Ein Schuss oder Pass, bei dem der Ball aufgrund eines starken Spins im Bogen läuft. Den Spin erzielt man am einfachsten, indem man den Ball kräftig nach hinten eingeklemmt und dann die Stange seitlich bewegt, wobei man den Druck aufrecht erhält. Ein solcher Pass wird meistens als Pass von der 2er- zur 3er-Reihe eingesetzt: Man klemmt den Ball auf der 2er-Reihe etwa 2 bis 4 Ballbreiten von der Wand entfernt ein, und spielt ihn dann als Curve Ball, indem man die Stange von der Wand wegbewegt. Der Ball läuft dann im Bogen in Richtung der Wand auf den dort wartenden Spieler der 3er-Reihe zu. Eine weiter Anwendung von Curve Balls sind Trickschüsse von der 3er-Reihe.