Griffbänder falsch (=richtig?) herum wickeln

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
148
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
Leo Tournament Pro, Ullrich Compact
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Hallo ihr Lieben,

getrieben von der Frage, warum jedes bspw. Tennisgriffband vom Griffende hin zum Griffanfang gewickelt wird und dort mit Klebeband befestigt wird, es beim Kickern aber genau umgekehrt (vom Griffanfang ausgehend hin zum Griffende) praktiziert wird, machte ich mich daran, bei meinen Kickern die Griffbänder ebenfalls vom Griffende hin zum Griffanfang zu wickeln.
Das Problem ist, dass nach dem Griff ja direkt die Stange folgt und somit anders als bei Tennisschlägern das Griffband final schlecht zu fixieren ist. Dies dürfte vermutlich auch der Grund dafür sein, dass alle Tischfußballer das Griffband am Griffende fixieren.
Mich stören aber diese Griffgummis am Ende ungemein und bei der Technik, dass man das Griffbandende unter das Griffband schiebt ist oft das Problem, dass sich die Sache nach einer Zeit wieder lockert.
Ich habe mir aus diesem Grund ein Stück (1cm) Gartenschlach abgeschnitten und dieses quer noch einmal durchgeschnitten. Dieses Stück stülpe ich über die Stange am Griffanfang und kann an dieser Stelle wunderbar das auslaufende Griffband mit Klebeband fixieren. Siehe Fotos. 8532F499-CDC9-4997-9016-458CE89642F7.jpeg CA8F8E85-003F-4FE4-A6E1-D6C01B416410.jpeg 43E977CB-3D3B-437B-9A74-B58526FCEE57.jpeg C6399F66-3578-45BA-B66C-CE9D3E1C5F6E.jpeg CC9C60E5-EC5F-493B-BF44-ED7BAF4B8EBD.jpeg
 

Tex-Hex

Aktives Mitglied
Registriert
29 Sep 2013
Beiträge
237
Punkte Reaktionen
18
Kickertisch
LeoProTournament + UllrichHome
Status
Ligaspieler
Ich kann die fetten labbrigen Abschlussringe auch nicht ab. Hab stattdessen früher immer in schmale Streifen (also Ringe) geschnittenen Fahrradschlauch genommen. Geht wunderbar und stört absolut nicht weil viel dünner und strammer.
Mittlerweile mache ich aber nur noch die 'Ende drunter schieben' Methode. Da lockert sich bei mir gar nix. Im Gegenteil, muss nach dem Spiel meist etwas fummeln um es überhaupt wieder zu lösen..
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben