aber selbst dann brauchst Du was anderes, nämlich mit Glasspielfeld.)

Zum Hudora: Ein Tausender ist schon ne echte Ansage, da bekommt man diverse Markentische für. Und ich schreibe bewusst "Markentische", weil Hudora auch sogenannte "Kickertische" für unter hundert Euro verkauft. Stell Dir selbst mal folgende Fragen:

- Wenn der gleiche Tisch, je nach Händlerportal, mal 999,-, mal 728,- Euro kostet, und trotzdem alle Gewinn machen wollen, was ist der Tisch dann eigentlich wert?
- Wenn der gleiche Hersteller auch Tische im Angebot hat, die echt nur billiges Kinderspielzeug sind, wer sagt Dir, dass das, was Du willst, nicht teureres billiges Kinderspielzeug ist?
- Wenn Hudora von seinen Produkten überzeugt ist, warum kriegt man über deren Onlineshop alle möglichen Sportprodukte- aber keinen Kickertisch? (Die gibt es nur bei anderen Händlerportalen.)

Ich könnte die Fragen nicht beantworten... ;)

Versteh mich nicht falsch, der Paris macht schon nen wertigeren Eindruck als die ganz billigen Spielzeugtische, die sie sonst so verkaufen. Aber für eine Firma wie Hudora (und da gibt´s noch einige andere) ist Tischfussball ein Nebenverdienst, der Produktschwerpunkt liegt woanders. Die anderen Tische, die Du Dir ausgesucht hast (Fireball und Ullrich), sind halt von Firmen, die sich auf Kickertische spezialisiert haben. Der typische Hudora-Kunde ist allerdings eher bei günstigen Onlineportalen zu finden, während Du hier im Forum eher Markenfetischisten findest, weil die Ansprüche anders sind. Da Du allerdings trainieren möchtest, sollte Dein Anspruch auch ein etwas anderer sein.

Abschliessend sei Dir unsere Kaufberatung an´s Herz gelegt. (Link in meiner Signatur.)
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.675
Punkte Reaktionen
246
Ort
in der nähe von Krefeld
Kickertisch
Lettner Nachbau, Lehmacher, Ullrich Sport
Status
-
Da will dir einer einen Dacia zum gleichen Preis wie ein Golf verkaufen und du glaubst es muss ein gutes Auto sein weil es genau so viel kostet wie der Golf?

Lies mal bitte die kaufberatung hier: http://forum.tischfussball-online.com/topic3081.html
 

eumelzock

Moderator
Teammitglied
Registriert
22 Aug 2014
Beiträge
2.135
Punkte Reaktionen
305
Status
-
HUDORA-Kickertisch-Platin-kicker-Edition-71479-Fussball-Kicker.jpg

sieht schwer nach dem Nachfolger des Paris 109 aus, heisst nun

HUDORA Kickertisch Platin "kicker Edition"​

fuer 850 Takken.
Hier nun ohne die Lettner Klon Figur, sondern im Fireball Look und mit Wechsellagern
Die Stangen erinnern von den Kappen her an die Premium von Ullrich ...
Fuer den ausgelobten Preis dann doch lieber bei den namhaften Herstellern bleiben oder einen Blick auf den Sportime Kicker von Hannes werfen.
 
Oben