3fach gelagert ?

eumelzock

Moderator
Teammitglied
Registriert
22 Aug 2014
Beiträge
2.141
Punkte Reaktionen
307
Status
-
Lustigerweise faellt mir das er jetzt auf, nachdem @Dako den "Komm kickern" Leo hier im Forum eingestellt hatte :
Die Leostangen sind jetzt ja 3fach gelagert ... die gute alte Rosette hat ausgedient.
1650128832011.png 1650128886410.png
 

Schmitt

Aktives Mitglied
Registriert
19 Mai 2015
Beiträge
241
Punkte Reaktionen
171
Ort
Bad Schönborn
Status
Hobbyspieler
Versteh ich das richtig, in der gleichen Bohrung ist von innen und außen ein Lager drin?
Das macht doch gar kein Sinn.
Außen eine Rosette würde reichen.
Oder beim äußeren Lager ist die Bohrung etwas größer als beim Inneren. Eigentlich kann die Stange nur an zwei Stellen aufliegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

eumelzock

Moderator
Teammitglied
Registriert
22 Aug 2014
Beiträge
2.141
Punkte Reaktionen
307
Status
-
Das macht doch gar kein Sinn.
Außen eine Rosette würde reichen.
Rein spieltechnisch macht es sicherlich wenig Sinn.
Die Gruende sind wahrscheinlich "buchhalterisch" , durch das verbauen der Wechsellager fallen 50% der Rosetten und FestLager weg.
Denke kaum das dadurch der EK stabil bleiben kann, wenn man aufs mal 50% weniger bestellt.
Also bleibt man bei 100% Lager und keine Rosetten.
Wurden die Rosetten nicht auch mit kleineren Schrauben befestigt ? Spart nun Umruestzeit.
Die Rosette musste beim Anbringen genau ausgerichtet werden, im Gegensatz dazu zentriert sich das Lager im Bohrloch von "selbst" und muss nur in Position gedreht werden.
Ich gehe davon aus, das sich dadurch unterm Strich eine Zeit und Kostenersparnis bei der Produktion ergibt.
 

Kiki

Aktives Mitglied
Registriert
26 Apr 2021
Beiträge
428
Punkte Reaktionen
128
Ort
31535 Neustadt
Kickertisch
Leo pro tournament
Status
Hobbyspieler
Bei einem Leo haben Lager und Rosette unterschiedliche Durchmesser außen, beide werden dadurch auch geführt.
Kann es sein, dass die Lager bei dem obigen Tisch bedingt durch den Einsatz von Wechsellagern/kurze Stangen nach innen gesetzt worden sind?
Ich hatte Ulle Stangen an einem Leo verbaut, musste hier die Festlager nach innen setzen, Stangen waren für die außen angebrachte Lager zu kurz.
Um Rosette und Lager zu tauschen musste ich das ehemalige Rosettenloch vergrößern.
 
Oben