Ein schräger Schuss, bei dem der Ball zunächst seitlich (nach links oder rechts) bewegt wird, um ihn dann in entgegengesetzter Richtung schräg aufs Tor zu schießen (z. B. man zieht den Ball nach links und schießt ihn dann schräg nach rechts). Dies führt oft dazu, dass die Verteidigung der seitlichen Bewegung folgt, vorbei am tatsächlichen Einschlagpunkt des Balls. Kann mit Pull- Push- und verschiedenen Kick-Schüssen kombiniert werden. Auch einsetzbar für Pässe, insbesondere von der 2er- zur 3er-Reihe.