Drücker/Quetscher

Rookie

Aktives Mitglied
Registriert
24 Aug 2007
Beiträge
60
Punkte Reaktionen
0
Hi, wollte mal fragen ob diese Schüße generell erlaubt sind? Also den ball hinten mit der Kante einklemmen und halt drücken, so das der ball mit Spin um den Torwart und 2er rumläuft.. Ich find die Dinger unhaltbar und wenn ich einen halte ist es glück.. Kann man da irgendwas machen als Torwart?

Danke
 

Princc

Aktives Mitglied
Registriert
15 Dez 2006
Beiträge
161
Punkte Reaktionen
0
Ort
Oldenburg
da kann man ne menge machen.
als "schuss" ist das ding erlaubt. ich meine mal etwas davon gelesen zu haben, daß solche gequetschten pässt von der 5 auf die 3 nicht erlaubt sind (itsf). habe aber gerade kéine lust, nachzugucken... :p
 

mirari

Aktives Mitglied
Registriert
23 Jan 2007
Beiträge
68
Punkte Reaktionen
0
Ort
HH
Gequetscht wäre es ja ein Ein-Mann-Pass, daher verboten ;)
(Ausnahme: Unabsichtlich gequetschte Pässe, die bspw. beim "Kampf um den Ball" im Mittelfeld entstehen)

Zum Quetscher an sich: Von hinten raus wird er von vielen Leuten gespielt, als Torschuss von der 3 halte ich ihn aber ungeeignet, zu langsam, zu berechenbar, zu schwierig konstant zu spielen... Vllt für ne Überraschung gut, aber ich würde mich zum Tore schießen lieber an meinen Pinshot halten ;)

Zum Halten dieser Schüsse: Einfach schneller werden! :D
 

wAy

Aktives Mitglied
Registriert
2 Jan 2007
Beiträge
244
Punkte Reaktionen
0
Ort
Giessen
Rookie schrieb:
Hi, wollte mal fragen ob diese Schüße generell erlaubt sind? Also den ball hinten mit der Kante einklemmen und halt drücken, so das der ball mit Spin um den Torwart und 2er rumläuft.. Ich find die Dinger unhaltbar und wenn ich einen halte ist es glück.. Kann man da irgendwas machen als Torwart?

Danke

Cool bleiben ist das wichtigste. Solange man sich nicht davon überraschen lässt, bekommt man die Dinger (fast) alle.
Hierzu evtl. auch einfach mal auf die Hand des Gegenspielers achten - gerade bei gequetschten Bällen kann man hier oft einen Ansatz sehen.
 
Ähnliche Tischfusball Themen

Ähnliche Tischfusball Themen

Oben