Abroller / Pinshot nach links

Rookie

Aktives Mitglied
Registriert
24 Aug 2007
Beiträge
60
Punkte Reaktionen
0
Hi!

Da ich den Pinshot nach rechts lang/mitte mittlerweile recht gut beherrsche bin ich im moment an dem Pinshot nach links dran, ich finde es viel viel schwieriger.. irgendwie ein Kampf!

Ich spiele auf Löwen Soccer und Löwe schwarz, der mit kleinen Toren..

Auf dem Soccer mit großen Toren geht es noch gerade so, da treffe ich hin und wieder dann den Innenpfosten und er geht rein, auf dem Löwe mit kleinen Toren allerdings keine Chance.

Ich muß dazu sagen ich versuche die Schüße möglichst aus der Mitte, also ich klemme den ball nicht schon rechts neben dem Elfmeterpunkt um dann nach links zu ziehen, ist meiner Meinung nach dann zu vorraussichtlich.

Könnt ihr mir paar Tipps geben, muss ich irgendwie einen Gegenbewegug machen wenn ich nach links ziehe ?

lg
 

lusibu

Experte
Registriert
17 Jan 2007
Beiträge
1.208
Punkte Reaktionen
0
Ort
.at
Du hast eines nicht dazugesagt, ob die Schüsse zu weit gehen, oder ob sie schräg nach oben abreissen. Ich gehe von letzerem aus:

Mir persönlich hat eine bewusste Gegenbewegung (Recoil) beim Pinshot nach links den Durchbruch gebracht. Bei den kleinen Toren sollte es sogar leichter sein, das Eck zu treffen, da du mehr Raum nach oben für die Ausholbewegung des Recoils hast (Also ist es unwahrscheinlicher, dass du oben an der Bande anschlägst). Ich habe die Stange nach dem Schuss nach links durch den Recoil fast auf Anschlag an der unteren Bande.

Probier mal echt bewusst beim Schuss die Stange zu dir zu reissen. Aber so richtig. Dann schau, ob der Schuss gerade wird, wenn du schön triffst.

cheerz
 

Rookie

Aktives Mitglied
Registriert
24 Aug 2007
Beiträge
60
Punkte Reaktionen
0
die Schüsse kommen alle gerade und das auch mit guter Geschwindigkeit, allerdings gehen alle links nebens tor oder an den Pfosten..

Ich verstehe schon was du meinst, also muß ich nach links ziehen und und dann wieder nach rechts, quasi nen ganz kurzen schuß nach rechts?
 

lusibu

Experte
Registriert
17 Jan 2007
Beiträge
1.208
Punkte Reaktionen
0
Ort
.at
Wenn der Schuss an sich eh gerade ist, brauchst du da nichts dran drehen, du ziehst einfach zu weit und damit übers Tor hinaus. Ich nehme an, dass bei deinem Tisch der Mittelstürmer über die Torstange hinaus beweglich ist.
Bei Garlando z.B. geht er nur bis an die Innenstange.
 

schnulliwulli

Meister
Registriert
29 Aug 2006
Beiträge
3.540
Punkte Reaktionen
162
Ort
in der nähe von Krefeld
Kickertisch
Lettner Nachbau, Lehmacher, Ullrich Sport
Status
Hobbyspieler
Das Problem kenne ich. Ich hatte vor längere Zeit ähnlich Probleme.
Bei mir lag die Lösung in der vereinfachung der Bewegung verbunden mit einer kleinen Änderung der Handhaltung.

Schau mal in diesem Thread nach, dort wird das Thema lang und breit erklärt und vielleicht kannst du dort noch den ein oder andere Tipp für dich finden.
 
Oben