Heute zählt's - Weltweiter Kickerweltrekordversuch !

Jan DE

Mitglied
Registriert
15 Aug 2017
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
3
Ort
Hamburg
Kickertisch
Tornado / Leonhart
Status
Ligaspieler
Ready?

Yes: Schaut hier auf die Seite https://live.komm-kickern.de/ - euer Turnier, was ihr einfach so startet in den 24h, wird dort auf der Karte auch sichtbar, insofern der Turnier-Admin erlaubt. Ihr werdet ab Do, 26.8. 20 Uhr bei Turnier-Start gefragt.

No: Noch schnell mitmachen? Kein Problem. 1 Tisch, 4 Personen, 4 Apps, 1 Turnierchen, 4 Weltrekordhalter:innen (nach jetziger Prognose).
https://komm-kickern.de/worldrecord/

Frohes lokales Kickern - im Herzen, und digital verbunden ;D
 

Pierre

Aktives Mitglied
Registriert
21 Okt 2013
Beiträge
334
Punkte Reaktionen
12
Wie ist denn die allgemeine Rezension zur App?
Wir haben sie erstmalig genutzt und das Fazit fällt eher gemischt bis negativ aus.

Dass man von der App benachrichtigt wird, wenn man spielt gefällt mir sehr gut. Genauso, dass Statistiken über Gegner und Mitspieler geführt werden. An positiven Punkten war es das leider fast schon.

Grundsätzlich wäre es schön auch Spieler am Turnier teilnehmen lassen zu können, die sich nicht extra die App runterladen müssen. So braucht es schon teilweise Überredungskunst, bis alle die App extra auf das Handy laden. Vor allem wenn man einen Laptop mit dem Kickertool daneben hat.
Die Einstellmöglichkeiten sind unserer Meinung nach zu begrenzt. Zb. wäre es schön die Vorgaben für die Ko-Phase selbst bestimmen zu können. Warum kann man nicht einstellen in der Ko-Phase mit festen Partnern zu spielen? Warum nicht ob man Doppel- oder Einfach-KO spielen will?
Vermutlich liegt es daran, dass es Laien so einfach wie möglich gemacht werden soll. Für alles, was über das spontane Turnier in Kneipen oder von Laien zu Hause hinausgeht, ist die App aus unserer Sicht so nicht wirklich zu gebrauchen.
Der absolute Witz ist aber, dass man eine Ko-Phase startet und schlussendlich die Sieger in der Statistik auf Platz drei und sechs geführt werden, während der Sieger der Vorrunde als Gesamtsieger geführt wird, obwohl er im ersten Ausscheidungsspiel die Segel streichen musste.

Das alles unter dem Vorbehalt, dass wir nicht alle die entsprechenden Einstellungen übersehen haben 😅
 

phia

Neues Mitglied
Registriert
28 Apr 2020
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
2
Moin Pierre,
du hast gar nicht die Map mit den Locations erwähnt. Die könnte man doch auch noch unter den positiven Dingen aufzählen. ;-)

Das meiste, dass du erwähnst, liegt auf jeden Fall schon auf unserer To-Do-Liste. Andere Dinge sind aber auch einfach nicht vorgesehen, da das Konzept ein anderes ist. Also:
Grundsätzlich wäre es schön auch Spieler am Turnier teilnehmen lassen zu können, die sich nicht extra die App runterladen müssen. So braucht es schon teilweise Überredungskunst, bis alle die App extra auf das Handy laden.
Das Admins Gastspieler:innen in ein Turnier eintragen können, kommt auf jeden Fall ganz bald. Das mit der Überredungskunst sehen wir auch. Gleichzeitig denken wir auch, dass die Registrierung noch eine Hürde ist. Die würden wir im nächsten Schritt auch nochmal überdenken. Natürlich bekommen Gäste und nicht registrierte dann keine Statistiken...

Die Einstellmöglichkeiten sind unserer Meinung nach zu begrenzt. Zb. wäre es schön die Vorgaben für die Ko-Phase selbst bestimmen zu können. Warum kann man nicht einstellen in der Ko-Phase mit festen Partnern zu spielen? Warum nicht ob man Doppel- oder Einfach-KO spielen will?
Vermutlich liegt es daran, dass es Laien so einfach wie möglich gemacht werden soll. Für alles, was über das spontane Turnier in Kneipen oder von Laien zu Hause hinausgeht, ist die App aus unserer Sicht so nicht wirklich zu gebrauchen.
Die App wurde konzipiert um eine Turnierserie zu etablieren, die vor allem auch Beginner:innen an den Tisch holen soll. Eben Leute für die es noch kein Turnierangebot gibt. Die Pro's können sich ja z.B. in den Challengern austoben (aber gern auch mit Komm Kickern). Daher auch der MonsterDYP-Modus: Wir denken das dieser sehr freundlich für Anfänger:innen ist. Für eine Turnierserie mit Rankings ist es für die Vergleichbarkeit natürlich wichtig, dass alle im selben Modus spielen. Unser Ziel ist es Kickern für die breite Masse erreichbar zu machen. Die Story wäre dann in etwa so: Man hört von der Turnierserie -> lädt sich die App -> findet ein Turnier in der Nähe -> geht hin ... Im Idealfall gewinnen wir auf diese Weise neue Spieler:innen. Auch Vereine machen wir noch besser sichtbar mit Filter etc. und so kann unser Sport im besten Fall wachsen.

Das ist natürlich ein langer und steiniger Weg. Man braucht die Locations, die Turniere veranstalten und natürlich die Teilnehmenden...
Der absolute Witz ist aber, dass man eine Ko-Phase startet und schlussendlich die Sieger in der Statistik auf Platz drei und sechs geführt werden, während der Sieger der Vorrunde als Gesamtsieger geführt wird, obwohl er im ersten Ausscheidungsspiel die Segel streichen musste.
Haha. Ja das ist schon ganz schön peinlich. Das wir noch keine korrekte Endtabelle hatten konnten wir verschmerzen. Das die Vorrundenplatzierung allerdings als finale Platzierung angezeigt wird, ist ganz schlicht und einfach ein blöder Bug. Beides hier erwähntes werden wir nachliefern, mit höherer Priorität als die Gastfunktion.
Vor allem wenn man einen Laptop mit dem Kickertool daneben hat.
Hat halt auch nicht jede Location. Naja zu mindest wenn man an Bars denkt. Auch für die Turnierleitung wollen wir es so einfach wie möglich machen. Automatischer Turnier- und KO-Start etc. im besten Fall kann jemand ein Turnier veranstalten ohne ne Ahnung von Kickern zu haben.

Wenn man aber schonmal so ne App hat, wäre es auch schade, die Zielgruppe so eng auf die Turnierserie zuzuschneidern. Daher wollen wir die Komm Kickern App auch ans Kickertool anbinden. Das kommt dann, wenn die Turnierserie steht. Dann kannst du wie gewohnt mit dem Kickertool ein Turnier machen, Leute eintragen oder per App einchecken lassen. Die Spielmodis des Kickertools in der App abzubilden wird aber auch nochmal nen guter Ritt.

Also kurz: die App braucht noch etwas Zeit um zu gedeihen. Wie guter Wein. ;-) Ich hoffe aber mal, dass wenn du die App zu einem späteren Zeitpunkt entdeckt hättest, dein Fazit auch besser ausgefallen wäre.
 

eumelzock

Moderator
Teammitglied
Registriert
22 Aug 2014
Beiträge
1.335
Punkte Reaktionen
73
Ort
Ortenau
Kickertisch
Beast Pro dtfb, Compact Beast
Status
-
ggf. OFFLINE Modus andenken wenn Ihr den Gastmode anplant ... nicht jeder Keller hat Netz !
 

Pierre

Aktives Mitglied
Registriert
21 Okt 2013
Beiträge
334
Punkte Reaktionen
12
Moin Pierre,
du hast gar nicht die Map mit den Locations erwähnt. Die könnte man doch auch noch unter den positiven Dingen aufzählen. ;-)
Da hast du recht! Ich kam noch nicht in Versuchung danach zu suchen, aber die Funktion ist auf jeden Fall positiv zu erwähnen:)
Die App wurde konzipiert um eine Turnierserie zu etablieren, die vor allem auch Beginner:innen an den Tisch holen soll. Eben Leute für die es noch kein Turnierangebot gibt. Die Pro's können sich ja z.B. in den Challengern austoben (aber gern auch mit Komm Kickern). Daher auch der MonsterDYP-Modus: Wir denken das dieser sehr freundlich für Anfänger:innen ist
Das stimmt natürlich und mir ist auch durchaus bewusst, dass ich nicht zur hauptsächlichen Zielgruppe gehöre;) Monster DYP finde ich für so einen Anlass auch perfekt, nur die KO-Phase geht für meinen Geschmack gar nicht.
Das schöne an der Ausscheidungsrunde nach der Gruppenphase im Monster DYP ist doch die Spannung mit wem man spielt und vor allem auch, dass man sich dann mit seinem zufälligen Partner durch die KO-Runde kämpft und als Team zusammenwächst. Wenn man da in jeder Runde einen neuen Partner bekommt, nimmt das, zumindest für mich und meine Mitspieler (vom Bundesliga- bis zum Hobbyspieler), einiges am Spielspaß. Ich will zb. im Finale nicht mit einem zufälligen Spieler aus dem Halbfinale gegen meinen vorherigen Partner spielen...das fühlt sich falsch an;)
Haha. Ja das ist schon ganz schön peinlich. Das wir noch keine korrekte Endtabelle hatten konnten wir verschmerzen. Das die Vorrundenplatzierung allerdings als finale Platzierung angezeigt wird, ist ganz schlicht und einfach ein blöder Bug. Beides hier erwähntes werden wir nachliefern, mit höherer Priorität als die Gastfunktion.
Ah ok, dann ging es wohl nicht nur uns so. Kann natürlich passieren, ist aber schön wenn es behoben wird!
Wenn man aber schonmal so ne App hat, wäre es auch schade, die Zielgruppe so eng auf die Turnierserie zuzuschneidern. Daher wollen wir die Komm Kickern App auch ans Kickertool anbinden. Das kommt dann, wenn die Turnierserie steht. Dann kannst du wie gewohnt mit dem Kickertool ein Turnier machen, Leute eintragen oder per App einchecken lassen. Die Spielmodis des Kickertools in der App abzubilden wird aber auch nochmal nen guter Ritt.
Ich kann mir vorstellen, dass es ne Menge Arbeit ist, aber ihr glaubt gar nicht, wie geil ich das finden würde! Wir spielen im ersten Stock, während Toiletten und Raucherbereich im Erdgeschoss sind. Da ist man ständig nach Leuten am rufen, die noch bei den Rauchern stehen etc.
Wenn wir da das Kickertool nutzen könnten und zeitgleich die App bei den Leuten benachrichtig wenn sie dran sind, wäre das der Hammer! :)
Also kurz: die App braucht noch etwas Zeit um zu gedeihen. Wie guter Wein. ;-) Ich hoffe aber mal, dass wenn du die App zu einem späteren Zeitpunkt entdeckt hättest, dein Fazit auch besser ausgefallen wäre.
Eigentlich hätte das an den Anfang gemusst: Vielen Dank für deine super Antwort und euer Engagement! Mein Ton war vermutlich auch etwas zu negativ und klang so als ob ich die App schlecht machen will. Eigentlich war es als konstruktive Kritik gedacht um darauf hinzuweisen was sich vielleicht einige wünschen. Nach dem Ausblick freue ich mich richtig auf die Updates!
 

patteros

Neues Mitglied
Registriert
5 Okt 2021
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Kickertisch
noch keinen
Status
Hobbyspieler
Wie ist denn die allgemeine Rezension zur App? Wir haben sie erstmalig genutzt und das Fazit fällt eher gemischt bis negativ aus. Dass man von der App benachrichtigt wird, wenn man spielt gefällt mir sehr gut. Genauso, dass Statistiken über Gegner und Mitspieler geführt werden. An positiven Punkten war es das leider fast schon.
Grundsätzlich wäre es schön auch Spieler am Turnier teilnehmen lassen zu können, die sich nicht extra die App runterladen müssen. So braucht es schon teilweise Überredungskunst, bis alle die App extra auf das Handy laden. Vor allem wenn man einen Laptop mit dem Kickertool daneben hat. Die Einstellmöglichkeiten sind unserer Meinung nach zu begrenzt. Zb. wäre es schön die Vorgaben für die Ko-Phase selbst bestimmen zu können wie das auch dort der Fall ist. Warum kann man nicht einstellen in der Ko-Phase mit festen Partnern zu spielen? Warum nicht ob man Doppel- oder Einfach-KO spielen will? Vermutlich liegt es daran, dass es Laien so einfach wie möglich gemacht werden soll. Für alles, was über das spontane Turnier in Kneipen oder von Laien zu Hause hinausgeht, ist die App aus unserer Sicht so nicht wirklich zu gebrauchen.
Der absolute Witz ist aber, dass man eine Ko-Phase startet und schlussendlich die Sieger in der Statistik auf Platz drei und sechs geführt werden, während der Sieger der Vorrunde als Gesamtsieger geführt wird, obwohl er im ersten Ausscheidungsspiel die Segel streichen musste.

Das alles unter dem Vorbehalt, dass wir nicht alle die entsprechenden Einstellungen übersehen haben 😅
Kann einige deiner Kritikpunkte verstehen, da ich auch versucht habe mitzumachen. Die App an sich finde ich jetzt aber nicht sooo schlecht, bzw. empfinde es nicht als Aufwand eine App zu installieren.
 

Pierre

Aktives Mitglied
Registriert
21 Okt 2013
Beiträge
334
Punkte Reaktionen
12
Kann einige deiner Kritikpunkte verstehen, da ich auch versucht habe mitzumachen. Die App an sich finde ich jetzt aber nicht sooo schlecht, bzw. empfinde es nicht als Aufwand eine App zu installieren.
Es ist natürlich kein großer Aufwand eine App zu installieren. An sich gefällt mir die App auch, was das grundsätzliche Design, die Idee und einzelne Komponenten angeht.

Für mich persönlich ist sie im aktuellen Entwicklungsstadium keine Alternative und aktuell würde auch von unseren Spielern kaum einer einen Sinn darin sehen, sie zu installieren.
Das liegt aber auch an unserer persönlichen Situation. Für ein schnelles Turnier in der Kneipe ist sie schon jetzt eine klasse Option. Für einen Verein mit einem Vereinsheim, ist sie halt im Moment noch nicht wirklich geeignet. Sobald die Verknüpfung mit dem Kickertool funktioniert, bin ich mir aber sicher, dass bei uns jeder die App lädt.
 

Ähnliche E-Roller Themen

Oben