Home mit vollen Upgrades?

Nishi

Mitglied
Registriert
15 Sep 2015
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Habe einen gebrauchten Ulle Home im Auge.
Laut Anzeige hat der "volles" Paket.

Kann man das anhand der Bilder beurteilen?
Ich habe z.B. mal das Spielfeld vergleicht, laut den Bildern des Shops, scheint es eher das normale Spielfeld zu sein (hat Punkte im Mittelkreis und Strafraum) Das Upgrade Spielfeld hat zumindest laut Bild keine Punkte.
Wie sit das mit den Figuren,Lagern und Stangen, könnt Ihr auf den Bildern sehen, ob es sich dabei um den Standard handelt oder Upgrade?

Und laut Bildern hat der Home den Ballauswurf an einer anderen Stelle, wie kann das sein?

Und wären 380 Euro für den Home mit diesen Updates ok, sofern der Zustand gut ist?

Danke!
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    29,3 KB · Aufrufe: 2.620
  • 2.JPG
    2.JPG
    58,5 KB · Aufrufe: 2.623

Nishi

Mitglied
Registriert
15 Sep 2015
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Ach ich seh schon.
Stangen, Figuren und Spielfeld lassen sich allein von der Optik wohl doch nicht unterscheiden.

Die andere Position des Ballauswurfes ist wohl aufgrund einer älteren Version der Fall.
 

Foo

Aktives Mitglied
Registriert
21 Feb 2015
Beiträge
171
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin
Die Figuren sind wohl gewichtet, sonst könnten die da nicht so kreuz und quer rumhängen, sondern würden runter fallen.
Das Upgrade Spielfeld erkennt man daran, dass die Linien nicht aufgemalt sind, das kann man aber nur erfühlen, oder vielleicht sieht man es auf einem sehr hoch aufgelösten Foto, oder eben nicht.
Die Stangen erkennt man an den Enden, Hohlstangen haben eine schwarze Kappe auf dem Loch (oder eben ein Loch), Vollstangen natürlich nicht, höchstens Kappen über der Stange; aber bei Ullrich geht das nicht, weil die Stangen ja bis in die Lager rein gehen.
Auf dem Foto erkennt man das leider nicht richtig.
Wechsellager und eckige Griffe hat er ja, das sieht man.

NP Stand heute sind 604€, wenn der Zustand gut ist, und danach sieht er schon aus, wär der Preis für mich ok.
Das Spielfeld könntest Du ja beim Abholen prüfen, wenn Du die Linien fühlen kannst, ist es das normale.
 

eumelzock

Moderator
Teammitglied
Registriert
22 Aug 2014
Beiträge
1.752
Punkte Reaktionen
165
Status
-
Stangen sehen auch schwer nach Premium aus, der Rest sollte auch hinkommen.
 

Kicker69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Nov 2012
Beiträge
799
Punkte Reaktionen
1
Ort
Ruhrpott
Kleine Korrektur zu den Stangen:
Also Premium Stangen erkennt man daran, dass der in den Stangen sitzende Pfropfen flach ist.
Einfache hohlstangen haben einen abgerundeten Pfropfen...

Vollstangen werden glaub ich seit 2007 schon nicht mehr verbaut.
Das Spielfeld sieht nach einem p4p Spielfeld aus, auch dieses hat Punkte!
Ein normales Spielfeld ist wesentlich heller im grün und bei nem nah Foto sieht man des sich an den Linien.
Die ganz neuen Homes haben den Auswurf weiter rechts....die Konstruktion Is aber nicht so der Bringer...also die neue Version mein ich!

380 sind imho für nen Full Upgrade Home top top!
 

Foo

Aktives Mitglied
Registriert
21 Feb 2015
Beiträge
171
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin
Kicker69 schrieb:
Kleine Korrektur zu den Stangen:
Also Premium Stangen erkennt man daran, dass der in den Stangen sitzende Pfropfen flach ist.
Einfache hohlstangen haben einen abgerundeten Pfropfen...

Vollstangen werden glaub ich seit 2007 schon nicht mehr verbaut.
Ach verdammt, fall ich doch jedes mal drauf rein :(
 

Nishi

Mitglied
Registriert
15 Sep 2015
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Danke für Eure Antworten.

Also scheinen auf dem ersten Blick zumindest die Upgrades da zu sein, so wie er sie auch angegeben hat.
Ich denke dann sollte ich für den Preis zuschlagen.
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.363
Punkte Reaktionen
22
Ort
in der nähe von Krefeld
Kickertisch
Lehmacher, Ullrich Sport, Lettner Nachbau
Status
Hobbyspieler
Na die Stangen kann man schon an der Optik unterscheiden. Die einfachen Stangen haben eine Chrom-Optik, während die besseren Stangen eher eine mattere Edelstahl-Optik haben. Auch die Kappen der Stangen unterscheiden sich wohl. Die einfachen Stangen haben kugelige Kappen während die guten Stangen flache Kappen in den stangenenden haben. Ob das allerdings auf einem schlechten handyfoto erkennbar ist??
 

Nishi

Mitglied
Registriert
15 Sep 2015
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Hi,
ich habe mich nun für den Ulle Home entschieden
Es handelt sich dabei um alle verfügbaren Upgrades.
Nun ist es leider so, dass ich doch schon sehr viele Kratzer auf dem Spielfeld (Upgrade) habe. Leider durch Dummheit auch durch den Transport meinerseits. Ich hatte beim Transport einen Karton auf dem Spielfeld liegen und das Spielfeld war nicht ganz sauber. Durch das hin und her rutschen, hat dieser Karton feine Kratzer hinterlassen. Ich weiß, eigene Dummheit. Man lernt nie aus :(
Ich möchte dem nun entgegenwirken bzw. diese Kratzer bearbeiten. Es handelt sich um leichte Kratzer und diese beeinträchtigen mehr den optischen Gesamteindruck des Tisches, als den technischen.
Könnt Ihr mir als Tipps geben, wie ich diese Kratzer zumindest etwas optisch „aufhübsche“ oder gar wegbekomme?
Z.B. schwebt mir vor das Spielfeld leicht anzuschleifen und dann evtl. mit einem feinen Pinsel oder einem Stift mit sehr feiner Mine die Kratzer ausmale.
Was halten Sie von dieser Möglichkeit? Möglicherweise beschädige ich dann die Spielfeldoberfläche und Ihre Eigenschaften?
Welches Schleifpapier und welche Farbe würdet Ihr mir vorschlagen?
Oder eine bessere Idee, als den Neukauf eines Spielfelds für 150€?

Danke
 

eumelzock

Moderator
Teammitglied
Registriert
22 Aug 2014
Beiträge
1.752
Punkte Reaktionen
165
Status
-
hm, von Anschleifen halte ich nix, da wird das Feld bestimmt stumpf, und polieren erst recht nicht, dann wirds zu glatt.
neues Laminat aufkleben wäre in meinen Augen am ehesten einen Versuch wert um wieder was ordentliches zu erhalten , Lettner HPL koststet um nen 50er bei Kicker Klaus.
bei Kleinazeigen will einer seit Ewigkeiten sein Brett verhökern :
http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/spielfeld-p4p-dtfb-fuer-den-ullrich-basic-home-sport-kicker/352805298-230-9292
 

Kicker69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Nov 2012
Beiträge
799
Punkte Reaktionen
1
Ort
Ruhrpott
Solange es technisch nicht stört würde ich eher gar nichts machen....
Schön sauber wischen und gut...
 

Bollo

Sehr aktives Mitglied
Registriert
17 Feb 2005
Beiträge
652
Punkte Reaktionen
0
Ort
Mannheim
Kicker69 schrieb:
Solange es technisch nicht stört würde ich eher gar nichts machen....
Schön sauber wischen und gut...

Würde ich auch so sehen, hake es unter "dumm gelaufen" ab, jegliches rumfummeln am Spielfeld könnten die Spieleigenschaften verändern und dann haste wirklich was worüber Du Dich ärgern würdest.
Ich kenne das, man hat was Neues und man will das es perfekt ist, aber glaube mir, der "Makel" wird nur Dir auffallen. Und auch nur jetzt. In einem halben Jahr, wenn bei einem feuchtfröhlichen Kickerabend mit Kumpels ein halber Kasten Bier auf dem Tisch ausgelaufen sein wird (ja, ich übertreibe etwas), wirst Du über Deine heutige Pingeligkeit lachen.
 

Starbuck

Sehr aktives Mitglied
Registriert
23 Jul 2009
Beiträge
921
Punkte Reaktionen
31
Ort
Kiel
Hi,
es gibt zwar Möglichkeiten, beschädigte Oberflächen wieder "aufzuhübschen" (z.B.: http://www.heinrichkoenig.de/de/instandsetzungsbeispiele ), aber ich würde wie weiter oben davon abraten, wenn lediglich optische Gründe vorliegen. Bei der HPL- Schicht ist die Wahrscheinlichkeit gar nicht mal so gering, dass es nach der Instandsetzung durch mangelnde Farbangleichung etc. noch auffälliger wirkt.
 

Kriz

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10 Apr 2014
Beiträge
535
Punkte Reaktionen
1
Ort
HH, MA, HD, HP
Zinkoxid vorsichtig verteilen. Gibt jede Menge Grip, besonders mit den Soccerbällen. Zuviel davon macht allerdings Sauerei. Also sei gewarnt ;)
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.363
Punkte Reaktionen
22
Ort
in der nähe von Krefeld
Kickertisch
Lehmacher, Ullrich Sport, Lettner Nachbau
Status
Hobbyspieler
keinezeit schrieb:
Kriz schrieb:

kriegt man wo ?
Warum bitte sollte man zinkoxid nehmen wenn das Spielfeld Kratzer hat. Zinkoxid verändert die die spieleigenschAften derart massiv, dass ich nur dringend davon abraten.
Wenn mein Auto Kratzer hat, mach ich auch keine neuen Reifen drauf. ;-)
 

Kicker69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Nov 2012
Beiträge
799
Punkte Reaktionen
1
Ort
Ruhrpott
Yo!

Ich weiss auch nicht, was "Zinkoxid" mit Kratzern auf dem Spielfeld zu tun haben soll...
Da könnte man auch den Ratschlag geben. "tisch umdrehen" ;-)
 

Kriz

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10 Apr 2014
Beiträge
535
Punkte Reaktionen
1
Ort
HH, MA, HD, HP
Jap, mea culpa. Hatte mich verlesen, dachte es geht um die Griffigkeit, weil er sein Spielfeld anschleifen wollte :LOL:
 
Oben