Hilfe bei der Auswahl eines Tisches

Martin7

Mitglied
Registriert
1 Feb 2015
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hi,

Bin nach einiger Suche auch auf dieses Forum gestoßen und möchte euch ebenfalls um euren Rat fragen - spiele seit ca. 12 Jahren (ausschließlich Garlando) aber nach wie vor einfach weils mir Spaß macht und übe das keineswegs professionell aus. Möchte mir dennoch für zu Hause einen guten und hochwertigen Tisch zulegen (vor Ewigkeiten hatte ich schon mal einen Garlando der wieder verkauft wurde). Da es diesmal sicher kein Garlando werden sollte, suche ich jetzt einen passenden Tisch.

Hauptkriterien für mich sind: 1a Verarbeitung/Qualität/Präzision und natürlich das mir der Tisch vom Spielverhalten zusagt

Der erste Tisch der mir da in den Sinn kam und den ich bereits kannte und mochte ist Tornado - da ich aber keinerlei Erfahrung mit weiteren Tischen wie zB.: aus Deutschland habe, frage ich mich ob es nicht weitere Alternativen gibt, die eventuell sogar besser wären die ich in Betracht ziehen könnte und genauer ansehen kann - welche deutschen Tische kämen da in Frage mit den oben genannten Kriterien?

Edit: Hab noch den Spielstil vergessen zu erwähnen: Grundsätzlich alles mögliche bis auf Snake(Jet) - TicTac, gelegentlich Pins.

Was meint ihr?

Danke für eure Hilfe

Gruß Martin
 

Pierre

Aktives Mitglied
Registriert
21 Okt 2013
Beiträge
377
Punkte Reaktionen
24
Wenn eine 1a Verarbeitung das wichtigste für dich ist, werden dir an deutschen Tischen wahrscheinlich der Leo-pro und der Lettner besser gefallen als ein Ullrich Tournament. An deiner Stelle würde ich mir da vor allem den Lettner mal genauer ansehen!

Je nachdem wo dein Budget liegt käme auch der flix.libero in Frage. Ein absolut toller Tisch, aber preislich nochmal ne ganze Ecke teurer als ein Lettner oder die Spitzenmodelle von Ullrich/Leo.
 

Martin7

Mitglied
Registriert
1 Feb 2015
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Danke dir schon mal - Lettner/Leonhart hab ich auf meiner Liste, muss wirklich schauen das ich eine Gelegenheit finde auf den Tischen zu spielen. Der flix.libero schaut interessant aus, aber sieht auf den ersten Blick nach einem "Designer-Tisch" für mich aus wo man dann auch entsprechend zahlen darf.
 

Kicker69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Nov 2012
Beiträge
799
Punkte Reaktionen
1
Ort
Ruhrpott
Tisch mit Tip Top Verarbeitung(Multiplex!), dabei schick.... Und mit allen zur Zeit möglichen Features wie schnellwechsellager, gewichtete Figuren, Ballwippe zum einstellen wo der Ball rauskommt, satzzähler, timeoutzähler Blablabla...

Ullrich Pro Sport!! ( nicht "normaler" Sport)

Meine Meinung...ansonsten würd ich auch Leo und Lettner sagen....
 

Martin7

Mitglied
Registriert
1 Feb 2015
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Ok, könnt ihr eine ungefähre Aussage treffen wie diese im Vergleich zum Tornado sind hinsichtlich Quali etc?
 

Kicker69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Nov 2012
Beiträge
799
Punkte Reaktionen
1
Ort
Ruhrpott
Die Qualität gegenüber Tornado wird gleich sein oder ähnlich...
Wobei Tornado mehrere Tische hat, hatte und ich hier vom Topmodell t3000 rede...

Völlig anders ist halt das Spielverhalten...Tornado ähnelt ehr flippern, mit glattem, knallharten Ball mit sich Super Tic-Tac spielen lässt auf Tornado Figuren...
Und die anderen Tische sind halt deutsche, europäische "Soccer" Tische, die Ideal zum Klemmen eines Balles sind...

Guck dir auf youtube Videos von Tornado spielen und P4p spielen an und du erkennst was ich meine...
Will man in Deutschland was reißen, so übt man nicht auf einem Tornado...

Is halt kein Qulaitätsding....
 

Martin7

Mitglied
Registriert
1 Feb 2015
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Ja ging ebenso vom T2000 bzw. T3000 aus - meintest du bez. Qualitätsding das man aufgrund der lokalen vorhandenen Tische keine "Wahl" hat?
 

Kicker69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Nov 2012
Beiträge
799
Punkte Reaktionen
1
Ort
Ruhrpott
Nein damit meinte ich, dass nur das Spielgefühl anders ist. Die Qualität von Tornado 2/3000 und den bisher genannten Tischen ist ähnlich....
 

Pierre

Aktives Mitglied
Registriert
21 Okt 2013
Beiträge
377
Punkte Reaktionen
24
Martin7 schrieb:
Ja ging ebenso vom T2000 bzw. T3000 aus - meintest du bez. Qualitätsding das man aufgrund der lokalen vorhandenen Tische keine "Wahl" hat?

Er meint damit, dass man in Deutschland mit Ambitionen eher auf Ullrich/Leo/Lettner trainieren sollte, weil so gut wie alle Turniere und Ligen auf diesen Tischen gespielt werden. Wenn man keine Ambitionen an Turnieren teilzunehmen hat und einem der Tornado am meisten Spaß macht, kann man damit natürlich auch nichts falsch machen.
 

Martin7

Mitglied
Registriert
1 Feb 2015
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hey Leute,

Gibt´s hier jemanden mit einem Lettner-Tisch der in Süd-Deutschland wohnt nähe Bregenz?
 

Jogi10

Aktives Mitglied
Registriert
27 Jun 2013
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
Hallo Martin7.Der Lettner wird in der Nähe von Ulm gebaut in Erbach.Das sind von Bregenz so ungefähr 100km.Dort kannste bestimmt Probe spielen.Wenn Du 50km östlich von Ulm weiter fährst kannst Du bei mir nen 2013Leonhart S4p mit gew.Puppen und Turnierstangen bzw.Ullrich home Standartausführung gerne Probe spielen.Mfg.Jogi10
 

Martin7

Mitglied
Registriert
1 Feb 2015
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hi,

Danke!

Ja auf der Lettner-Homepage gibt´s zusätzlich auch eine Liste wo in Deutschland überall Tische stehen - war auch hilfreich. Das mit Raum Bregenz hatte einen anderen Hintergrund da ich zuerst vor hatte dorthin zu fahren was vorerst jetzt nicht zustande kommt - komme selbst aus der Steiermark. Also wenn es hier auch Österreicher gibt die einen Lettner besitzen würde ich mich ebenfalls freuen wenn sich jemand melden würde :).
 

Martin7

Mitglied
Registriert
1 Feb 2015
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hi,

Gibt es hier niemanden aus Österreich mit einen Lettner-Tisch?

Bzw. kann jemand von euch einen guten Ansprechpartner/Verein zwecks Tornado-Tische aus Deutschland empfehlen?
 
Ähnliche Tischfusball Themen
User Titel Forum Antworten Datum
A Überfordert mit der Auswahl eines Kickers Plauderecke 2
Q Ladengeschäfte mit Kicker-Auswahl Rheinland-Pfalz??? Sonstige Kickertische 5
F 3 "Homekicker" zur Auswahl - Erfahrung/ Empfehlung? Kaufberatung 6
R Hilfe bei der Auswahl des Tisches Kaufberatung 8
T Brauche Hilfe bei der Auswahl!!!! Plauderecke 3
S Zwei zur Auswahl - Welchen soll ich kaufen ? Kaufberatung 9
MrMoerfi Versand eines Kickers nach Teneriffa ! Spanien 6
L Suche Restaurieren eines alten, wertvollen Kickertischs Schwarzes Brett 1
MrMoerfi Rettung eines Hochwasser-Kickers Kickertische selber bauen 3
petermitoe Verwendung eines Kickers während Corona oder nach der (nie stattgefundenen) Karrie ... Plauderecke 6
Coccyx Wofür dient die Nut über dem Tor eines Turniersiegers? Sonstige Kickertische 2
S Umfrage: Wie sieht das Persönlichkeitsprofil eines Kicker-Spielers aus? Plauderecke 0
A Hilfe bei Hersteller-Zuordnung eines 50er Jahre Kickers Sonstige Kickertische 7
C Preis eines Leo pro Sport Leonhart Forum 4
L Weiterleiten eines Schuss der 2 mit der 5 Regeln 3
P Funktionsweise eines Wechsellagers Sonstige Kickertische 1
V Beratung beim Kauf eines Trainingstisches Kaufberatung 2
G Neuaufbau eines Saarlandkickers Kickertische selber bauen 2
J Demontage eines Kickertisches Sonstige Kickertische 15
eumelzock Umbau eines alten Deutscher Meisters Kickertische selber bauen 2

Ähnliche Tischfusball Themen

Oben