Ball: Ullrich SoccerPro 2nd

Mike

Aktives Mitglied
Registriert
23 Nov 2008
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
148
Ort
Saal a. d. Donau
Kickertisch
Leo Tournament Pro, Ullrich Compact
Status
ambitionierter Hobbyspieler
Habe mir vor gut 2 Jahren 1 Exemplar des SoccerPro2nd bestellt.
E4036950-1C3B-4BE6-83E4-1E1DE8F8B0E7.jpeg
Ein schwerer pelziger Ball, der rund läuft und sich gut kontrollieren lässt, auf Soccertischen aber bei schlampiger Technik gerne auch mal wegflutscht.
Dieser Ball gehörte in meine Top 5 auf meinem Tisch mit den SoccerPro Figuren. Nummer 1 war der SoccerPro 1st (= Roberto Sport), neben dem Garlando 2017 und dem Tornado.
Nun habe ich letzte Woche auf der Ullrich Sport Seite gesehen, dass der SoccerPro 2nd anders aussieht.
93C061F5-6F22-4C6E-8FF3-5E1F00E6688E.png
Neugierig geworden rief ich bei Ullrich an und mir wurde gesagt, dass es eine neue Version des SoccerPro 2nd gäbe. Daraufhin bestellte ich mir sofort ein Ballpaket klein für 9€. Kurze Zeit darauf erreichte mich eine E-Mail von Ullrich, dass die SoccerPro 2nd Lieferschwierigkeiten hätten und ich entweder 3-4 Wochen warten müsste oder ich “andere gleichwertige Bälle (rote Bälle)“ sofort beziehen könnte. Ich entschied mich für die gleichwertigen roten Bälle.
In freudiger Erwartung erreichte mich heute das Paket von Ullrich mit den roten Bällen und siehe da: es handelt sich um astreine Tornado Bälle!
Mir klappte der Unterkiefer vor Enttäuschung herunter, denn Tornado Bälle finde ich zwar gut, allerdings brauche ich keine 5 Stück davon, weil Tornado Bälle ja kaum verschleißen und sich ewig spielen lassen.
Nach kurzer Überlegung entschied ich mich aber dazu, die 5 Tornado Bälle zu behalten und sie für mich zu Hause und für die beiden Beast Tische in der Schule zu verwenden. Außerdem sind 5 Tornado Bälle für 9€ ja ein gewaltiges Schnäppchen, wenn man bedenkt, dass bspw. bei KickerKlaus 1 Tornado Ball bereits knappe 5€ kostet.
Wenn der „neue“ (?) SoccerPro 2nd wieder lieferbar ist werde ich ihn mir auf jeden Fall wieder bestellen.
VG Mike
 
Oben