Bonzini?

bjoerngiesler

Mitglied
Registriert
16 Dez 2015
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

(erster Post... hallo allerseits :anbet: )

meine Frau und ich möchten uns zu Weihnachten einen Kickertisch gönnen. Natürlich muß er robust, schwer, gut bespielbar sein, das Ziel ist, regelmäßig gegeneinander und mit Freunden zu spielen. Also "was Ordentliches". Die Gleichheit zu bestimmten Turniertischen steht nicht im Vordergrund. Wohl aber der WAF (Wife-Acceptance-Factor) :)

Das gute Stück kommt bei uns unters Dach, großer DG-Raum, der ein bißchen im Stil der 50er / 60er eingerichtet ist. Jetzt haben wir uns nach den Fotos auf Kickerbau.org http://www.kickerbau.org/fotoalbum-bonzini.html und denen auf der Bonzini-Webseite in die Bonzini-Kickertische "verguckt" (eigentlich in die mit weißem oder schwarzem Leder bezogenen, aber die sind ja unbezahlbar). Die sind einfach supersuperschick, im Vergleich zu den eher klotzigen Konkurrenten.

Gespielt habe ich einen solchen Tisch allerdings noch nie und daher viele Fragen: Taugen die Tische was? Was sind die gravierendsten Unterschiede? Kennt jemand in Oberbayern eine Örtlichkeit, wo sowas steht und man es mal probespielen könnte? Hier im Forum findet die Suchfunktion zwar viel zu Bonzini, aber nichts, was mich wirklich weiterbringt...

Vielen Dank für Eure Hilfe,
Björn
 

e.t.chen

Experte
Teammitglied
Registriert
28 Apr 2006
Beiträge
2.543
Punkte Reaktionen
89
Ort
Rostock
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
In München stehen doch bestimmt irgendwo welche. Hast mal bei fooserama geguckt? Ansonsten steht in der p1 Hall in Nürnberg ein bonzini. Die Tische sind schon ganz cool aber halt was völlig anderes als die in Deutschland Üblichen Soccer Tische.

Edit :
Laut fooserama steht im Jugend Zentrum 9 in Ingolstadt ein bonzini. München sieht in der Liste tatsächlich schlecht aus.
 

Kicker69

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Nov 2012
Beiträge
799
Punkte Reaktionen
1
Ort
Ruhrpott
Moin...

Ja...Bonzini Tische taugen was!
Allerdings unterscheiden sie sich immens! zu anderen, "normalen" Kickertischen. Die Puppen sind aus Metall/Alu und das Gewicht verteilt sich extrem auf die Füsse.
Dadurch benötigt man einen extrem festen Griff. Auch die Spieloberfläche ist anders. Statt auf einem harten Laminat artigem Belag spielt man hier auf weichem Linoleum.
Die Stangen sind Teleskopstangen und klappern extrem.....

Bevor man sich einen Bonzini zulegt sollte man also auf jeden Fall mal vorher mal daran gespielt haben! Ausser der Optik muss man eben auch erst damit umgehen können bzw. das Spielverhalten mögen....

Einen Tisch (auch mit hohem WAF), der "normalen" Turniertischen entspricht ist der Ullrich Pro Sport:
http://shop.ullrich-sport.de/product.php?id_product=115

oder ein Lettner....
 

MrMoerfi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
14 Sep 2010
Beiträge
962
Punkte Reaktionen
59
Ort
Leichlingen
Kickertisch
Fireball, Ullrich Compact, Ullrich Home gepimpt
Status
Hobbyspieler
Ich habe vor ein paar Wochen einen Bonzini an jemanden mit sehr ähnlichen Motiven verkauft. Dessen Kommentar zu meinem Lettner war: "So ein Teil dürfte ich mir nicht in die Wohnung stellen." Soviel dazu. Vielleicht reicht schon ein Blick auf die Ersatzteilpreise, um den Gedanken an einen Bonzini zu verwischen. Spiel mal einen Bonzini und danach einen Soccertisch. Ich glaube, dann ist das Thema durch.
 

maerchenopa

Sehr aktives Mitglied
Registriert
6 Nov 2008
Beiträge
974
Punkte Reaktionen
1
Ort
Stade
Wenn´s im 50er / 60er-Jahre-Stil sein soll, schau doch mal nach gebrauchten, alten Turniersiegern oder einem Deutschen Meister. Die sind schon ziemlich Oldschool... ;)

Ansonsten, wenn Euch das Ding gefällt und Ihr die Kohle habt, nach nem Probespiel kaufen. Wenn er keinen Spaß mehr macht, wieder verkaufen. Ist halt ein Markentisch, der ist wertstabil. Viel Verlust macht man nicht.

Nichtsdestotrotz ist der Tisch, gerade wegen der Metallfiguren und den klappernden Teleskopstangen, schon echt gewöhnungsbedürftig. Um´s Probespielen führt kein Weg herum. Wenn´s Euch liegt und Ihr damit Spaß habt, zuschlagen.
 

e.t.chen

Experte
Teammitglied
Registriert
28 Apr 2006
Beiträge
2.543
Punkte Reaktionen
89
Ort
Rostock
Kickertisch
Eigenbau
Status
Kickerbau-Freak
Die Stangen vom Bonzini sind für Teleskopstangen wirklich gut. Klappern tun die eigentlich kaum.
Und als Wertstabil würde ich den Tisch eher nicht bezeichnen. In Deutschland ist die Nachfrage nicht sonderlich hoch und in Frankreich gehen die Tische gebraucht recht günstig, wenn ich mich recht entsinne. Vielleicht wäre das ja auch ein Anlaufpunkt für euch...?

So oder so: Spielt den Tisch probe und entscheidet dann! (y)
 

maerchenopa

Sehr aktives Mitglied
Registriert
6 Nov 2008
Beiträge
974
Punkte Reaktionen
1
Ort
Stade
So gehen die Meinungen auseinander... ;)

Ich find ihn trotzdem irgendwie "klapperig". Aber da kann muss man sich selbst ein Bild machen. Und im Nachbarforum ist ein vier Jahre alter Tisch noch für nen Tausender weggegangen... immer noch ne Menge Holz.
 

bjoerngiesler

Mitglied
Registriert
16 Dez 2015
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Danke für Eure Tips!

Ich hab ihn gespielt. Finde ihn immer noch todschick, und die sehr schweren Figuren mag ich sehr gern. Aaaaaaber... Dieses Linoleumzeug geht GAR NICHT. Neinneinnein, Thema ist für mich gestorben. :)
 

Ähnliche Tischfusball Themen

Oben